Autorenprofil von hopeless

0
Abonnieren

hopeless

Schau nur nach vorn, nie zurück, denn in der Zukunft liegt dein Glück^.^

Über mich
Nachricht senden

Senden
Schreiben tu ich meistens im Unterricht, ich bin ziemlich leicht abzulenken, bin schnell zu begeistern, aber schwer zu beeindrucken. Wenn ich Kommentare schreibe, tu ich das ehrlich, und wenn ich Bewertungen abgebe, sind die Sterne verdient.
In letzer Zeit war ich immer weniger online und habe immer weniger Texte verfasst, was mich ziemlich frustriert, ich hoffe, dass ich in Zukunft mehr Texte auf MyStories veröffentliche.

Profil-Statistik
  657

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Noch keine Aktivitäten erfasst
3200
3200
profil
Kleines Interview mit hopeless
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Ich fing schon an in der Grundschule kleine Storys und Gedichte zu verfassen, später habe ich meine Träume aufgeschrieben. Durch Zufall habe ich von einem Wettbewerb erfahren...und da habe ich gemerkt, wieviel Spaß mir das Schreiben bereitet.
Was inspiriert dich?
Alles und jeden.
Welche Probleme hast du beim schreiben?
Ich habe viel zu viele Ideen und leider zu wenig Zeit. Manchmal habe ich auch einfach keine Lust zum schreiben.

Favoriten von hopeless

Weitere Bücher anzeigen
3200
Gedanken von hopeless

Der Weg zum Wille führt über Mut

 

Als ich mich durch ein paar von euren Blogs durchgeklickt hatte, ist mir aufgefallen, dass ich meinen eigenen erstens völlig vernachlässigt habe und dazu auch noch falsch verwendet.

 

Und dann habe ich versucht etwas Willenskraft zusammenzukratzen und meine Gedanken einmal aufzuschreiben, und während ich das hier schreibe, merke ich, dass das ganz schön schwer sein wird, diesen Blog auf dem laufenden zu halten, aber ich werde mein Bestes geben, das kann ich jetzt schon einmal sagen!

 

Heute morgen hatte ich eine Serie gesehen und da ging es um einen Mann, der mit seiner verkorksten Art alle anderen vor den Kopf stieß und selbst sein Psychologe ihm sagte, er würde bald allein sein.

Der Mann glaubte seinem Psychologen nicht.

Das war ein Fehler.

Denn er wurde allein gelassen.

Er ließ niemanden an sich ran, zeigte nie seine wahren Gefühle, hatte lieber Wutausbrüche als liebe Worte für seine Kollegen.

Aber in Wirklichkeit hatte er Angst, er war verletzlich wie jeder andere auch, denn er war ja auch nur ein Mensch.

Und dann vielen mir die vielen Schüler meiner Schule ein, die es total lustig finden, andere zu beleidigen, sich zu prügeln oder anderen etwas in die Schuhe zu schieben.

Und immer wieder frage ich mich:

Ist das das Richtige?

Können wir nicht einfach einmal sagen, was wir wirklich wollen?

Zeigen, was wir wirklich fühlen?

Müssen wir immer auf uns einschlagen und uns gegenseitig fertig machen?

Im Grunde genommen sind wir doch alle gleich, wir sind alle verletzlich und wir hassen es verletzt zu werden. Deshalb verletzen wir andere, weil wir uns so stark fühlen, und uns gesagt wird, dass wir sark sind und mutig.

Wir werden respektiert, denken wir.

Aber wir denken falsch.

Denn wenn wir uns so benehmen, reden wir uns ein, Verachtung sei Respekt, Allein gelassen zu werden zeigt die Stärke und Macht die man besitzt und kleinere zu verletzen zeigt Mut.

All diese Dinge reden wir uns ein, weil wir besser sein wollen.

Fakt ist, es gibt immer jemanden, der besser ist als wir, und wir sollten nicht immer die größeren vor Augen haben.

Wir sollten niemanden auf ein Podest stellen, um ihn dann wieder runter zu stoßen.

Wir sollten mindestens einmal im Leben wirklich mutig sein und sagen, was wir wirklich wollen.

 

 Bis man diesen Weg findet, dauert es eine Weile, und man wird oft verletzt, vielleicht sogar manchmal vom Weg abgebracht, aber wer den Hauptpfad zurückfindet, dem wird am Ende des Weges genau das Ziel erwarten, was er sich immer erträumt hatte.

 

Bis bald,

 

eure hopeless :)

4242

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
hopeless Ich weiß es noch nicht, eigentlich habe ich einen Blog bei "Blogger" (s. Link auf meinem Profil), nutze den aber auch nicht so wirklich....:/
Muss mal sehen, aber ich werde versuchen öfters etwas zu schreiben. :)

lg, hopeless
Vor langer Zeit - Antworten
TerrephilovanQ Weise Worte (:
Interessat, wie du das siehst, eins interessiert mich aber trotzdem :P
Bedeutet das das du jetzt öfter bloggst?
Ich würde mich freuen wenn ja *-*

Alles Liebe,
Richard
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
2
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von hopeless

Gästebuch von hopeless
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Jasmin99
17.11.2012 22:03
Wollte mal schöne Grüße dalassen;)) LG Jasmin ;D
TerrephilovanQ
14.03.2012 23:28
Hey, hey, du kleine Goldautorin ;)
Da dachte ich, ich hätte dich mal eingeholt und dann das xD
Tolle Sache, bin stolz auf dich :D

Alles Liebe,
Richard
Doctor
14.03.2012 17:29
Hallo hopeless, ;)
Ach macht doch nix, was meinst du was an meinem Geburtstag hier los war? Ich war nur am schreiben! Naja, hat super Spaß gemacht, denn alle die mir hier was bedeuten haben mir gratuliert und das macht mich schon sehr stolz. ich selbst vergesse das sogar regelmäßig. *uuurgs* ^^

Dir auf jeden Fall nochmal "danke" und einen schönen Abend, ähm ja und schöne Restferien und so.
Booah, hast ja gleich mit dem schlimmsten angefangen
(Hallo du),
im Prinzip ein Abschiedsbrief an meine Ex. , die ja auch mal hier Mitglied war, und sich auch selber dann noch gelöscht hat.
Wenn du die Ergänzung dazu noch liest, (nicht liebenswert) dann weißt du auch ihren damaligen Nick. Naja. Time goes by.
Also, lieben Gruß und alles.
-DOC-
TerrephilovanQ
14.03.2012 00:47
Huhu, ich hab grade gemerkt, warum ich es nie sehe, wenn du neue Bücher hochlädtst; Ich hatte dich nicht abboniert xD
Hab ich gleich mal geändert ;)
Doctor
14.10.2011 17:48
Hahahaha, doch mein voller Ernst -
jedenfalls stand es so da, bei Wikipedia. :)
°Hab ich dir aber glaub ich im Forum schon mal geschrieben°
Und wegen deiner Coins, da sag ich nur:
Doch nur wegen dem Status, oder?
Weil wirklich was davon hast du nicht.

Naja, bin dann mal wieder das Forum unsicher machen.
LG auch an dich
-DOC-
Doctor
14.10.2011 16:33
Hallo hopeless,
Ich hab einfach den Namen der Blume, bei Google "Bilder", eingegeben und -voilá- da war sie!!! Ganz einfach dann auf den eigenen Speicher und dann auf mein Profil.
Du kannst jedes Bild speichern wenn du willst.
Naja, fand es schonmal interessant das da stand das es die Lieblingsblume von der "Pippi Langstrumpf" Erfinderin war.
Tja, so war das...^^

Dir auch liebe Grüße
-DOC-
anteus
13.12.2010 17:59

Meine besten Wünsche zu Deinem Geburtstag.
Und einen schönen Tag!
Ich würde mich freuen, wenn Du meine Seite und meine Homepage; http://www.zitateanteus.de.tf
Mal besuchst.

Liebe Grüße
Anteus
Doctor
11.09.2010 18:16
Hallo und sei herzlich willkommen, kleine hoffnungslose,...!!!
Bilder natürlich... - immer auf dem Profil ansehen, please.
Lohnt sich hier also auf jeden Fall.
LG
Der Doctor
Weitere Einträge anzeigen
8
10
3200
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung