Autorenprofil von Flora von Bistram

0
Abonnieren

flovonbistram

Hört auf danach zu fragen, was die Zukunft für euch bereit hält, und nehmt als Geschenk, was immer der Tag mit sich bringt

Über mich
Nachricht senden

Senden
Heilpraktikerin, Autorin, Mutter, Großmutter, Hunde- und Katzenmama

Am liebsten fröhlich, ohne den Ernst außer Acht zu lassen.

Mehr findet Ihr auf meiner Homepage:

http://nachtfluege.de
Flora von Bistram | 26.2.1949 | nachtfluege.de

Profil-Statistik
  2'832

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Kommentar zum Text Verräterische Geräusche
Kommentar zum Text Mitten in der Nacht
8843
8843
profil
Kleines Interview mit flovonbistram
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Ich erdachte schon als Kind für meine Freunde und kleineren Geschwister Märchen, Geschichte und Gedichte. Auch Gedichte fesselten mich immer schon und so begann ich auch zu schreiben. Meinen kleinen Notizblock mit Stift hatte ich fast immer bei mir und hielt spontane Gedanken fest. Durch oft schlimme Kindheit, Beruf, Kinder, 5 Fehlgeburten, Pflege meiner alten Verwandten, ehrenamtliche Tätigkeiten wie Hospiz- und Trauerbegleitung, war die Zeit eingeschränkt, doch veröffentlichte ich auch schon in den 70ern kleinere Beiträge in Rundfunk und Zeitungen. Meine Kinderbücher erschienen in den 70er und 80er Jahren im Selbstverlag, 1 Roman und 1 Gedichtebuch in den 90ern. In verschiedenen Verlagen erschienen dann Gedichte und Geschichten, sowie mein Buch Lebensscherben, das auch online zu lesen ist.
Was inspiriert dich?
Natur, Erleben, Menschen, Glaube ohne kirchlichen Hintergrund
Welche Ambitionen hast du?
Ich schreibe hier nur Texte, die bereits in meinen offiziellen Büchern veröffentlicht wurden, denn nirgends wird so viel geklaut, wie im Net. Schaut auch einmal in meine Videos rein

Literarische Inspiration von flovonbistram

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
8843

Favoriten von flovonbistram

Weitere Bücher anzeigen
8843
Verewige dich im Gästebuch von flovonbistram

Gästebuch von flovonbistram
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
luanna
01.01.2015 10:28
Irischer Segenswunsch für´s Neue Jahr:

Der Herr segne dich in dem neuen Jahr, das vor dir liegt -
mit Zeiten, in denen du erfüllende und bereichernde Erfahrungen machst,
Augenblicke des Glücks, die deine Seele aufjuchzen lassen vor Freude, weil dir ein Stern vom Himmel fällt.

Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir,
über all deinen Tiefen, über deinen Höhen.
Er gebe dir Frieden,
innerlich und äußerlich,
zeitlich und ewig.


____________________%_____%
______________ %_$$$___%______%___%
________________$%_$%__$$$_%___%
__________%__%_$__%$_$%_%$____$$$_%
___________%__§§_§§_$_$____$_%$$___$_%
___________$$_ §§§§§__$___§§_§§$__%_$__%
______%__ $_%j_$§§§___$%_§§§§§_%_§§_§§
_______%_ $____$ §___$_$___§§§o_$__§§§§§
__% $$$_§§_§§__$_%_ $_$____§___$$$_§§
___$___$§§§§§_%$o__§§_§§ %__$$$_%_$$_%_%
___$_%__§§§____$__§§§§§h $__$__$_____$
%§§_§§__$§___%__$$$$$$$$____$____§§a_§§
_§§§§§_$ %________%__$$$$$$_$____§§§§§
__§§§__$___%_%________$$$$__%___§§§
______$$ n%_________%_$$$$$$
_%____$_____%_________$$$$$$
____§§_§§__n%____________$$$$
_________________________$$$$$
_________________________$$$$
________________________$$$$$
______________________$$$$$$
_____________________$$$$$$
__________________$$$$$$$$$
______________$$$$$$$$$$$$$$

Dies ist ein symbolisches Geschenk: ein Zauberbaum. Welche Knospen an ihm im Neuen Jahr einzig für DICH erblühen werden, möge dein HERZ entscheiden. Auch Samen meiner Wünsche für dein Neues Jahr lege ich behutsam in deinen Garten Eden. Möge der Wind der Zeit aus jedem Samen das gedeihen lasen, wonach deine Seele hungert und dürstet: z. B.

Die Vergangenheit
ist klar wie Wasser,
die Zukunft dunkel
wie der schwarze Lack,
und die Gegenwart eine leuchtende Perle

http://images.fotocommunity.de/bilder/himmel-universum/sonnenuntergaenge/wie-eine-leuchtende-perle-zwischen-meinen-fingern-5d37faad-d5d0-471d-9af9-ec6e6cb1d749.jpg

in meiner Hand.

Östliche Weisheit

Möge dir diese Perle beim Erwachen eines jeden neuen Tages Quelle stiller Augenblicke Zufriedenheit sein.

In Freundschaft

Nelly
luanna
24.12.2014 16:23
Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus ins freie Feld,
Hehres Glänzen, heilges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigts wie wunderbares Singen -
O du gnadenreiche Zeit!

Joseph von Eichendorff (1788-1857)

_____$
_____$$
____$__$
___$____$
__$__$$__$
___$_$$_$
_____$$
__$$$$$$$$$
__$___$$__$
__$_______$__________§
__$_______$_________§§§
__$_______$________§§§§§
__$_______$__§§§§§§§§§§§§§§§§
__$_______$_____§§§§§§§§§§§
__$_______$_______§§§§§§§
__$_______$______§§§§_§§§§
__$_______$_____§§§_____§§§
__$$$$$$$$$______§_______§_

FRIEDVOLLE WEIHNACHTEN

Nelly
Rajymbek
24.12.2014 10:55
Weihnachtsfestlichkeiten

Leises Rieseln, Frieden schenken,
herzlich an die Liebsten denken,
Sternenlichter an der Tanne
und ein Braten in der Pfanne,
bunte Päckchen unter Bäumen,
laden Kinder ein zu träumen,
von den Tellern steigt die Süße,
sendet allerbeste Grüße,
Leckereien dich begleiten
zu den Weihnachtsfestlichkeiten.

Frohe Weihnachten
und einen guten Rutsch
ins neue Jahr

wünscht der Roland
Fabiana
12.09.2014 19:01
"Die rote Flora" ... es steht dir ausgezeichnet. ;-)))

Wünsche dir ein tolles Wochenende, Fabiana ;-)
GertraudW
12.09.2014 15:07
Grüß Dich liebe Flo,
freut mich sehr, dass ich Dich kennenlernen darf. Ich habe auch schon Deine Bildergalerie angeschaut - wunderschöne Aufnahmen. Darf ich Dich fragen, ob das Haus mit dem Kringel Dein Zuhause ist?
Ja und dann habe ich auch schon in Deinem Bücherregal gestöbert:
"Ich bin eine Glucke" - "Bahnsteig des Leids" - "Letzter Wunsch und Wille" - und mit Kommentaren versehen. Sehr eindrucksvolle Sachen die Du so schreibst. Ich muss unbedingt weiter lesen ...
Liebe Grüße und ♥ lichen Dank, dass Du Dich auch schon ein wenig mit mir "befasst" hast
Gertraud
erato
26.02.2014 16:25
Von mir zur "Volljährigkeit"
die herzlichsten Wünsche
und in erster Linie natürlich
Gesundheit, Gesundheit
und ein sonniges Herz.
Thomas
roxanneworks
11.01.2014 23:52
¸(¯`’•.¸(¯`’•.¸.•’
´¯)¸.•’´¯)¸.•’´¯
)¸.• ´¯)........ ..
.....¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤....¤
ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤
ES GIBT MOMENTE, DIE WIR NICHT
EINFACH VORÜBER GEHEN LASSEN
SOLLTEN, OHNE....
Ein Lächeln, weil es glücklich macht!
Ein liebes Wort, weil es wie Balsam ist!
Einen Dank, für alles Liebe, was man empfängt
Die Freude, weil sie doppelt schön ist, wenn man sie teilt!
(¯`’•.¸(¯`’•
.¸(¯`’•.¸(¯`’•.¸.•’
´¯ )¸.•’´¯)¸.•’´¯
)¸.•’´¯)........
Vielen Dank für Alles...
HEUTE
hatte ich einen schönen Moment...
dank Dir!
.....¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤....¤
ª“˜¨¨¯¯ ¨¨˜“ª¤
luanna
11.01.2014 13:27
Ich feiere immer Sylvester (13.1.) nach dem Julianischen Kalender.

Für jeden Tag in 2014 wünsche ich DIR genussreiche Vollbäder im Sommer deines Lebens:

Sebastian Hämer - Sommer unseres Lebens

http://www.youtube.com/watch?v=uvVYghF7MaM

Stille Umarmung + Danke

Nelly
Weitere Einträge anzeigen
8
10
8843
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung