Autorenprofil von Christa Wieckhorst

0
Abonnieren

Chrissy55

Ich lebe also bin ich

Über mich
Nachricht senden

Senden
Es fällt mir nicht leicht, etwas über mich zu schreiben. Also ganz kurz: 52 Jahre alt,glücklich geschieden, Mutter von drei Superkindern, Psychologisch-technische Assistentin - fühle mich viel jünger als ich bin. Noch Fragen, dann fragt ruhig, ich stehe jederzeit Rede und Antwort.
Christa Wieckhorst | 21.12.1955 | chriss1255@googlemail.com | Hemmingstedt, Deutschland

Profil-Statistik
  4'618

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Forumbeitrag zum Thema 10 neue wörter
Forumbeitrag zum Thema MIndestens drei
Forumbeitrag zum Thema Doppelwörter
Forumbeitrag zum Thema Entweder...oder
656
656
profil
Kleines Interview mit Chrissy55
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Vor einigen Jahren habe ich einigen Mädchen Gitarrenunterricht gegeben. Da diese in der Grundschule waren, habe ich angefangen, eigene Lieder für sie zu schreiben. Außerdem habe ich ständig irgendjemandem von meinen Kinder und ihren Streichen erzählt. Von mehreren Seiten kam: Das musst du unbedingt mal aufschreiben. Also mache ich das.
Was inspiriert dich?
Meine Kinder, Menschen, Tiere, Natur, Erlebnisse, alles, was man mit seinen Sinnen wahrnehmen kann.
Welche Ambitionen hast du?
Ich möchte mir einfach nur viele Dinge von de r Seele schreiben. Früher einmal habe ich mir vorgenommen, jeden Tag ein Gedicht zu schreiben. Vielleicht schaffe ich das ja jetzt.
Welche Probleme hast du beim schreiben?
Mein Kopf ist so voll, dass er oft zu platzen droht. Dadurch kann es vorkommen, dass ich mich verzettele, weil ich zuviele Dinge auf einmal möchte. Außerdem weiß ich nicht, ob es mir immer gelingt, Wiederholungen zu vermeiden. Ich würde gerne blumiger, anschaulicher schreiben.

Literarische Inspiration von Chrissy55

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
656

Favoriten von Chrissy55

Weitere Bücher anzeigen
656
Gedanken von Chrissy55

Liebe am PC

31.08.2008 von Chrissy55

Es soll ein Theaterstück für meinen Bruder werden, bei dem es um eine Verwechselung geht. Ich stelle mir das ganze so vor, dass Vater und Sohn zusammen eine Landwirtschaft betreiben. Der Sohn ist nun der Meinung, dass endlich wieder eine Partnerin für den Vater auf den Hof muss. Um seinem Vater behilflich zu sein, schlägt er ihm vor, den gemeinsam benutzten PC dazu zu verwenden. Aber schon bei der Kontaktaufnahme passiert es, dass letztendlich der Vater mit der Partnerin des Sohnes und umgekehrt der Sohn mit der Auserwählten des Vaters kommuniziert.

 

Um überhaupt erst einmal einen Anfang zu machen, schreibe ich hier jetzt einige Situationen auf, die ich später in Form bringen werde.

 

Am Frühstückstisch:

Sohn: Hast du das Frühstück gemacht?

Vater: Wieso, stimmt damit irgendetwas nicht?

Sohn: Der Kaffee ist zu stark, die Eier sind zu weich und die Wurst ist abgelaufen. Der Käse kringelt sich schon am Rand und die Tassen sind nicht sauber.

Vater: Ich kann das eben nicht so gut. Der Käse, ja, den habe ich gestern Abend vergessen, der stand die Nacht über auf dem Tisch.

Sohn: Und dann waren da die Mäuse dran oder weshalb hat der Löcher am Rand?

Vater, dreht sich um und sieht strafend die Katze an: Muschi, wie oft habe ich dir schon gesagt, dass du nicht auf den Tisch darfst?

Sohn, skeptisch: Stand die Milch auch über Nacht auf dem Tisch? Ich meine nur, ich teile meine Milch nur ungern mit der Katze.

Der Vater zuckt mit den Schultern: Weiß nicht, kann mich nicht daran erinnern, es war spät gestern Abend wegen der Ernte und dann haben wir auch noch ein paar Bier getrunken.

Sohn: Vater, so geht das wirklich nicht weiter, du musst dir unbedingt eine neue Frau suchen und zwar schnell.

Vater: Wie denn und wann denn? Du weißt das doch am besten, entweder sind wir im Stall, auf dem Hof oder helfen anderen bei der Ernte, damit sie später uns helfen. Ich habe einfach keine Zeit. Warum suchst du dir keine Frau? Junges Blut auf dem Hof wäre gut. Außerdem schafft eine junge Frau viel mehr als eine alte.

Sohn: Eine alte!!!! Du bist gerade mal 50 Jahre alt, das ist doch kein Alter, du findest noch jede Menge Frauen, wenn du nur willst.

Vater: Soll ich vielleicht zur Disco gehen und da irgend so ein junges Ding anschnacken und die dann hier auf den Hof entführen? Außerdem weißt du ganz genau, dass die meisten Frauen ganz schnell einen Rückzieher machen, wenn sie sehen, wieviel Arbeit die hier haben. Die wollen sich schön machen, die Nägel lackieren, die Augenbrauen zupfen aber auf keinen Fall ihre Fingerchen dreckig machen. Also, Thema durch.

Aus dem Backofen steigen dunkle Rauchwolken zur Decke, der Feuermelder gibt einen schrillen Klang von sich. Verschreckt springen beide Männer gleichzeitig auf.

Vater: Die Brötchen, total verbrannt. Kannst du dich vielleicht auch mal um irgendetwas kümmern? Alles muss ich selber machen.

Sohn beleidigt: Die Brötchen sind total schwarz, die kannst du echt vergessen, also gibt es wieder einmal Toastbrot.

Der Sohn verzieht das Gesicht, steckt zwei Toastbrote in den Toaster und schaltet ihn ein. Es gibt einen Knall, Licht und Radio gehen aus. Der Sohn zieht verschreckt seine Hand vom Toaster zurück und sieht seinen Vater vorwurfsvoll an: Es reicht, jetzt muss endlich eine Frau auf den Hof.

272

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von Chrissy55

Gästebuch von Chrissy55
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Cherrie
16.03.2015 17:07
Lass mal ein Hallo da :)
Sehr schöne Sachen schreibst du da. Bin hellauf begeistert ^^
Marvin
01.11.2013 20:06
grüße dich recht herzlich und möchte ein "Hallo " da lassen

lg
martin
liebetraumfee
13.06.2013 00:55
Komm mal kurz vorbeigeflogen und lass Dir einen lieben Gruß da

Ulli
lachmal
30.03.2013 22:58
Dieses Jahr kommt der Schneehase

.. () () Und damit Du nicht zu sehr erschrickst,
..(=' :') wenn Du mich vielleicht erblickst,
.(,('')('') Weil ich komme dieses Jahr als Schneehase
und stelle mich sehr höflich vor.
GESTATTEN ... mein Name ist Osterhase,
bin in GEHEIMER MISSION unterwegs!
Ich soll liebe Grüße ausrichten und
ein schönes Osterfest wünschen.

Ach ja, viel Spaß beim Eier anmalen, ausblasen, oder suchen!
mit-Pfötchen-an-Öhrchen-kratz Neee -halt - es war Eierlikör trinken!
Geschüttelt oder gerührt? Hab´s vergessen Du weißt bestimmt, was ich meine!

Ich Osterhase kann zurzeit nicht ruhen hab' alle Pfoten voll zu tun.
Und dementsprechend liefere ich im Trab die allerbesten Grüße ab.

Bunte Eier, groß und klein, wollen in das Körbchen rein.
Doch der Hase lässt nicht zu, versteckt sie alle gut - im Nu.
Drum halte Ohr und Auge offen so kannst du auf viele Eier hoffen.

Ich wünsche Dir einen sonnigen GRÜNDONNERSTAG
besinnlichen KARFREITAG erfrischenden SAMSTAG.
Kurz gesagt: Schöne Ostertage! Ganz, viele liebe Du fragst wieso?

Ich sage einfach so weil Ostern ist
LG lachmal
NorbertvanTiggelen
21.12.2012 02:09
Hi Chrissy!
Alles erdenklich Gute zu Deinem Ehrentag. :)
LGNorbert

Zum Geburtstag?

Zu Deinem heut?gen Ehrentag
wünsch? ich Dir viel Glück,
dazu gehört Gesundheit,
ein riesengroßes Stück.

Natürlich auch den Frieden
und Licht an jedem Tag,
dass die Sonne Dich erwärmt
und jeder Mensch Dich mag.

Ich wünsch? Dir einen Engel,
der Dich stets begleitet,
der Dir, wenn Du traurig bist,
ein wenig Freud' bereitet.

Zum Schluss will ich Dir sagen,
ganz ohne Hinterlist,
das Wichtigste von allem:
Bleib so, wie Du bist!

© Norbert van Tiggelen
rumpi
20.12.2012 13:10
..........?:::::?..
¸,.?´¨`?.( -.- ).?´¨`?.,¸
¨`?--?-¨( ?)(? )¨-?--?´¨
....`?.¸(¨`?.?´¨)¸.?´
..........`?.¸.?´
_/|_
>,"<
`-.°´..?.´.?,.`*.´,.´-..`.+´.. °´..`.´.´.°.`.°..` .`*.. °`.´.
.´.+`.´,.,.`+.´..*?.`.-´..`.´.´..`.´. °*+.`.´..° .`.-?.`+.´
..* ?*???.*?.*??..* ?*?
?.*..*??..*???*??.*..*.?
Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest
*..???.*..*.?
..* ?*???.*?.*??..* ?*?
?.*..*??..*???*??.*..*.?
`-.°´..?.´.?,.`*.´, .´-..`.+´.. °´..`.´.´.°.`.°..` .`*.. °`.´.
.´.+`.´,.,.`+.´..*?.`.-´..`.´.´..`.´. °*+.`.´..° .`.-?.`+.´
_/|_
>,"<
..............._/|_
.... ..........>,"<
...........?:::::?..
¸,.?´¨`?.( -.- ).?´¨`?.,¸
¨`?--?-¨( ?)(? )¨-?--?´¨
....`?.¸(¨`?.?´¨)¸.?´
..........`?.¸.?´.. ..
Boris
20.12.2012 10:01
Alles Gute zum Geburtstag

wünscht Jürgen
Schwanenfeder
20.11.2012 23:33
liebe Grüße
Schwanenfeder
Weitere Einträge anzeigen
8
10
656
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung