Autorenprofil von Manticor Anden

0
Abonnieren

Mondprinzessin

Apollinaris
ineLePoeteMos
Von 2 Mitgliedern abonniert
66 x gelesen

Über mich
Nachricht senden

Senden
Noch nicht verfasst
Manticor Anden | manticor@gmx.net | Mond, Deutschland

Profil-Statistik
  148

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Noch keine Aktivitäten erfasst
4121
4121
profil
Kleines Interview mit Mondprinzessin
Welche Probleme hast du beim schreiben?
Die Gedanken in meinen Kopf mit meinen geringen Schreibkünsten richtig wieder zugeben.
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Mit 14 Jahren entschloss ich mich endlich die Geschichte in meinen Kopf, die mich seit den achten Lebensjahr verfolgte, nieder zuschreiben.
Was inspiriert dich?
Die Natur, aber vorallen Filme, besonders die, die ich schon in meiner Kindzeit gesehen habe.

Literarische Inspiration von Mondprinzessin

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
4121
Gedanken von Mondprinzessin

Neuanmeldung

Tja, was macht man nicht alles wenn im Glotzefon nichts läuft? Zuerst versucht man in Leipzig ein günstiges Hotel zu bekommt, für die Buchmesse. Aber wie erwartet sind die Preise fast nicht mehr bezahlbar, außerdem ist so gut wie alles ausgebucht. Der frühe Vogel fängt den Wurm, ein Spruch der sich wieder einmal bewahrhaltig, nur blöd wenn es auf den Mond keinen Vogel und erst recht keinen Wurm gibt.

Über so viel Verdruss versucht man sich wieder irgendwie zu entspannen, da es auf den Mond keine Beschäftigungsmöglichkeiten gibt, außer dem Meditieren und große Sprünge machen, sucht man im WWW nach Beschäftigung. Man will etwas lesen sich kulturell weiterbilden, aber die Suche bleibt ergebnislos. Vielleicht ist man auch nur zu wählerisch? Ein Fehler der Konsumgesellschaft eigentlich… Nun gut zum guten Schluss meldet sich man auf myStorys an und guckt was raus kommt. Die Schreibkünste sind eher gering, man hofft das man nicht zerrissen wird, wenn überhaupt jemand das Zeug liest was man getippt an. Nicht nur auf den Mond ist man einsam, nein auch im Internet geht man schnell verloren.

Und zu guter Letzt verwendet man noch im jeden Satz ein man, wenn das nicht von schlechter Qualität von einen selber zeugt!? Hoffentlich entdeckt mich keiner!

2800

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von Mondprinzessin

Gästebuch von Mondprinzessin
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Apollinaris
21.07.2012 14:06
Wollt nur mal kurz `nen Gruß da lassen an Mondenkind äääh Mondprinzessin. ;-)

Schönen Tag noch !! :-)

Simon

P.S. Es wird höchste Zeit für Legende des Lichts Teil 2. ;-)
MarianneK
13.02.2011 02:21
Auch von mir ein herzliches Willkommen hier auf myStorys und wünsche dir viel Spaß beim lesen und schreiben.

Liebe Grüße
Marianne
UteSchuster
12.02.2011 12:51
herzlich willkommen Mondprinzessin,
ich mag deine beiden Namen sehr. Madicor und Mondprinzessin strahlen so einen Märchenzauber aus.
Ich wünsche dir ganz viel Freude, Erfolg und Inspiration.

Liebe Grüße Ute
LePoeteMos
12.02.2011 10:04
sei zu erst einmal ganz herzlichst Willkommen

hier, bei UNS

Schreiberlingen,

hoffe Du wirst Dich wohlfühlen in der Familie der

Literaten,

lg Michael
anteus
11.02.2011 21:42
Ich wollte der erste sein!
Herzlich Willkommen
Mandicor ( schöner Name)
Ich habe mir gedacht, dass ich Dir in dein Gästebuch schreibe. Wünsche Dir viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

Und viel Erfolg!
Ich würde mich freuen, wenn Du meine Seite und meine Homepage; http://www.zitateanteus.de.tf

Liebe Grüße
Anteus
Weitere Einträge anzeigen
8
10
4121
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung