Autorenprofil von Günter Tetzeli von Rosador

0
Abonnieren

welpenweste

Über mich
Nachricht senden

Senden
Ich versuche mit guten Geschichten zu unterhalten.
Hoffentlich glückt es.
Ich bin Jahrgang 1958, in München geboren.
Seit meiner Kindheit schreibe ich, habe aber nie eine Profession daraus gemacht. Meine zarten Versuche mal eine meiner Geschichten bei einem Verlag zu veröffentlichen sind gescheitert.

Hier gibt es eine Auswahl von Kurzgeschichten aller Art. Sie sind in ihrer Kürze dem Internet und e-pub Medium angepasst.
Günter Tetzeli von Rosador | 1.6.1958 | guenter_von_tetzeli@yahoo.de | welpenweste.de

Profil-Statistik
  4'012

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Kommentar zum Text Anmerkungen über den Fuchs
Kommentar zum Text Freitag 13.
Buch Anmerkungen über den Fuchs neu veröffentlicht
Update für Buch Abel veröffentlicht
10528
10528
profil
Kleines Interview mit welpenweste
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Ich habe schon seit meiner Kindheit gerne geschrieben. viele Bekannte und Freunde rieten mir: veröffentliche doch! Verlage lehnten bis jetzt alles ab. Nun will ich Leser finden, die sich daran erfreuen.
Welche Ambitionen hast du?
Ich möchte den Leser unterhalten. Er soll Freude an meinen Werken haben. Das kann durchaus mit gewisser Nachdenklichkeit einher gehen. Ich würde mich über eine breite Resonanz sehr freuen!
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Mal tobt die Feder (Tasten), mal will einfach nicht die richtige Formulierung gelingen. Wenn aber erst die Idee einer Story in Gedanken geformt ist, habe ich wenig Schwierigkeiten das Ganze auszuarbeiten. Allerdings bin ich dann immer wieder mit Einigem unzufrieden und nestle daran herum. Am Schluss stellt sich oft heraus, dass ich es nur VERSCHLECHTBESSERT habe. Das ursprüngliche war meist knackiger und klarer.
Was inspiriert dich?
Einerseits lasse ich meiner Fantasie freien Lauf, andererseits bin ich ein ziemlich genauer Beobachter. Lustige, abenteuerliche Ereignisse meines Lebens fließen genauso ein, wie eben auch traurige.
Was zeichnet eine gute Geschichte aus?
Die Geschte muss einen Spannungsbogen haben. Sie muss sich interessant entwickeln. Ich mag besonders den überraschenden Kick am Schluss.
Hast Du schon veröffentlicht?
Ich habe mit zwei Geschichten in der Anthologie "Arche der Hoffnung" beigetragen. Sie ist bei Amazone erhältlich.
Darf man Deine Geschichten kommentieren?
Ich pflege open office. Jeder darf meine Geschichten kommentieren., auch als Gast, also ohne Einloggen. Unflätige Beiträge lösche ich. Für konstruktive Kritik bin ich sogar dankbar. Das fördert auch mich.

Bücher auf Amazon von welpenweste

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
10528

Literarische Inspiration von welpenweste

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
10528

Favoriten von welpenweste

Weitere Bücher anzeigen
10528
Verewige dich im Gästebuch von welpenweste

Gästebuch von welpenweste
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Friedemann
28.10.2020 22:17
Tausend Dank, Herr Doktor WelpenWeste,
es ist mir eine außerordentliche Ehre, von einem hochwohlgeborenen und mit „summa cum laude“ belobigtem Blutsaugerdiplom hervorgehobenen Meister seines Fachs mit einem Coin beschenkt worden zu sein.

Liebe Grüße,
Friedemann
GertraudW
19.09.2020 16:20

Lieber Günter,
ein ♥liches Dankeschön für Deine Lesezeit und die
Geschenke.
Hat mich gefreut, dass wir wenigsten hier wieder
einmal etwas von einander "gehört" haben, denn
mit mir telefonieren ist fast nicht mehr möglich ...
Liebe Grüße und ein schönesWochenende
Gertraud
Sternwunde
01.06.2020 17:50
Happy Birthday
Friedemann
01.06.2020 00:06

Herzlichen Dank, lieber Günter,
für Deine Sesterzen als Geschenk für meinen Kommentar zu Deinem „Methusalar.“

Liebe Grüße und alles Gute und Liebe (u.a. dass Dich weiterhin erfolgreich die Musen küssen) zu Deinem heutigen Geburtstag,
Friedemann
Bellador
30.10.2019 20:47
Lieber Günter,
Danke fürs Abo, für dein Besuch und die viele Kommentare zu meinen Geschichten und Gedichten, sowie die Favos für "Ich kann dich nicht lieben" (mein erstes Gedicht mit Reim auf Deutsch) und "Plötzlich weg" (meine erste Kurzgeschichte auf Deutsch)! Ich fühle mich geehrt und habe mich sehr gefreut :-)

LG Bella
Friedemann
14.03.2019 23:04

Lieber Günter,
herzlichen Dank für Dein Geschenk zu meinen Kommentar zu Deinem „Play The Game“

Liebe Grüße,
Friedemann
Gast
08.03.2019 11:45
I live, keep on writing my dear friend, the world needs your words

Wolli
Gast
30.01.2019 10:55
Hallo lieber Günter, es ist schon eine kleine Weile her das wir uns hier begegnet sind. Da ich ab und zu auch noch als Gast hier vorbei schaue um deine Werke zu lesen sage ich erst einmal vielen Dank dafür und wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei deiner Schreibkunst und persönlich alles liebe und gute. Bleibe gesund und munter - viele Grüße von - Silberhaar - Fritz
Weitere Einträge anzeigen
8
10
10528
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung