Autorenprofil von Luna Hawke

0
Abonnieren

Hawkeee

NekoBoy
JoKarter
Von 2 Mitgliedern abonniert
113 x gelesen
Fantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt.

Über mich
Nachricht senden

Senden
Die Autorin Luna Hawke lebt zusammen mit ihrem Mann in der deutschen Hauptstadt.
Hawke schreibt Geschichten und Kurzgeschichten. Sie schreibt im Bereich Homoerotik, Gay Romance und Gay Fantasy.
Sie schreibt seit sie 12 Jahre alt ist. Angefangen hat sie mit Kurzgeschichten über Jungs die sich lieben. Viel hat sich bis heute also nicht verändert. Die Jungs wurden zu Männern und zur Liebe kam Leidenschaft hinzu. Und die ist es auch, die heute eine entscheidende Rolle in Lunas Geschichten spielt, denn sie schreibt fast ausschließlich homoerotische Kurzgeschichten mit Männlichen Protagonisten. Ein Fantasyroman ist in Arbeit. Hawkes Hauptaugenmerk wird aber immer auf der Homoerotik liegen.
Mit viel Leidenschaft bringt sie Männer jeden Alters zusammen und lässt sie wilde Stunden erleben. Mit viel Liebe zum Detail werden alle ihre Geschichten heiß und prickelnd.
Die Autorin schreibt aus reiner Lust und Laune heraus. Dies ist wohl einer der Gründe, warum ihre Geschichten so gerne gelesen werden.
Lesen tut die Geschichten zu aller erst Hawkes Ehemann, der ihr immer zur Seite steht.
Leseproben zu allen Büchern der Autorin gibt es auf Bookrix.
L. Hawke widmet ihre Geschichten ihrem großartigem Mann, den sie mehr als alles andere liebt und der sie so unendlich glücklich macht. Ohne ihn hätte sie wohl niemals den Mut gefunden ihre Bücher zu veröffentlichen.

"Mein Ziel ist es beim Leser ein besonderes Gefühl auszulösen. Eines, dass ihn dazu bringt eine Geschichte immer und immer wieder lesen zu wollen."
-L. Hawke-

https://belletristica.com/de/author/827
https://www.bookrix.de/-hlecae3398ac275/
https://www.wattpad.com/user/Hawkeee
https://www.lovelybooks.de/autor/L.-Hawke/
Luna Hawke

Profil-Statistik
  121

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Update für Buch Eine prickelnde Freundschaft veröffentlicht
Buch Eine prickelnde Freundschaft neu veröffentlicht
Buch Schnelle Lust neu veröffentlicht
Buch Lustvolle Eiersuche neu veröffentlicht
30416
30416
profil
Kleines Interview mit Hawkeee
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Ich habe einfach beim lesen von vielen Büchern und Geschichten irgendwann festgestellt, dass es einfach nicht genau das gibt, was ich gerne lesen würde. Also dachte ich; Schreibs doch selbst!
Welche Ambitionen hast du?
Keine. Ich möchte einfach nur Spaß beim Schreiben haben. Und wenn Andere sich dann auch noch über meine Geschichten freuen ist das einfach ein netter Bonus. Das ist auch einer der Gründe warum ich mich beim Schreiben niemals unter Druck setze.
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Naja... Manchmal leide auch ich unter der fehlenden Inspiration. Außerdem hab ich manchmal so meine Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung. Deshalb ist es mir auch so wichtig, dass man mich auf Rechtschreibfehler hinweist.
Was inspiriert dich?
Alles mögliche! Ein Lied, ein Film, ein Buch, ein Gedicht. Und manchmal auch einfach nur eine Alltagssituation.
Welches Buch sollte man gelesen haben?
"Das Bildnis des Dorian Gray." von Oscar Wild. Und überhaupt sollte man ein paar Klassiker schon gelesen haben.
Bitte ergänze: ein guter Autor ...
...sollte sich von seiner Fantasie leiten und niemals einschränken lassen.
Warum schreibst du ausgerechnet in diesem speziellen Bereich?
Anfangs war es einfach nur um Tabus zu brechen und was anderes zu schreiben als Andere. Und um ein wenig zu Schocken. Aber damals war ich gerade mal 16 Jahre alt. Mittlerweile kann ich einfach gerade erotische Szenen zwischen zwei Männern besonders gut schreiben und tue es deshalb. Und natürlich macht es mir auch Spaß!
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Vorbilder hab ich keine. Aber ich habe Lieblingsautoren. Simon Ryhs Beck und Oscar Wild zum Beispiel. Und Anne Rice. Orientieren tue ich mich durchaus ein wenig an den Genannten.
Wie sollte ein Buch beginnen?
Ich mag es wenn, ein Buch eine sanfte Einführung hat. Zum Beispiel die Beschreibung des Ortes an dem sich der Protagonist der Geschichte grade befindet. Ich mag aber auch Bücher die gleich zu Beginn Spannung aufbauen und mich als Leser sofort dazu drängen weiter zu lesen.
Wie sollte ein Buch nie beginnen?
Ich mag es überhaupt nicht sofort in eine große Sache hineingeworfen zu werden. Erste Seite gleich ein Kampf? Nein Danke! Da bin ich weg.
Was macht ein Buch für dich zu einem wirklich gutem Buch?
Ein gutes Buch muss schon einen guten Anfang haben. Er muss mich dazu bringen weiter lesen zu wollen. Außerdem ist es mir wichtig langsam an die Geschenisse herangeführt zu werden. Ich mag einen klaren roten Faden, der mich durch die Geschichte führt. Ich brauche aufregende Stellen an denen ich am liebsten gleich drei Seiten weiter blättern möchte, nur um zu wissen ob die Situation gut ausgeht. Aber vor allem ist mir das Ende wichtig. Es muss für mich die Geschichte zu einem runden Abschluss bringen und alle Fragen klären. Es sei denn es gibt ein weiteres Band. Außerdem muss ich langsam ans Ende ran geführt werden. Abrupte Enden mag ich nicht. Auch ja, und ich möchte mich nicht mit Seiten voller Langeweile quälen ehe es endlich wieder interessant wird. Aber wenn das alles stimmt, dann ist es ein gutes Buch.
Was hältst du von schlechter Rechtschreibung?
Erst einmal: Auch ich schreibe manchmal etwas falsch. Das kommt vor. Deshalb finde ich dies auch völlig legitim. Mich stört es nur gewaltig, wenn ein Text nur so vor Rechtschreibfehlern strotzt und kaum etwas richtig geschrieben ist.
Warum veröffentlichst du auf Seiten wie Wattpad und Mystorys?
Ganz ehrlich? In erster Linie um Werbung für meine Bücher zu machen. Ich steh dazu. Warum auch nicht. Werbung braucht jeder, um auf seine Werke aufmerksam zu machen. Vor allem, wenn er so wie ich, von dem Verkauf seiner Bücher lebt.
Brauchst du zum schreiben Ruhe oder brauchst du eher Musik?
Solange sich im Hintergrund Niemand unterhält kann ich schreiben. Musik hören geht dabei auch ganz gut. Allerdings nichts mit Gesang.
Was war das erste Buch, das du allein gelesen hast?
Ich glaube es war Alice im Wunderland. Gleich danach Momo.
Wann hast du mit dem schreiben begonnen?
Mit 11 fing ich an kurze Geschichten zu schreiben. Allerdings waren diese auch nur eine Seite lang. Mit 12 habe ich dann meine erste Fanfiktion in einem Forum veröffentlicht. Und rate mal in welchem Genre. Ganz genau. Gay Romance. Nur wusste ich damals noch nicht, das das so heißt.
Träumst du manchmal von deinen eigenen Geschichten?
Nein. Das wäre auch irgendwie seltsam. Aber manchmal liege ich nachts wach und denke darüber nach.
Wie oft leist du deine eigenen Texte Korrektur?
Drei mal. Einmal überfliegen, um gröbere Fehler zu entdecken. Dann einmal ganz genau, Wort für Wort, Satzzeichen für Satzzeichen, um auch jeden Fehler zu finden. Lustiger Weise kommen mir dann immer mehr Dinge falsch vor, als es Fehler gibt. Dann ein letztes Mal, bevor ich es von meinem Mann Korrektur lesen lasse.
Welche deiner eigenen Figuren wärst du gerne und warum?
Gar keine. Ich mag mich so wie ich bin.
Wie wichtig ist dir das Cover eines Buches?
Sehr wichtig. Wenn ich nach einem neuem Buch zum lesen suche, dann sehe ich ja zuerst das Cover. Also muss mich das schon wirklich überzeugen und dazu bringen überhaupt die Kurzbeschreibung zu lesen.
Was liest/schreibst du lieber: Fanfiktions oder eigene Geschichten?
Mit Fanfiktions habe ich mehr oder weniger angefangen. Ich habe aber immer mehr eigene Geschichten geschrieben. Nur habe ich sie bis vor wenigen Jahren noch nicht veröffentlicht. Das habe ich nur mit den Fanfiktions gemacht, und das schon mit 12. Mir liegen meine eigenen Geschichten lieber. Aber lesen, tue ich auch Fanfiktions. Allerdings fast ausschließlich homoerotische Oneshots. Schreiben tue ich keine Fanfiktions mehr. Ab und an veröffentliche ich noch ein paar alte, die schon ewig auf meinem PC rumgammeln.
Würdest du eines deiner Bücher verfilmen lassen?
Haha... Beidem was ich schreibe? Das wären dann wohl Schwulenpornos. Aber ich hätte wohl nichts dagegen.
Welches Genre liest du gerne?
Das was ich auch schreibe. Jedenfalls großteils. Ich mag aber auch Horror und Fantasy.
Gibt es Ideen für Geschichten, die du noch nicht zu Papier gebracht hast?
Zu viele... Da ist dann eine Idee und ich mach mir eine Notiz dazu und dann bleibt es auch dabei.
Ist Schreiben für dich anstrengend oder befreiend?
Eher entspannend würde ich sagen.
Schreibst du unter einem Decknamen? Wenn ja, warum gerade dieser?
Ja, tue ich. Ich habe den Namen Luna Hawke gewählt, weil ich den Mond mag und Greifvögel toll finde. Beides drin und es klingt schön.
Buch oder E-Book, was magst du lieber?
Buch. Am besten Hardcover. Ich möchte umblättern und mich am Papier fast schneiden. Außerdem mag ich den Geruch von Büchern.
Welches Buch hat dich zum weinen gebracht?
"Wie man unsterblich wird - Jede Minute zählt" Sam ist elf und hat Leukämie. So erschüttert seine Umwelt reagiert, so tapfer geht Sam damit um. Er nutzt die verbleibende Zeit und schreibt wild entschlossen ein Tagebuch über die Fragen, die er noch hat: zu Ufos, Horrorfilmen und Mädchen - aber vor allem die Fragen, die ihm keiner beantwortet: "Wieso lässt Gott Kinder krank werden? Tut Sterben weh?" Nicht nur seine Erkenntnisse, sondern auch seine Wünsche hält er in zahlreichen Listen fest, zum Beispiel: in einem Luftschiff fahren, einen Weltrekord aufstellen und Teenager sein - das heißt für Sam: rauchen, trinken, eine Freundin haben. Mit seinem Freund Felix gelingt es ihm sogar, diese Liste auf höchst originelle Weise abzuarbeiten.
Was brauchst du zum schreiben?
Ruhe für mich, ein heißer Tee, Schokolade und gute Musik. Am besten Queen, Die Ärzte, Nena oder Abba. Damit bin ich nämlich aufgewachsen.

Bücher auf Amazon von Hawkeee

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
30416

Literarische Inspiration von Hawkeee

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
30416
Gedanken von Hawkeee

Fröhliche Weihnachten

Fröhliche Weihnachten wünsche ich Euch allen! 
An alle die nach etwas weihnachtlichem zum Lesen suchen: Mein Buch "Popcorn zu Weihnachten" ist seit ein paar Tagen überall erhältlich.
7183

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von Hawkeee

Gästebuch von Hawkeee
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
Weitere Einträge anzeigen
8
10
30416
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung