Autorenprofil von JeanneDarc

0
Abonnieren

JeanneDarc

Meist waren es Exzentriker die die Welt (positiv) vorwärts brachten

Über mich
Nachricht senden

Senden
Körperlich 51, aber doch innen auch irgendwie ein bisschen Kind - manchmal auch ein bisschen arg was wohl zum Teil auch an meinen diversen Krankheiten liegt.
Ich schreibe gerne Bücher um mich von der Welt ein bisschen abzulenken die ich zu einem grossen Teil nicht verstehen kann, und auch grösstenteils gar nicht will.
Das führt dazu dass in meinen Büchern einerseits viel von mir zu finden ist, und doch spielen auch viele andre Elemente in meine Bücher mit rein.

Ich bin mittlerweile in einigen Anthologien vertreten, daher zieht es mich auch nicht runter, wenn jemand meine Geschichten mal nicht mag. Geschmäcker sind nun einmal verschieden. Und wenn sie niemandem gefallen würden, hätten es nicht einige Geschichten von mir in Bücher hinein geschafft


Ausser Bücher schreiben spiele ich Keyboard, und habe so einiges an Handpuppen.
auch auf meinem Profilbild ist normalerweise eines zu sehen.


und zum schluss noch was mich inspiriert : Eigentlich das Leben und was in diesem so passiert,
das kann manchmal ein Lied sein oder ein Erlebnis, oder auch ganz was anderes...
Beim Schreiben mag ich gerne Country Music (Classic Country) während ich sonst mehr Liedermacherinnen höre wie z.b. mein muskalisches Idol Juliane Werding.
Ich bin gerade sehr stolz darüber dass ich im Keyboardunterricht nach gerade mal 1 Jahr mich nun erstmals an einem Lied von meinem Idol versuchen darf.
Was die schriftstellerischen Erfolge angeht - nunja - der eine oder andre Wettbewerb wurde mitgemacht und das beste was ich erringen konnte war ein 2.Platz (nicht hier auf mystorys) schaun wir mal wie sich mein Leben weiter entwickelt, obwohl, es ist eigentlich nicht ganz, aber fast, egal, denn das Leben schreibt die besten Bücher, ich schmücke sie nur aus und schreibe sie dann auf
Meine Vitag im Net Verlag: http://www.net-verlag.de/weinsanto-susanne.html

Profil-Statistik
  1'594

Leser
Quelle
13259
13259
profil
Kleines Interview mit JeanneDarc
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Im Grunde schriebe ich eigentlich schon seit ich ein kleines Kind bin. Mein Stiefopa arbeitete in einem Verlag. Er wollte meine Geschichten immer mitnehmen, ich fand das damals doof...tja heute würd ich viel drum geben, nur ist mein Stiefopa inzwischen im Himmel..
Welche Ambitionen hast du?
So weit nach oben zu kommen wie möglich. Ein grosser Traum wäre es in meinem jetzigen Beruf die Stunden reuzieren zu können, oder vielleicht sogar ganz dort aufzuhören, und zumindest teilweise von kreativem zu leben. Das KANN das schreiben sein, gerne aber auch das Keyboard oder das Puppenspiel
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Die Rechtschreibung die ich nie wirklich gelernt habe, besonders die Kommasetzung ist eine Katastrophe. Ich werde wohl, sollte ich es mal ins Proflager schaffen, meiner dann hoffentlich vorhandenen Lektorin ein paar Flaschen Herztropfen spendieren müssen ;)
Was inspiriert dich?
Das Leben, das kann alles mögliche sein, ein Lied, ein Erlebnis, ein Buch, ein Gedanke, der Satz einer Freundin...
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Hmm...im Schriftstellerischen Bereich habe ich eigentlich kein wirkliches Vorbild, meine kommerziellen Sachen werden immer wegen meinem eigenen Stil sehr gelobt, insofern habe ich kein Vorbild sondern gehe meinen eigenen Weg (im musikalischen wäre es ganz klar Juliane Werding, und was Puppenspiel angeht Sascha Grammel und Michael Hatzius)
Welches Buch sollte man gelesen haben?
hmm, ausser meinen? keines ;) nee - Spass beiseite. Es gibt so viele gute Bücher, ich habe gerade "Es wird keine Helden geben" gelesen, das fand ich gut, aber es gibt auch so viele andere, vor allem ist das ja auch immer Geschmackssache, was dem einen gefällt, gefällt dem anderen noch lange nicht
Wie sollte ein Buch beginnen?
So dass der Leser,bzw.die Leserin sogleich sich das bildlich vorstellen kann was man schreibt. und nicht erst seitenlanges Geschwurbel was keinen intereissert, und letztlich oft auch gar nix mit dem Indhalt des Buches zu tun hat
Wie sollte ein Buch nie beginnen?
Mit unverständlichem inhaltsleerem Geschwurbel
Bitte ergänze: ein guter Autor ...
schreibt flüssig

Literarische Inspiration von JeanneDarc

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
13259

Favoriten von JeanneDarc

Weitere Bücher anzeigen
13259
Verewige dich im Gästebuch von JeanneDarc

Gästebuch von JeanneDarc
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Trillerpfeife
23.01.2017 16:39
Danke Dir recht herzlich für Die COINS zu meinem Kommentar mit der Bewertung Deines Buches FB 58!
LG, Linde
Tintenklecks
06.01.2017 18:51
Danke für den Kommentartaler und noch nachträglich einen gesunden und schönen Start ins neue Jahr.
LG vom Tintenklecks
SternVonUsedom
31.12.2016 15:41

Segen der Erde mit dir.
Segen des Meeres mit dir.
Segen des Windes mit dir.
Segen der Bäume mit dir.
Segen des Wassers mit dir.
Segen der Felsen mit dir.
Segen der Sterne mit dir.
Siebenfacher Segen komme über dein Haus
und über alles, was dir lieb ist.
Keltischer Segensspruch

Rutsch vorsichtig in ein erfülltes 2017

Herzlichst
DER STERN
gela556
30.06.2016 13:24
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
und sage noch ganz Lieb, Dankeschön
Mit HERZlichen Grüßen, Gela
gela556
21.05.2016 20:26
Danke für die Coins
und noch einen schönen
Abend wünsche ich Dir
GlG, Gela
Trillerpfeife
29.04.2016 18:12

Danke JeanneDarc für das COINS-Geschenk.
Ich wünsche Dir einen schönen Abend und Wochenende.
Lieben Gruß
Linde
gela556
30.03.2016 19:26
Die sind ja niedlich.
Selber hergestellt?
Danke auch für die nette Antwort,
worüber ich mich sehr gefreut habe
Mit ganz lieben Grüßen, Angelika
David_Kazinski
23.02.2016 01:10
Wenn ich schon hier bin und mir Deine Puppen so ansehe, da kann ich gleich herzliche Grüße a la David dalassen und Dir viel Spaß beim Phantasieren und die Welt vergessen wünschen. :)
Weitere Einträge anzeigen
8
10
13259
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung