Autorenprofil von Selina Pusch

0
Abonnieren

MiauFrosch

Ich brauche kein Motto, ich hab genug andere Probleme.

Über mich
Nachricht senden

Senden
Hi,
in den Gefilden des Internets kennt mich niemand, falls doch, dann nennt man mich den Frosch, Puschel oder einfach Selina. Ich schreibe gern, aber leider nicht oft genug. Ansonsten habe ich mich der langatmigen Fantasy verschrieben. So mit Elfen und so. Ich hasse Elfen.
Selina Pusch | 19.10.1993 | selina.pusch@gmx.de

Profil-Statistik
  1'982

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Buch Endlich neu veröffentlicht
Buch Gnade neu veröffentlicht
Buch Großmütterchen neu veröffentlicht
Kommentar zum Text Bare Münze
942
942
profil
Kleines Interview mit MiauFrosch
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Nachdem Design mein momentanes Berufsfeld gestaltet, ich im Zeichnen trotz all der Übung immer noch eine Null bin und nur zocken halt kein Leben ist (laut meiner Mutter), habe ich mich für die kreative Selbstverwirklichungs-Taktik des Schreibens entschieden. Irgendwas muss man ja tun!
Was inspiriert dich?
Generell alles, aber vor allem seltsame Bildchen, die ich natürlich rein zufällig im Internet finde.
Welche Ambitionen hast du?
Mir selbst zu beweisen, dass ich es schaffen kann, eine Geschichte mit großem Umfang und Zusammenhang zu schreiben, deren Qualität nicht ganz scheiße ist und deren Figuren und Handlung Menschen begeistern.
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Mich selbst. Außerdem leide ich an regelmäßigen kreativen Ergüssen ohne Zukunft in deren unwichtigen Details ich mich mit Vorliebe verliere, sowie spontanen Plot-Umwerfungen, die meine bisherigen Konzepte schlichtweg vernichten. Böse Zungen behaupten auch, dass ich zu viel plane, aber das halte ich für ein Gerücht.
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Andrzej Sapkowski. Ich liebe die Hexer-Saga aufgrund ihrer so menschlich wirkenden Figuren, wo selbst die edlen Magierinnen, die die Nase normalerweise hoch über den Wolken tragen an Magen-Darm-Grippe erkranken können und nicht jeder Bauer mit Fachwörtern um sich wirft oder von jeder noch so unsinnigen Begebenheit der Welt alle Einzelheiten kennt, weils so halt einfacher die Story voran treibt. Ganz besonders liebe ich seine Art Dialoge zu schreiben, die die wichtigste Rolle in seinen Büchern spielen und auf ausschweifende Beschreibungen verzichten lassen.
Wie sollte ein Buch beginnen?
Mit einem kurzen Satz ohne Schnickschnack in dem etwas geschieht oder getan wird. Am besten noch mit dem Ende der Geschichte. Ich liebe es vor dem Beginn eines Buches die letzten paar Seiten zu lesen. Regt die Fantasie an und macht meist mehr Lust, als die lieblosen Inhaltsverzeichnisse, die oftmals nicht mit dem Inhalt konform gehen. Einen Dialog-Fetzen könnte ich mir ebenfalls gut als Buch-Einstieg vorstellen.
Wie sollte ein Buch nie beginnen?
Mit einem langatmigen Schachtelsatz voller Schmuckwörter, einem Satz in dem nichts geschieht oder einem in dem Vor- und Nachname der Hauptperson, warum auch immer, erwähnt werden. Ein Wetterbericht oder Landschaftsbeschreibungen gehören genauso wenig an einen Buchanfang.
Bitte ergänze: ein guter Autor ...
...ist ein toter Autor, denn nur dann weiß man wo der canon aufhört und die Fanfiction beginnt.

Literarische Inspiration von MiauFrosch

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
942

Favoriten von MiauFrosch

Weitere Bücher anzeigen
942
Gedanken von MiauFrosch

DES FROSCHES WEIßE WESTE

oder wenn das Studium einen zum Schreiben zwingt

 

Hallo, mein Name ist Frosch und ich war schonmal hier.

Ich schrieb seltsame Dinge über komische Sachen und litt an einer schrecklichen Krankheit: dem Abbrecher-Syndrom! Ebenso wie der Demotivation, dem KreaTief und gelegentlichem Schachtel-Satz-Syndrom. Von Heilung ist zwar auch in den heutigen Tagen meiner Existenz keine Rede, doch dank eines Kurses in meinem Studium bin ich seit etwas mehr als einem Monat wieder in engem Kontakt mit dem Schreiben. Täglichem sogar. 

Und da die Menschen auf sozialen Plattformen wie Facebook und Instagram leider zu faul zum Lesen sind und ich gerne hätte, dass meine schriftlichen Ergüsse wenigstens von einigen wohlgesonnenen Augen - außer denen meiner Mutter - begutachtet werden, habe ich mich dazu entschlossen, meinen Account hier wieder vom Staub zu befreien und mein Studiums-Projekt auch hier zu veröffentlichen. 

Und darum gehts:

Jeden Tag schreibe ich gegen Abend eine Kurzgeschichte, die nicht länger sein darf als vier Sätze und veröffentliche diese im Internet. 

Das ganze nenne ich "Es war keinmal" und kann, wie bereits erwähnt, auf Facebook (einfach Selina Pusch in der Suche dort eingeben) oder auf Instagram (unter meowpush, #eswarkeinmal, #erzählmireinegeschichte) gefunden werden. Und eben bald auch hier. Wer also Lust hat täglich von meiner Schreiberei berieselt, inspiriert oder vielleicht auch angeekelt zu werden, ist herzlich dazu eingeladen!

Morgen geht's dann damit los. Ich schwör, alter.

 

In diesem Sinne adios,

Euer Fröschlein 2.0

P.S.: Mit morgen meine ich schon den 10.06., aber erst wenn ich gegen Mittag aus dem Studentenkoma aufwache. Ist schon ein hartes Leben.

6988

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von MiauFrosch

Gästebuch von MiauFrosch
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Apollinaris
17.07.2016 07:52
War interessant hier zu verweilen!

---> Meinst du in deiner Beschreibung nicht du liebst Elfen ( wieso hassen; das doch ein Wiedespruch wenn man von schreibt, es sei denn man schreibt sowas wie:

Ein Elfenkochbuch für Anfänger oder wie z.B. Die letzten Tage der Elfensippe

Simon
EagleWriter
26.03.2013 18:30
Back from the dead ?

lg
E:W
Sinaro
09.02.2013 04:20
hahah wieso klaue ich eigentlih diekekse xD
nein, das war ich nicht xD
Sinaro
23.12.2012 08:11
*zombie geräusche mach* uaaargh....gaargh...guaaah...huuuhh...

ich bin wieder auferstanden!
*sich verbeug*
Wahrscheinlich kennst du mich nichts mehr *lacht*
Nun ja...ich wollte nur meine Präsenz wieder offenbaren!
lg SIN
EagleWriter
26.02.2012 14:11
High-Five zurück :D

Und Nicht die Masse machts sondern die Qualität und die ist bei deinen Texten definitiv besser^^.

MFG
E:W

anteus
19.10.2010 23:47
Hallo Claudia
Ein herzlichen Glückwunsch zum 17.Geburtstag

Anteus
Gummibaerchen
19.10.2010 16:19
Happy birthday, liebe Selina :)
Taarah
06.03.2010 13:40
Seli-sama!!!!!!! DU BIST DA!!!!!!!!!!!!!

Ich hab dich vermisst!!! ;____; Ich hatte mir neue Bekanntschaften suchen müssen *heul* *heul* *hul* hul* *heu*

Weitere Einträge anzeigen
8
10
942
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung