Autorenprofil von Ronja Tangeo

0
Abonnieren

Gedankensalat

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen. - Kurt Tucholsky

Über mich
Nachricht senden

Senden
Ich schreibe, male, tanze, spiele Theater um mich auszudrücken, um ein Ventil zu finden meinen Gefühlen freien Lauf zu lassen.
Ronja Tangeo | https

Profil-Statistik
  278

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Buch In der zerissenen Mitte neu veröffentlicht
Kommentar zum Text Seelenkrampf
Kommentar zum Text Götter
Kommentar zum Text Ihr Weg
18524
18524
profil
Kleines Interview mit Gedankensalat
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Ich glaube das war wohl irgendwie schon immer da... na ja seit der Grundschule auf jeden Fall. Ich habe es schon immer geliebt zu schreiben. Aber mit langen Pausen zwischendurch. Doch vor ein paar Jahren habe ich es wieder ganz für mich entdeckt und schreibe seither mit großer Leidenschaft Gedichte und Kurzgeschichten.
Welche Ambitionen hast du?
Vor allem erst einmal mich selber auszudrücken und den anderen Menschen etwas auf den Weg zu geben. Sich auszudrücken heißt dabei mich danach freier zu fühlen und Luft zum atmen zu bekommen, weil ich endlich meine ganzen verwirrenden Gedanken und Gefühle zu Papier gebracht worden sind... Macht das einen Sinn?
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Mir leider nicht immer genug Zeit dafür zu nehmen im Alltag. Aber beim Schreiben selber, dass ich meist nur dann schreiben kann wenn ich gerade inspiriert bin. Ich kann es nicht immer einfach so.
Was inspiriert dich?
Das passt ja zu meiner Antwort vorher... also eigentlich könnte mich alles inspirieren, sogar ein Esszimmertisch, wenn mir die passenden Ideen dazu kommen;) Aber vor allem die Menschen und meine Umgebung, aber auch Bücher und Filme.
Welcher Autor ist dein Vorbild und warum?
Wow, wie kann man das sagen. Jeder Autor hat etwas eigenes oder eine ungewöhnliche Art und es gibt so viele... Von vielen bekannteren klassischen Autoren kann ich mir immer jede Menge abgucken und mich auch inspirieren lassen.

Literarische Inspiration von Gedankensalat

Umschlagsbilder von Amazon.de
Weitere Bücher anzeigen
18524

Favoriten von Gedankensalat

Weitere Bücher anzeigen
18524
Gedanken von Gedankensalat

So schon wieder Frühling...

.... Aber zum lachen und einfach glücklich sein ist nicht alles. Zumindest wenn man auf eine größere Bandbreite guckt, sei es die Welt einen augenscheinlich mit Chaos, Unordnung, Armut, Krieg und Gewalt überhäuft und du nur in deinem Garten sitzt und die ersten Sonnenstrahlen genießt.

Wir haben uns so gemütlich in unseren gemäßigten Verhältnissen eingerichtet, dass wir es uns leisten können uns über die Welt aufzuregen.

Aber irgendwer muss es ja schließlich tun.

Wir meckern, meckern, meckern... wollen Gründe finden statt zufrieden zu sein, irrelevante Gründe, irrelevante kleine Kriesen.... Aber die wirklich wichtigen Dinge sind zu groß, werden verdrängt, es ist zu kompliziert dass alles zu erfassen, also lieber Schweigen, bevor man mekrt, dass man eigentlich nichts zu sagen hat, weil es einen eigentlich nicht interessiert.

Und dann hocken wir ein Leben lang auf unseren Gartenstühlen und irgendwann regnet es kleine Aschefunken und wir denken und: "Hey nicht auf den Rasen, der ist gerade erst gemäht worden!"

Doch inwiefern wachen wir auf? In Schranken, in Maßen... Nur so weit, dass wir ein Netz über unseren Garten spannen, wir spannen die Sonne auf, um nicht das Risiko der Asche einzugehen. Anstatt zu gucken was die Asche verursacht hat...

So sind wir und ich will das nicht kritisieren, denn so sind wir eben.

 

6969

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von Gedankensalat

Gästebuch von Gedankensalat
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
DoubleYEaSi
17.09.2016 22:44
ein nettes Hallo Dir mal zu werf
und ein Abo gleich mitnehm

LG DY
Apollinaris
21.04.2016 23:55
Danke für`s Abonnieren! :-)

Simon
Ameise
10.01.2016 23:54
Danke für die Coins und ie Orangenschalen. LG Anja
Buhuuuh
06.10.2015 23:06
War gut hier, schönes Gedicht von Heinrich Heine hast du ausgewählt. :-)

Simon
Dakota
08.09.2015 13:05

Liebe Ronja,
ich danke dir für die Münzen
und schicke dir liebe Grüße in den Tag
herzlichst, Dakota
Tintenklecks
11.07.2015 19:16
Danke Dir liebe Ronja für Abo und Kommentartalerchen für dein Buch der Tod und den Gästebucheintrag, lach, ein riesiges geschenkpaket, das, zusammen.
Dein Neme erinnert mich an Ronja-Räubertochter :-) kennst du den Film?
lg der Klecks
Janara
16.06.2015 19:28
Liebe Ronja,
ein schöner Name
Danke, fürs ABO!!!
:o)))))
LG
Jana
KaraList
11.06.2015 19:38
Liebe Ronja,
schön, dass Du mich besucht hast ... und Taschengeld hast Du mir für "Entzücken" auch geschenkt. Ich freue mich! Vielen herzlichen Dank!
LG
Kara
Weitere Einträge anzeigen
8
10
18524
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung