Autorenprofil von Marko Dietrich

0
Abonnieren

Newcomer

Das Schreiben ist für mich wie eine spannende Weltreise: Jeden Tag bekomme ich neue Eindrücke die mich immer mehr dazu lernen lassen, und mich neugierig machen wohin es mich führen wird.

Über mich
Nachricht senden

Senden
Im Oktober 2014 fing ich an zu schreiben. Voller Euphorie schrieb ich wie ein Wilder drauf los, und beging dabei sehr viele Fehler. Also sammelte ich Informationen übers Schreiben, und besorgte mir Schreibratgeber. Auf meiner Reise lernte ich einen sehr guten Nachwuchsautor kennen, der mich bis heute unterstützt. Im Frühjahr 2015 stellte ich meinen Roman mit dem Titel "Unglaubliche Schicksale" fertig, und betrachte ihn als eine Art "Ausbildung". Momentan schreibe ich gerade an weiteren Romanen, und verschiedenen Kurzgeschichten. Von einem Autor bin ich noch weit entfernt, dafür muss ich noch viel dazu lernen. Meine Selbsteinschätzung ist, dass ich allenfalls ein Verfasser bin. Ich lebe in der Nähe von Stuttgart, und habe eine weibliche Katze als Haustier.
Marko Dietrich | 15.1.1964

Profil-Statistik
  804

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Kommentar zum Text 14172436
Kommentar zum Text Ein Ausflug mit Folgen
Kommentar zum Text Ein Ausflug mit Folgen
22601
22601
profil
Kleines Interview mit Newcomer
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Eine Mischung aus Zufall, und der Freude daran mit Worten etwas ganz Bestimmtes auszudrücken. Bis man mich schließlich im Oktober 2014 bestärkte, einfach damit anzufangen. Als ich meine ersten drei Kapitel schrieb, teilte mir mein Vater zu meiner Überraschung mit, dass er auch schreibt!
Welche Ambitionen hast du?
Meine Leser hoffentlich zu begeistern, und Fragen bzw. Überlegungen in ihnen hervorzurufen. Sollte mir das nur ein einziges Mal gelingen, habe ich mein Ziel erreicht.
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Das hängt von meiner Tagesform ab, einmal läuft es wie geschmiert, und am nächsten Tag fällt mir nichts ein. Doch mein unermüdlicher Wille und viel Übung helfen mir, sie in den Griff zu bekommen. Leider ist meine Kommasetzung abenteuerlich.
Was inspiriert dich?
Geschichten aus der Realität die mich sehr bewegen, oder Filme und die mich zutiefst berühren. Aber auch verschiedene Menschen, die ich im Leben kennen lernte.
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Oh je, da gibt's so viele! Stephen King mit seiner unverwechselbaren Art zu schreiben, Dean Koontz mit seiner spannenden Erzählweise, aber auch Colin Forbes der mich jedesmal fesselt! Dazu noch Dan Brown, Henning Mankell, und ein noch unbekannter Nachwuchsautor.
Welches Buch sollte man gelesen haben?
Die Klinge von Forbes, Der alte Mann und das Meer von Hemingway, Intensity von Koontz, und last but not least: Die Bibel.
Wie sollte ein Buch beginnen?
Mit einer Frage die viele Antworten zulässt, oder einem spannenden Absatz. Aber auch etwas Geheimnisvolles, Undefinierbares, Abstraktes, was nicht gleich klar ist wohin es geht. Aber superwichtig, denn dort ist die einzige Chance den Leser für sich zu gewinnen!
Wie sollte ein Buch nie beginnen?
Langweiliges erzählen von Belanglosigkeiten, die sich dem Leser nicht erschließen, was der Autor für einen Grund hat dies zu schreiben.
Bitte ergänze: ein guter Autor ...
ist mit sich selbst überaus kritisch, ist ein Perfektionist, und ist mit seinen Werken nie wirklich zufrieden. Darüber hinaus denkt er ständig über Änderungen in seinen Manuskripten nach.

Literarische Inspiration von Newcomer

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
22601

Favoriten von Newcomer

Weitere Bücher anzeigen
22601
Gedanken von Newcomer

Schreiben

Gerne leiste ich meine Hilfe und Unterstützung zum Schreiben. Wer sich dafür interessiert, soll mich bitte anschreiben. Außer mit historischen Texten, Gedichten o. ä. kann ich mit allen Genres etwas anfangen. Aktuell versuche ich einer Autorin und einem Autor von hier mit meinen Vorschlägen bei ihren jeweiligen Texten Hilfe und Unterstützung zu leisten. Die beiden Schreibkollegen sind mir ans Herz gewachsen, und hoffentlich werden ihre Texte einmal richtig bekannt.

Abgeschlossen habe ich meine Hilfe für eine Autorin von hier bei der Überarbeitung eines Manuskripts mit 230 A4 Seiten. Aktuell habe ich ebenfalls für eine Autorin von hier ein Manuskript mit 74 A4 Seiten mit einer Überarbeitung beendet.

PROJEKTE

Insgesamt habe ich zwei Romane nahezu fertig abgeschlossen, doch meine Überarbeitungen mit den Werken sind immer noch nicht beendet. Im Augenblick schreibe ich an meinem dritten Roman, und es geht um eine Familientragödie. Dieses Projekt verfolge ich gerade mit großer Begeisterung, da mich die vielfältigen Möglichkeiten im Verlauf dieser Geschichte unheimlich reizen. Ab und zu schreibe ich kurze Szenen und Kurzgeschichten zur Übung, und vielleicht ergeben sich daraus neue Schreibprojekte.

 

 

6954

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von Newcomer

Gästebuch von Newcomer
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
GertraudW
21.07.2017 12:26
Lieber Marko,
und schon bin ich wieder da. Recht vielen Dank für
Deinen Gästebuch-Eintrag, Ja ich hoffe doch, dass
wir in Zukunft mehr von einander "hören" werden. Es
würde mich freuen.
Übrigens, darf ich Dich fragen ("ja, frpng konnst scho,
aber ..." würde ein Bayer sagen - grins"), in welcher
Ecke von Deutschland Du lebst?
Liebe Grüße
Gertraud
GertraudW
20.07.2017 14:57

Lieber Marko,
ein ♥liches Dankeschön für das Abo - freut mich
wirklich sehr.
Ja und weil ich auch etwas von Dir lesen möchte
(habe gerade amüsiert die Geschichte "Ausflug
mit Folgen" gelesen) habe ich mich revanchiert.
Aber ich muss gleich Eines vorausschicken: wie
hier hinlänglich bekannt ist, hab` ich es nicht so
mit Gedichten (ich versteh`s halt oft nicht) und, ich
lese keine Mehrteiler .. sie sind mir zu anstrengend..
Ja und weil Du solche schreibst, muss ich warten ...
Liebe Grüße
Gertraud
Buhuuuh
12.07.2017 11:06
Gerne hier informiert! :)

Simon
GertraudW
09.07.2017 16:20
Lieber Marko,
danke Dur für Deine Nachricht - ABER, "meine"
Laterne steht am Schliersee!
Damit man`s ein bissl auseinander halten kann,
habe ich extra mal die Bilder von
der Kirche und der Laterne am Schliersee (die
beiden ersten Fotos) und von
der Kirche und derLaterne von Rottach Egern
(die beiden nächsten Fotos) herausgesucht ...
Die Kirchen sehen eh fast gleich aus. Und egal
ist`s sowieso, weil schön ist es da und dort.
Liebe Grüße
Gertraud
FLEURdelaCOEUR
09.07.2017 00:30

Lieber Marko,
mit Romanen habe ich es ja nicht so, die mag ich nicht so gern am Bildschirm lesen. Aber du hast ja so tolle Bilder, da kann ich nur neidisch werden! ;-))

Lieben Gruß
fleur
GertraudW
08.07.2017 14:22

Lieber Marko,
ein ♥liches Dankeschön für den ganz besonders
netten Gästebucheintrag - er hat mich sehr gefreut.
Das Lob werde ich an meinen Mann weitergebe,
denn das ist mein "Haus- und Hoffotograf", wie ich
immer sage.
Übrigens, welches Bild meinst Du? Vielleicht kann
ich Dir weiterhelfen.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Gertraud
Elizabeth
28.05.2017 19:01
Danke fürs Abo!
LG
Lisa
Feedre
30.04.2017 12:35
Danke fürs Abo...freu...:-)))))
Ich wünsche dir einen entspannten Feiertag
und einen sonnigen 1. Mai..
Frühlingsgruß
Feedre
Weitere Einträge anzeigen
8
10
22601
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung