Gedichte
So werden Träume wahr

0
"So werden Träume wahr"
Veröffentlicht am 24. Juni 2012, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mal so, mal so :-)
So werden Träume wahr

So werden Träume wahr

Beschreibung

Titelbild: Ursula Weise

So werden Träume wahr

Es ist nicht dumm,  zu träumen

Doch sollte man nicht versäumen

Den Traum nur als Möglichkeit zu sehen

Erwartungshaltung kann blockieren

Auch Ängste träumst du vor dich hin

Und hier macht es gleich doppelt Sinn

Sie nicht zu fixieren

Um sich darin zu verlieren

Doch vor allen Dingen bleib nicht stehen

Du musst deinem Wunder entgegen gehen

Schritt für Schritt das Notwendige tun

Das der Alltag so bringt

Selbst, wenn das Schicksal mit dir ringt

Kannst du noch alles gewinnen

 

©Ursula Weise/18.06.12

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_73882-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_73882-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_743557.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_743558.png
0

Hörbuch

Über den Autor

uscho11x11
Mal so, mal so :-)












Leser-Statistik
45

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
UteSchuster wenn wir aufhören zu träumen, hören wir auf zu leben - schön geschrieben.

LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
uscho11x11 Re: "Unsere Träume .. -
Zitat: (Original von FLEURdelaCOEUR am 24.06.2012 - 17:37 Uhr) ... können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen."
Josephine Baker (1906-75), amerik.-frz. Tänzerin u. Sängerin

Sehr wahre Zeilen von dir, die ich gern gelesen habe.
LG fleur


Vielen Dank, Fleur!!
Vor langer Zeit - Antworten
uscho11x11 Re: -
Zitat: (Original von MerleSchreiber am 24.06.2012 - 17:44 Uhr) Nachdenkliches zum Thema Träume in flüssig zu lesende Reime verpackt - hat mir gut gefallen!

LG Merle


Vielen Dank, Merle!
Vor langer Zeit - Antworten
luanna OHNE UNSERE TRÄUME.. - sind wir stumm wie ein fisch
farblos wie ein regentropfen
ohne meine träume will
ich tot sein wie ein stein

träume sind die lunge useres geistes
sie halten uns am leben und schenken
jedem unserer tage ihre ganz individuelle

f
a
r
b
e...

http://www.mara-thoene.de/assets/images/autogen/a_Traume-NK3_1034-HP.jpg

das ist wohl das bekannteste zitat..

:-)))))) lieben n8tgruß

luanna


Vor langer Zeit - Antworten
Herbsttag "Nur was wir träumen - sind wir wirklich. Denn alles übrige gehört, weil es verwirklicht ist, der Welt und allen Menschen". Fernando Pessoa

Ohne Träume wäre ich viel ärmer. Liebe Grüße Herbsttag
Vor langer Zeit - Antworten
MerleSchreiber Nachdenkliches zum Thema Träume in flüssig zu lesende Reime verpackt - hat mir gut gefallen!

LG Merle
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR "Unsere Träume .. - ... können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen."
Josephine Baker (1906-75), amerik.-frz. Tänzerin u. Sängerin

Sehr wahre Zeilen von dir, die ich gern gelesen habe.
LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
7
0
Senden

73882
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung