Autorenprofil von lachmal

0
Abonnieren

lachmal

Ich finde immer die richtigen Worte, aber leider nicht immer die richtigen Buchstaben. Mut erfüllt mein Denken im Herzen die Sehnsucht nach Morgen meine Zuversicht wird mich lenken ins Lebenslicht. Bin entschlossen meinen Weg zugehen Schritt für Schritt Wenn du magst dann begleite mich mit einem Lächeln

Über mich
Nachricht senden

Senden
Im Allgemeinen bin ich ein positiver Mensch und höre nicht hinter jedem Satz, der gesprochen wurde, noch einen zweiten. Ich mag nicht gern lügen, dann sage ich lieber nichts. Biete nur Hilfe an, wenn ich sie auch geben kann.

Meine größten Schwächen sind? ? Finde es doch selber heraus

Meine Stärken sind, für Freunde da zu sein, zu helfen, zu verstehen, zu zuhören und nicht dumm fragen, sondern lieber trösten, mit ihnen albern sein, scherzen, Blödsinn machen, aber auch zusammen weinen. Und warum nicht auch mal mit ihnen schwimmen gehen, an einem verbotenen See ? Ich nehme mir die Zeit, wenn sie mich brauchen, denn sie wissen, dass ich immer hinter dem stehe, was ich sage. Auch wenn ich selbst sehr krank bin, meine Freunde legen Wert auf meine Meinung.PS: Mein Alter - mal frech wie ein Kind, mal lieb und vernünftig, so wie Frauen eben sind.

Das Schicksal meinte es nicht gut mit mir, ich habe MS ( Multiple Sklerose ). Man nennt es auch die Krankheit der Tausend Gesichter. Aber die MS hat mich auch sehr stark gemacht,
und mich zum schreiben gebracht. So das ich jetzt schreibe, trotz meiner Rechtschreibschwäche!

Ich sage immer Ich finde zwar immer die richtigen Worte,
aber leider nicht immer die richtigen Buchstaben dazu.

Wer mit mir nicht zu Recht kommt,
Der hat wohl damit sein eigenes Problem und nicht ich.

Ich lebe mit der MS, aber nicht für sie!
Ich habe liebe Freude. Sie helfen mir, wo ich Hilfe brauche,
korrigieren meine Fehler in meinen Gedichten und noch vieles mehr.
Ich danke ihnen sehr dafür
.
Und wer sich viel Zeit nimmt, um hinter meine Fassade zu schauen,
Ja der wird überrascht sein, was ihn dort erwartet!.
Für diese Menschen würde ich barfuß bis zum Nordpol fahren,
die anderen werden immer nur das in mir sehen,
was sie sehen wollen.
Aber niemals mich!

Profil-Statistik
  5'087

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Buch Gedanken neu veröffentlicht
Update für Buch Mein Weg mit der MS zu Leben veröffentlicht
Update für Buch Mein Weg mit der MS zu Leben veröffentlicht
7609
7609
profil
Kleines Interview mit lachmal
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Ich schreibe schon immer gerne. Mir fehlte aber der Mut, meine Gedanken auf Papier zu bringen, weil ich Fehler beim Schreiben mache.
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
es sind die Satzzeichen
Welche Ambitionen hast du?
Ich liebe ES Du machst es uns nicht immer einfach, doch Du bist wunderschön! Ich liebe Dich! Jede kleine Facette von Dir, jeder Tropfen Lebenslust, jeden schlechten Tag und auch die guten ! Du bist für jeden Menschen anders, doch Du bist für jeden ein Glück! Liebes Leben, ich danke Dir für jeden neuen Impuls, für jede kreative Idee, für Menschen die mich ein klein wenig verstehen. Danke auch für jede Emotion, die guten wie die schlechten! Jedes Ding hat seinen Sinn! Danke für jede Erkenntnis, die mir hilft mich zu verändern, mir selbst zu helfen und vielleicht auch anderen. Ich danke für jeden Tag den ich hier sein kann, um in Dir zu schwimmen, unterzutauchen und mich jeden Morgen neu von Dir wachküssen zu lassen. Liebes Leben, Du bist niemals umsonst! 04.08.2010
Was inspiriert dich?
Es waren Freunde, die immer wieder zu mir sagten, ich solle mir nun endlich zutrauen, meine Gedichte und Gedanken anderen zu zeigen. Sie finden es gut, was und wie ich meine Gedichte schreibe.
Kommst Du mit in dieses Land, wo ich gerne einmal hin reisen möchte? Dort wo der Mensch noch so sein kann, wie er ist. Wo es egal ist, wie man ist, groß oder klein, dick oder dünn, klug oder nicht! Wo jeder so sein kann, wie er ist! Dort will ich mal hin und dort möchte ich auch bleiben! Denn die Gedanken sind frei und den Wind kann niemand halten!

Favoriten von lachmal

Weitere Bücher anzeigen
7609
Gedanken von lachmal

DIE REALITÄT MIT MS ZU LEBEN

 DIE REALITÄT MIT MS ZU LEBEN

Sie ist manchmal verwirrt, hat extreme Emotionen.

Sie ist manchmal völlig ausgelaugt und erschöpft.

Sie hat manchmal Probleme mit dem Sprechen.

Sie ist auch mal vergesslich und Sie falle oft hin.

Sie braucht Hilfe wenn Schwächeanfälle erscheinen

 

Ihre Schübe können sehr unversöhnlich sein

und herbe Rückschläge bedeuten.

Sie kann Depressionen bekommen.

Manchmal benutzt Sie einen Gestockt,

Rollstuhl oder bleibt einfach liegen.

 

Sie bringt Taubheitsgefühle in den Gliedmaßen,

Schlafstörungen. Es kann auch sein, dass Sie zu viel schläft.

Sie bringt Hitze - und Kälte-Intoleranz.

 

SIE fühlt sich oft körperlich eingezwängt als ob Sie im Schraubstock steckt

Manchmal bereitet SIE Berührungsschmerzen.

Manchmal fühlt Sie sich ohne Hoffnung, Sie taumelt, wenn Sie laufen will.

Ja Sie hat auch Sehstörungen und zittert.

 

Sie leidet unter starkem Schwindel, hat kognitive Probleme.

Sie muss mit Koordination, Gleichgewichtsstörungen

und vieles mehr zurecht kommen

 

Die MS kann noch viel mehr!

Kopf schmerzt und viele verschiedene Nervenschmerzen.

Ich muss unter Umständen sehr viele und starke Medikamente nehmen

und leide unter deren Nebenwirkungen.

 

Dies ist nur eine kleine Liste mit Dingen,

denen ich von Tag zu Tag ins Angesicht blicken muss ...

und wenn ich mich deshalb einmal beschwere, Aber das tue ich nicht .

 

Denn noch sind diese Symptome echt, sie sind meine tägliche Realität.

Und JA, ich LÄCHLE immer noch ... unter diesem MS-Monster

bin ich nämlich immer noch ich selbst.

 

Ich bin ein Kämpfer und das wird mir auch niemals jemand nehmen können.

 

Ich lebe mit der MS aber nicht für SIE

6469

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeilenwurm Wirklich tolle Geschichten dabei :)
Und ganz viel Glück mit deiner Krankheit :( tust mir leid.
Alles gute und liebe weiterhin.
Florian
Vor langer Zeit - Antworten
lachmal Hallo Florian bitte nicht ...
es muss und darf dich nicht leid tuen
den mitleid ist ein schlechter Freund

Aber ich danke Dir
und wünsche Dir viel Freude hier am schreiben
Groß lachmal
Vor langer Zeit - Antworten
sugarlady Vielen Dank für das Coingeschenk.
Ich sende Dir ganz liebe Grüße.
Andrea
Vor langer Zeit - Antworten
peppermint Hallo einen schönen Tag erstmals.
Ich habe mich sehr über das Abo gefreut. Es macht mich betroffen, das Du an manchen Tagen so leidest. Schau immer vorraus, auch in den nicht so guten Tagen.
Ein ganz liebes Dankeschön von Peppermint
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Bärbel, ich freu' mich immer wieder, daß wir Kontakt zueinander gefunden haben. Du bist wirklich ein herzensguter Mensch - und solche von deiner Art haben Seltenheitswert, wirklich!
Vor langer Zeit - Antworten
Tintenklecks Hallo, eine Freundin von mir in D ist ebenso an MS erkrankt. Dank ihres Mannes und ihres Hundes kann sie noch Freude erleben in ihrem Garten. So, wie du es beschrieben hast, wußte ich es nicht bisher. Danke für deine sensiblen offenen Zeilen. LG der Tintenklecks
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Oh, gräm, dich nicht umsonst, meine liebe Freundin, der Kommi ist noch da und ob du mir dafür was gibst, oder nicht, das ist doch nicht sooo wichtig. Ich lächle immer noch, das ist wichtig! Ich werde ganz trüurig, wenn ich höre, dass es dir schlechter geht, aber bei deiner Krankheit weiß man das ja eigentlich. Doch ich hoffe so sehr für dich, dass die MS dich nicht so bald noch mehr gefangen hält. Das ist mein großer Wunsch für dich. Bis bald Kleine und bleib die, die du bist! Simone
Vor langer Zeit - Antworten
mohan1948 Ein herzliches Dankeschön für Deinen überaus lieben Eintrag !
Ganz liebe Grüße
Hannelore
Vor langer Zeit - Antworten
GertraudW 
Ein ganz ♥liches Dankeschön fürs abonnieren. Freut mich sehr.
Liebe Grüße an Dich und weiterhin alles Gute
Gertraud
Vor langer Zeit - Antworten
mohan1948 Danke dafür, dass Du mich abonniert hast!
Liebe Grüße
Hannelore
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
12
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von lachmal

Gästebuch von lachmal
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Bleistift
20.05.2019 10:32

Liebe Bärbel,
herzlichen Dank für die feinen Silberlinge,
Du solltest vielleicht mehr von diesen Geschichten schreiben,
Du musst ja dabei auch nicht unbedingt die "Ich-Form"
verwenden, denn die dritte Person, die reicht dazu ja
schon völlig aus... ...smile*
LG
Louis :-)
Newcomer
15.05.2019 11:47
Liebe Bärbel,
ganz herzlichen Dank für die Coins und deinen Favoriten. Ich freue mich sehr, wenn dir diese Geschichte gefallen hat.
Herzliche Grüße, Marko
GertraudW
15.05.2019 09:38
Liebe Bärbel,
ein ♥liches Dankeschön für die Talerchen - haben mich
wieder sehr gefreut.
Genauso freut es mich, wenn ich von Dir "höre", denn
alleine schon wenn ich Dein Bild sehe, dann macht es
mir Mut ...
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Gertraud
Silberfalke
15.05.2019 08:23
Guten Morgen Bärbel,
danke für dein Abo und deine lieben Worte.
Mit meinen Erfahrungen, die ich die letzten Jahre gemacht habe unterschreibe ich deine Worte voll und ganz!
Viele Grüße und alles Gute für dich!
Christina
Apollinaris
07.05.2019 10:50
Danke für`s abonnieren. :)
GertraudW
16.04.2019 14:01
Liebe Bärbel,
ich bedanke mich ganz ♥lich für die Münzen,
freuten mich wieder sehr.
In der Hoffnung, dass es Dir gut geht, schicke
ich wieder einmal ganz liebe Grüße an Dich
Gertraudif
sugarlady
05.04.2018 11:12
Liebe Bärbel,
ich wünsche dir viel neuen Lebensmut, dass immer die Sonne für dich scheint und ein entspanntes 2018.
Hab schöne Tage
Andrea
GertraudW
01.01.2018 13:11
Ein ganz ♥liches Dankeschön liebe Bärbel,
für Deine Talerchen - haben mich wieder
sehr gefreut.
Liebe Neujahrs-Grüße
Gertraud
Weitere Einträge anzeigen
8
10
7609
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung