Humor & Satire
Wiederkäuer

0
"Wiederkäuer"
Veröffentlicht am 30. Januar 2012, 2 Seiten
Kategorie Humor & Satire
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Wiederkäuer

Wiederkäuer

Wiederkäuer

Die Kuh, das ist ein tolles Tier,
denn sie gibt Dir Milch statt Bier.
Ihr Unterhalt ist auch nicht teuer,
denn sie ist ein Wiederkäuer.

©Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_604985.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
129

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Markus Wenn sie Bier gäben, - so würden sie sicherlich im Schlaraffenland wohnen und wie ich hörte ist alles dorthin schon ausgebucht.
Naja, man kann nicht immer gewinnen
lieben gruß
markus
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Wenn mein Gatte, - mich anschaut und ernst mich Kuh nennt, dann ist es die Weiterführung vom früheren Kälbchen, was nun auf Grund meines Alters unangemessen wär.

Kühe sind so imposant und haben schöne große braune Augen, mit nicht enden wollenden Wimpern, sind sanft und gutmütig und schön und doof sind sie auch nicht, wie letztens eine Ausbrecherkuh bewies, als ihr letztes Stündlein bevor stand, stehen sollte.

Wenn sie Bier geben würde, wärs bestimmt nicht verkehrt, doch besser ist noch, dass sie es verschmäht und nicht das Letzte aus dem Kühlschrank nimmt. Milch, mögen wir beide gern.

Ich bin weich und warm und trink kein Bier, gab mal Milch, vor langer Zeit und hab große, braune Augen. Bin harmlos und gutmütig und manchmal brech ich aus und wenn mein Alterchen vor mir steht und mich Kuh nennt, weil wir uns im Spaß uneinig waren, dann ist es ein Kompliment besonderer Art.

Na ja, mein Unterhalt, der sich so in 30 Jahren mehrte, der war nicht billig, doch bin ich meinem Exverlobten das wert, gut und teuer bin ich ihm, meinem Cowboy.

Ich wollt eigentlich sagen, dass so ne Kuh auch nur nen Mensch ist und andersrum und find das Thema des Autoren wieder mal toll, nach den Zähnen und den Lümmeltüten.

Wilhelm Busch´s Humor trägst du in dir und kannst die Worte mindest genau so gut setzen und bist eigenwillig in deiner Themenwahl und amüsierst mich und inspirierst mich.

Auch wenn es schon schleimig klingt, ich wünschte ich hätt mehr Zeit, um deine Website ständig zu durchstöbern. Es reicht manchmal am Tag so für ein , oder zwei deiner kurzen Werke und wenn ich geh, aus dem Net, dann immer mit einem Lächeln, weil ich mich an die ernsten Sachen noch nicht heranwagte, die Witzigen aber aufsog, als wenn ich einenDurst stillen wollte.

Alles hat seine Zeit!

Eine Kuh, nicht schlecht mein Lieber, kennen viele unserer Stadkids diese nur noch im lila Gewand, wenn überhaupt. Propaganda für das hübsche Wesen, mit den großen, braunen Augen, super Idee!

;0) Simone

Vor langer Zeit - Antworten
KarinB Lach........ - bei den vielen Litern Milch welche mein Sohn in letzter Zeit trinkt wäre ein Kuh nicht schlecht :) Müsste sie halt im Garten an den Baum binden :)

Und sonst hab ich Dir ja schon gesagt wie toll ich auch Deine lustigen Texte finde

GLG Karin
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
4
0
Senden

66096
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung