Autorenprofil von Markus Kilian

0
Abonnieren

Nereus

Das Staunen nicht verlernen

Über mich
Nachricht senden

Senden
Ich liebe die Mäßigung und hasse die Gewalt ; mit ruhigem Blick schau ich in die Zukunft.
Die höchsten Wellen erreichen niemals den Meeresgrund
Markus Kilian | 14.1.1950 | Teltow, Deutschland

Profil-Statistik
  952

Leser
Quelle
23450
23450
profil
Kleines Interview mit Nereus
Welche Ambitionen hast du?
Was inspiriert dich?
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Welches Buch sollte man gelesen haben?

Favoriten von Nereus

Weitere Bücher anzeigen
23450
Verewige dich im Gästebuch von Nereus

Gästebuch von Nereus
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Friedemann
03.03.2021 11:40
Hallo Markus,
ich freue mich, dass Du aufgrund meines Kommentars zu Deinem Lehr-Büchlein „Zeichen setzen“ mein Sparschweinchen gefüttert hast.

Liebe Grüße und herzlichen Dank,
Friedemann
Feedre
29.01.2021 08:21
hab vielen Dank für Favo und Coins
lieber Markus...ich freu mich sehr
darüber.
Wünsche dir einen schönen Tag
Feedre
Friedemann
13.01.2021 17:44
Hallo Markus,
herzlichen Dank für Deine Sesterzen als Geschenk für meinen Kommentar zu Deinen „vielen Farben.“

Liebe Grüße,
Friedemann
FLEURdelaCOEUR
12.01.2021 08:32
Wenn ich mich nicht täusche, hast du heute Geburtstag, lieber Markus, ich gratuliere dir herzlich! Bleib gesund und dem Leben weiterhin gewogen, auch an den grauen Tagen gibt es Farbtupfer und Vogellieder, an denen wir uns erfreuen können.
Liebe Grüße
fleur
Feedre
26.12.2020 20:56
hab herzlichen Dank fürs Abo lieber Markus....
feut mich sehr
wünsche dir einen schönen Abend
Feedre
Feedre
26.12.2020 16:24
Dankeschön Markus hab mich sehr über deinen Kommentar gefreut und dass du da warst....:-)))))))))))))))))))))))))))))
tausend Dank auch für den Favo...freu...:-)))
leiben Gruß aus Malaga
Feedre
Memory
26.09.2020 20:05
Danke für deine Lesezeit bei mir und deinen Kommentar.
Liebe Grüße
Sabine
luanna
01.12.2019 16:21
Lieber Markus,

seit dem Tod meiner Eltern trägt Weihnachten für mich ein ganz anderes "Gesicht".
Ich bleibe bewußt weg aus der Innenstadt, um die Vorweihnachtszeit abseits von
Glitzer und Glamour tief in mir in aller Stille auf menier "Ruheinsel" zu genießen.

Diese stille Zeit schenkt mir jedes Jahr auf´s Neue eine hoffnugsvolle Reise auf meine "Ruheinsel".

Wer sich eine eigene "Ruheinsel" im Herzen schaffen kann, dazu bedarf es sehr viel Disziplin, Ausdauer, Zeit, Liebe, Glaube, Hoffnung, Mut, Sehnsucht nach Frieden, wird immer wieder, vor allem in schweren Zeiten, diese seine "Ruheinsel" ansteuern, um in seinem "Garten Eden" einen neuen

F R I E D E N S B A U M

zu pflanzen.

Ich wünsche Dir einen friedvollen 1. Advent

HERZ..umärmelung in aufrichtiger Nächstenliebe

Nelly
Weitere Einträge anzeigen
8
10
23450
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung