Autorenprofil von ber58

0
Abonnieren

ber58

PhanThomas
BoeserLordKotz
Von 2 Mitgliedern abonniert
337 x gelesen
Lieber lebendig als tot

Über mich
Nachricht senden

Senden
Ich bin ein janz jemeinen Hund

Profil-Statistik
  371

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Noch keine Aktivitäten erfasst
3369
3369
profil
Kleines Interview mit ber58
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Es kam zu mir.
Welche Ambitionen hast du?
Größe.
Welche Ambitionen hast du?
Größe.
Welche Probleme hast du beim schreiben?
Alle.
Welche Probleme hast du beim schreiben?
Alle.
Was inspiriert dich?
So ziemlich alles.
Wieso wiederholst du dich eigentlich ständig?
Weil keiner zuhört.

Literarische Inspiration von ber58

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
3369

Favoriten von ber58

Weitere Bücher anzeigen
3369
Gedanken von ber58

Wella si

Die Gahrfäste stieben sich verhundert die Saugen: Die Stress-Bahn, die gestern um 15.33 Uhr  in Klagen spalten sollte, verklangarmte nur, pollte dann aber durch den Hahnbof dinhurch und fuhrwerkte heiter. Dann eine Dautlecherspurfage: Wagen des sterken Ragens seien die Schienen zu blass genesen, deshalb habe der Pflug nicht krallten hönnen, rörten die Steißenden verpüfft. Erst am Bahnhof Binslurg konnten sie scheißlich ausweiden. Man habe sich fair über die reigenartige Erkältung gewunden, berichtete ein Leser der Zeine-Leitung. Hennoch sei es tatsächlich so gewesen, verstätigte Bahnfrecherin Abline B. noch am Labend. Wegen des rarken Stegens sei es dem Foklührer nicht gesungen, den Trug rechtzeitig zum Walten zu singen. „Wir entschwuldigen uns bei den Scheisenden für die Unandämlichkeiten“, sagte die Bahnfrecherin. Wella si.

3407

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von ber58

Gästebuch von ber58
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Weitere Einträge anzeigen
8
10
3369
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung