Autorenprofil von schneeflocke

0
Abonnieren

schneeflocke

ZMistress
Luzifer
Robin
Von 3 Mitgliedern abonniert
2'632 x gelesen
Wer nicht aus der Vergangenheit lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen

Über mich
Nachricht senden

Senden
Es tut mir leid, dass ich \"Restrisiko\" löschen musste, aber es ist jetzt in einer Kurzgeschichtensammlung namens "Das Unfassbare" vom ipm-verlag veröffentlicht worden.
Wer Interesse hat, kann sich bei mir melden.
Unter www.bookrix.de/-schneeflocke kann "Restrisiko" nach wir vor noch lesen.
LG Flocke

Profil-Statistik
  556

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Noch keine Aktivitäten erfasst
2470
2470
profil

Literarische Inspiration von schneeflocke

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
2470

Favoriten von schneeflocke

Weitere Bücher anzeigen
2470
Verewige dich im Gästebuch von schneeflocke

Gästebuch von schneeflocke
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Schlauchen
06.02.2012 23:12
Schneeflocke!! :-D
Wie geht's dir?

Alles Liebe,
Caro
LePoeteMos
16.03.2011 12:44
Wünsche einen guten Tag,

dabei würde ich Dich gerne bitten, mein Buch, zur Hilfe für japanische Kinder zu lesen. Vielleicht hast Du auch eine Idee und könntest dabei der Sandra Uschtrin behilflich sein. Dank im voraus,

dein Literaturfreund, Michael
ZMistress
09.06.2010 22:14
Entschuldige, dass ich nicht früher geantwortet habe, aber mir geht es nicht viel anders als dir. Zumindest haben wir jetzt wieder einen Internetzugang und alle paar Wochen komme ich doch tatsächlich zum Schreiben.
Dass du Nebelaugen noch nicht noch mal von vorn angefangen hast zu lesen, war im Grunde ganz gut - ich hatte nämlich noch nichts daran geändert. Heute habe ich endlich die neue Version hochgeladen. Hat ja bloß ein paar Monate gedauert.
Ich hoffe ich komme bald wieder mehr zum Lesen. [Zaunpfahl]Außerdem freue ich mich immer eine neue Geschichte von dir bei den Nachrichten zu finden. [/Zaunpfahl]
Robin
17.05.2010 20:00
So, nun bin ich auch nach Monaten mal wieder online und weiß gar nicht, ob du denn noch hier reinschaust, was ich doch inständig hoffe. Ich komme leider im Moment (naja, seit einigen Monaten) und auch in den nächsten Wochen nicht dazu, zu schreiben und hier meinen Senf abzulassen. Vor allem bei deinen wunderbaren Texten und deiner hervorragenden Geschichte. Ich hoffe, du bist nicht enttäuscht, denn ich würde so gerne wieder hier lesen und bald kann ich das auch wieder. Also eine rieisge Entschuldigung ist hier fällig. Ich hoffe natürlich, dir geht es gut und du schreibst fleißig, obwohl ich nicht fleißig lese. Deine Motivation hat dich hoffentlich nicht verlassen. Ich kann dir versprechen, sobald ich Zeit habe, werde ich wieder in deinen Texten schwelgen und mich darin verlieren und bis dahin tuts mir echt Leid!

Liebe Grüße
Lisa
Robin
26.03.2010 15:14
Arg, mein ewig langer Eintrag ist weg -.-"
Okay die Kurzform: Ich hab mich sehr über deinen Eintrag gefreut, aber ich hatte wirklich Stress (Abivorbereitung, Hochzeit meiner Schwester und ein bisschen Schreibblockade). Ich versuch wieder aktiver zu sein und Mondstrahlen ist eines der ersten, die ich mir vorknöpfen werde :-)
Wie gehts dir denn?

Ganz herzlich liebe Grüße
Lisa
ZMistress
20.03.2010 21:36
Hallo Tina!
Ich habe es jetzt auch auf diese Seite geschafft und freue mich auf deine Werke.
Liebe Grüße,
Steffi
Robin
02.03.2010 18:43
Liebe Tina,
ich wollte dir einfach wirklich ganz, ganz, ganz liebe Grüße da lassen. Ich freu mich jedesmal über ein Kommentar von dir und über deine neuen Geschichten! Ich les wirklich gerne von dir, vor allem Mondstrahlen hat es mir angetan und damit könntest du wirklich etwas anfangen :-) Wirklich großartig, du kannst wirklich schreiben!
Wünsche dir noch einen ganz tollen Abend,
Lisa
Schlauchen
19.02.2010 10:19
Himmel, wie bin ich denn auf Mondlicht gekommen? :D
Ich glaub ich hab mich da vertippt! :P

Liebe Grüße
Caro
Weitere Einträge anzeigen
8
10
2470
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung