Autorenprofil von schnuersenkel

0
Abonnieren

schnuersenkel

Machara
Loraine
Brubeckfan
FLEURdelaCOEUR
luanna
Janara
rosedelapoesie
Von 7 Mitgliedern abonniert
112 x gelesen
alterius non sit, qui suus esse potest

Über mich
Nachricht senden

Senden
*liebste lyrik,

welch wunderschöne gestalten und formen du in den zeiten meiner einsamkeit mir heimlich in der nacht auf das kissen legtest.
noch spüre ich in schwachen stunden den gefühlen nach, als du über mich kamst.

ich habe dich wie eine hure behandelt: trotz meines tiefen willens dir liebe entgegenzubringen,
die sanftheit und güte der nacht gemeinsam mit dir zu erforschen, in fremde und uns unbekannte länder zu begeben, hatte ich stets das gefühl dich für etwas bezahlen zu müssen.
du warst rein und wunderschön und nun bist du nur noch eine konsequenz.

du warst meine linderung und gott streute dich in die furchtbar schwarze nacht, um sternenlicht und hoffnung zu werden.
du warst meine jugend und mein wort - ein einzelner blumensamen in meinem garten, der mich gedeihen ließ.
nun richte ich dich. du bist alt geworden...

wie ein gefallener engel, ein glimmendes scheit, ein missratenes idyll in einer welt, die ihre sprache vergisst -

bist du mein abbild?

gez.

Er

Profil-Statistik
  186

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Kommentar zum Text Es ist ein Fallen
Kommentar zum Text Wenn die Zeit stehen bleibt
Kommentar zum Text Landschaften
Kommentar zum Text Landschaften
32094
32094
profil

Favoriten von schnuersenkel

Weitere Bücher anzeigen
32094
Verewige dich im Gästebuch von schnuersenkel

Gästebuch von schnuersenkel
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
FLEURdelaCOEUR
01.04.2020 21:54

Dankeschön, SE. Freue mich, wenn dir meine Texte gefallen.
LG fleur
FLEURdelaCOEUR
16.02.2020 12:41
Ronja von Rönne - - - sagt mir gar nix. Bin weder bei FB noch bei IG und gucke auch kaum die Privaten. Bin also nur halbgebildet, wenn überhaupt... Aber ich habe vor ein paar Jahren mal die Gedichte von Tranströmer gelesen. Manche haben mir sehr gefallen, andere nicht. Außerdem war es eine Übersetzung, denn ich kann nicht schwedisch.
Ich denke, du könntest Bücher schreiben in der Art von Tschingis Aitmatow.

Wer mich von den Dichtern sehr anspricht, ist Erich Fried. Nicht nur die Liebesgedichte, die sowieso, aber auch die politischen, die Palästinagedichte. Er als Jude hat die israelische Außenpolitik abgelehnt, er konnte das. Wenn unsereiner das tut, heißt es Antisemitismus. Und Eva Strittmatter. Die ist aus der DDR, wirst du nicht kennen.
Ja, und dann brauchst du einen Verlag und jemanden beim Spiegel.
Lieben Gruß in den Sonntag,
fleur
FLEURdelaCOEUR
15.02.2020 23:18

Alles klar, SE. Ich bin dazu auch zu blöd. Wir sind also mehr die Schüchternen oder die Unsicheren? Dann müssen wir das wohl mal überwinden, sonst landen wir heutzutage im Abseits.
LG und Gute Nacht!
FLEURdelaCOEUR
15.02.2020 22:02
Einen "Schnürsenkel" mit ü hatten wir hier schon mal, aber er war ein Prota unserer Autorin Tintoletto (Tinto) und wurde Schnürs Enkel genannt.
Weil dein Nick so sperrig ist, werde ich dich ab jetzt SE nennen.

Deine Gedanken über die Lyrik oder auch ihr Abbild haben mir wieder mal den Atem verschlagen, sowas liest man nicht alle Tage!
Warum gibt es keine Bücher von dir auf den Bestsellerlisten, oder habe ich sie nur übersehen?
Nur noch mal für die Allgemeinheit, die hier hoffentlich bald mal präsent sein wird, ich könnte altersmäßig fast seine Oma sein!


FLEURdelaCOEUR
12.02.2020 23:27
Habe dein Selbstbild gelesen und war begeistert! Du kannst kein einziges Gedicht auswendig, hahaha! Ich kann auch nur zwei - den Osterspaziergang und Lermontows Segel (Parus) auf russisch. Von meinen eigenen vielen Hunderten - kein einziges ;-)
Dass du völlig humorlos bist, will ich nicht glauben, und dass du dich nur als halb intellektuell einstufst, finde ich angesichts deines Mottos in Latein auch nicht so glaubwürdig ...
Gerne würde ich mehr über dich herausfinden, bin aber sicher schon viel zu alt dafür ;-( Also, bitte nicht missverstehen, ich bin einfach nur froh, dass hier wieder ein richtig guter Dichter aufgeschlagen ist!
Herzliche Willkommensgrüße nachträglich,
fleur
Apollinaris
12.02.2020 21:57
Danke für Zeit, lesen, Favorit und Coins! :)
Machara
12.02.2020 18:07
Ich lasse mal liebe Grüße da...:)

Jessy
FLEURdelaCOEUR
12.02.2020 17:48

Ich habe mich sehr über deine Coins zu meinen "Novemberherzen" gefreut und danke dir herzlich!
Auf ein gutes Miteinander hier,
fleur
Weitere Einträge anzeigen
8
10
32094
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung