Autorenprofil von David Kazinski

0
Abonnieren

David_Kazinski

Ameise
Newcomer
einstein
Von 3 Mitgliedern abonniert
66 x gelesen
Neue Welten - Neue Geschichten - Neue Abenteuer Fertige Romane: Herbstliche Kindheitserinnerungen

Über mich
Nachricht senden

Senden
Herzlich Willkommen auf meiner Seite,
ich bin ein totaler Anfänger beim Schreiben, und habe am 01.11.2015 damit angefangen. Mit dem Lesen habe ich leider erst seit 2012 wirklich begonnen. Ich möchte einfach meine Kreativität, meinen Ideenreichtum und meine eigene Welt ausleben.
Meine Ziele:
- Nie erzählte Geschichten schreiben
- Detailverliebtheit
- Meine dramaturgische Phantasie ausleben
- Sich mit anderen über das Schreiben austauschen
Meine Genre:
- Drama: Dabei könnte ich eigentlich immer wieder etwas schreiben.
- Endzeit: Meine Inspiration: S.T.A.L.K.E.R, "Book of Eli", und Survival Videos
- Spionage: Meine Inspiration: Splinter Cell, es wird um viel Technikkram gehen.
- Cyberpunk: Meine Inspiration: System Shock und Deus Ex. Viel Kybernetik, hacking usw.
- Star Wars FanFiction: Da würde ich mich mehr auf Raumfahrt und eine Rolle eines Agenten konzentrieren.

Warum diese Genres? Nun, ich war ein Spieler und am Ende habe ich festgestellt, dass diese Welten mir zu wenig boten, also müssen meine eigenen Wunschwelten her. :)
Ich versuche aber meine eigene Welt zu erschaffen, da ich ungern FanFiction schreiben möchte. Ich werde zwar von vielen Dingen inspiriert, trotzdem möchte ich nichts aufwärmen, was schon durchgekocht wurde.
David Kazinski | 7.2.1972 | Hamburg, Deutschland

Profil-Statistik
  313

Leser
Quelle

Letzte Aktivitäten

Update für Buch Outlastrium - Prolog veröffentlicht
Buch Outlastrium neu veröffentlicht
Kommentar zum Text Die schwarze Freundschaft
28591
28591
profil
Kleines Interview mit David_Kazinski
Kann ich als Leser ihre Texte lesen?
Mich haben wohl viele Klassiker geprägt und so schreibe ich auch. Dh. wenn man nur seichte Literatur gelesen hat, dann wird man mit meinen Romanen nicht glücklich. Wenn man aber Detailverliebtheit mag und sich nicht von langen Sätzen abschrecken lässt, dann sind meine Romane die Richtigen für Dich.
Wonach richten Sie sich?
Ich versuche wie F.M. Dostojewski zu schreiben, natürlich gelingt mir das nicht, aber ich gebe mein Bestes und deshalb kann nicht jeder meine Romane lesen.
Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Es ist passiert, ich wollte einfach schreiben. Nur am Anfang wurde mein Wille durch Spot gedämpft, jetzt ist es mir "egal", wie schlecht ich bin. :)
Was inspiriert dich?
Bilder, Filme, Spiele, Textpassagen, Youtubevideos
Welche Ambitionen hast du?
Ich würde gerne jetzt meinen Endzeitroman zu einer Reihe machen. Wenn das erste Buch richtig gut läuft, dann könnte dies eine lange Reihe sein. :) Ansonsten schreiben bis zum Umfallen :)
Welche Probleme hast du beim Schreiben?
Wenn ich schon im ersten Kapitel alles durch genommen habe, was eigentlich für ein ganzes Buch reichen sollte. :) Ich kriech' dann 'ne Krise, weil mir nichts Neues und Tolles einfällt. :)
Warum schreibe ich Bücher?
Um in meine Lieblingswelt abzutauschen.
Gedanken von David_Kazinski

News 11.04.2016

Hallo liebe Gemeinde! :)

Mit dem 10-Finger-System bin ich zwar nicht durch, damit werde ich nie durch sein, aber ich kann schon sehr schnell schreiben und die Nachbarn wachen auch immer auf, wenn ich anfange loszutipen. :)))

Eigentlich habe ich das Outlastrium: Gefahr an jeder Ecke abgebrochen, aber vorher habe ich mich durch 4 Kapiteln durchgequält, weshalb ich nun wieder das machen, was mir wirklich liegt.

Ich habe auch die anderen Kapiteln gelöscht, weil ich nicht alles kopierbar veröffentlichen will, weshalb ich nun ein Blog führe, wo man meine Manuskripte als Flash öffnen und wie ein Buch lesen kann.  Nicht, dass jemand meine Werke kopieren möchte, aber so bin ich abgesichert.

Herzliche Grüße
David

 

6964

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

Verewige dich im Gästebuch von David_Kazinski

Gästebuch von David_Kazinski
Gästebucheintrag verfassen

Eintragen
matti
11.12.2016 19:07
Hallo,
ich lass mal ein herzliches "Hallo" da

glg martin
FLEURdelaCOEUR
15.02.2016 23:16

Hallo David,
ich danke dir für deinen Besuch!
Habe in das erste Kapitel deines Romans mal hineingelesen, doch das ist mir zu beschwerlich, obwohl du interessant schreibst. Ich lese online meist nur Gedichte und habe momentan kaum Zeit zum Schreiben.
Ich denke, der Unterschied zwischen Dostojewskis Werken und Trivialliteratur ist nicht nur der Schreibstil, sondern vor allem der Inhalt. Trotzdem - bleib dabei!
LG fleur
Newcomer
14.02.2016 16:22
Hallo mein lieber Schreibkumpel David,
vielen herzlichen Dank für Deine Coins für meinen Roman "Unglaubliche Schicksale" Kapitel 17, Teil 1!
Darüber freue ich mich, aber noch viel mehr über die Tatsache wie gut wir uns in relativ kurzer Zeit schon miteinander verstehen!!!
Das finde ich wirklich außergewöhnlich, und kommt nur äußerst selten in meinem Leben vor.
Viele liebe Grüße von Marko
Newcomer
05.02.2016 15:42
Hi, lieber David,
vielen herzlichen Dank für Deine Coins für mein Buch "Unglaubliche Schicksale" Kapitel 16, ich freue mich sehr darüber!!
Hoffentlich verfolgst Du auch weiterhin die Fortsetzung meines Romans, und kannst Dich dafür begeistern. Wobei das bei einem Mann schon recht schwierig ist, denn es handelt sich ja um eine Liebesgeschichte mit abenteuerlichen Situationen...

Viele, liebe Grüße von Marko
GertraudW
04.02.2016 17:32
Lieber David,
Also "wech" machen werde ich das sicher nicht!
Schau halt nicht andauernd hin ... wird doch nicht
so schwer sein ...
Oder stehst Du gar auf kleine Mädchen? Das wäre
aber dann nicht so toll ...
Liebe Grüße
Gertraud
shirley
04.02.2016 06:35
Hallo auch von mir. Dein Profilbild ist toll, macht neugierig.......kleiner Tipp für mehr Leser: biete Textauszüge an, weck die Neugier.....hatte ich, glaube ich, schon einmal gesagt.
LG Shirley
GertraudW
03.02.2016 11:38
Grüß Dich lieber David,
das Bild, das Dich "verfolgt" - schmunzel" - zeigt mich
im Jahre 1943 - da war ich zwei Jahre alt.
Ja und da mir das selber so gut gefällt, dachte ich mir,
als "altes Weib" - grins* - muss ich mich hier nicht mehr
präsentieren, also, was lag da näher?
Übrigens, ich habe in Dein "Bücherregal" reingeschaut,
aber tut mir leid, mit meinen kaputten Augen (nur noch
50% Sehkraft) kann ich keine langen Texte am PC mehr
lesen und aufteilen mag ich auch nicht.
Sei mir bitte nicht böse - aber vielleicht "hören" wir trotzdem
wieder einmal von einander?" .
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Gertraud
Ameise
02.02.2016 17:16
Danke für deinen besuch. Leider ist meine Zeit im Moment etwas eingeschränkt aber ich komme gern wieder und dann Lese ich deine vielversprechenden Kapitel. Lg Ameise
Weitere Einträge anzeigen
8
10
28591
normal
1
0
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung