Autorenprofil von JJ Meet

0
Abonnieren

JJ1968w

Jede Geschichte braucht einen Helden für ein Happyend!

Über mich
Nachricht senden

Senden
Ich bin ein Ruhrpott Kind, 45 Jahre, lebe mit meinem Mann und unseren Kindern in Dortmund.

Irgendwann hat mir das lesen von Büchern nicht mehr ausgereicht und ich fing an zu schreiben. Heute lese ich noch genauso gerne Bücher, nur nicht mehr so viele wie früher. Ich verwende jetzt mehr Zeit darauf sie selber zu schreiben und es ist noch viel spannender, als sie nur zu lesen. Obwohl ich alles lese habe ich mich beim Schreiben auf spannende Themen spezialisiert. Eine Romanze darf bei mir auch dort nicht fehlen.
Ich freue mich über Kritik, auch negative.

JJ Meet | Dortmund, Deutschland

Profil-Statistik
  278

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Forumbeitrag zum Thema Abkürzungen, die es so nicht gibt
Forumbeitrag zum Thema Rose zu verschenken
Forumbeitrag zum Thema Doppelwörter
Buch Roter Tod Kapitel 16 neu veröffentlicht
13655
13655
profil
Kleines Interview mit JJ1968w
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Irgendwann habe ich beim lesen oder nachdem ich ein Buch beendet hatte, Ideen für eigene Storys. Erst ließ ich sie nur in meinem Kopf entstehen und schließlich schrieb ich sie auf.
Welche Ambitionen hast du?
Ich möchte schreiben für Leute die gerne lesen, die auch die Spannung lieben, genau so wie die Romantik oder einfach außergewöhnliche Charaktere.
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Wenn mich eine Idee gepackt hat trage ich sie immer mit mir rum und gerade im unpassendsten Moment fällt mir die nächste Szene ein und ich habe nichts zum Schreiben dabei.
Was inspiriert dich?
Das kann alles sein. Etwas aus den Nachrichten, ein Gesicht, ein Gebäude, eine Landschaft...
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Es gibt viele Autoren die mir gefallen aber als Vorbild würde ich sie nicht sehen. Eher als ein anregendes Vergnügen.
Welches Buch sollte man gelesen haben?
Das kann ich so nicht sagen. Da jeder einen andern Geschmack hat und ein Buch was mir wichtig erscheint, einem andern nichts gibt. Jeder sollte für sich persönlich ein solches Buch finden.
Wie sollte ein Buch beginnen?
Es sollte neugierig auf die Geschichte machen. Der Anreiz weiter lesen zu wollen, sollte geweckt werden.
Wie sollte ein Buch nie beginnen?
Mit Langweiligen Einleitungen, die den Leser eher verführen das Buch an die Seite zu legen, als es zu lesen.
Bitte ergänze: ein guter Autor ...
fesselt den Leser vom Anfang bis zum Schluss des Buchs.

Literarische Inspiration von JJ1968w

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
13655

Favoriten von JJ1968w

Weitere Bücher anzeigen
13655
Verewige dich im Gästebuch von JJ1968w

Gästebuch von JJ1968w
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
mavie
18.09.2016 19:23
Hallo,
ich lass mal ein herzliches "Hallo" da

glg martin
Maryjones
11.05.2014 20:51
Danke viel Mal für dein Favo und deine Coins :)

LG Maryjones
TopQueen1
08.05.2014 13:35
Vielen dank für die Coints und dem Favo (:
Schönen Tag noch (:
LG TopQueen1
Maryjones
04.05.2014 20:39
Danke, für die Coins :)
lg Maryjones
FLEURdelaCOEUR
10.04.2014 22:49
Ganz lieben Dank für die Coins zu meinen Wogen ....
Herzlichst
fleur
Wolfspfote
09.04.2014 17:49
Dank dir doll für die Coins ^^
Lg Wolfspfote
Caliope
29.03.2014 09:50
Danke für die Coins!!!!!!
Schönes WE
LG
Cali
merrillius
25.03.2014 11:29
Willkommen! Ich bin schon ein Fan deiner Geschichten.
Herzlichen Gruß
Merrillius
Weitere Einträge anzeigen
8
10
13655
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung