Herzlich willkommen zur 96. Schreibparty

0
Forum / Arbeitszimmer / mySTORYs Projekte

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 96. SCHREIBPARTY

Thema gestartet
von AngiePfeiffer
am 15.02.2022 - 16:47 Uhr
Aktive Mitglieder:
AngiePfeiffer 

Wie wohl bei uns allen dreht sich in diesen Tagen das Gedankenkarussell um die Menschen in der Ukraine, wir verfolgen die sich ständig ändernde Nachrichtenlage, haben Angst, Mitgefühl, Hoffnungen.

Die inhaltliche Ausschreibung zur Schreibparty 96 wurde ja schon auf die jetzige Situation erweitert. Alles, was uns jetzt in dieser Zeit umtreibt, hat dort seinen Platz.

Doch aus unserer Sicht kann es diesmal KEINE BEWERTUNG geben.

Wie soll man Emotionen, Ängste, Sorgen, Wut nach einem Punktesystem bewerten?

Wir wären dafür, unter dem Titel „Was wird sein, wenn Corona vorbei ist…?“ - „Krieg in der Ukraine“ die Texte im Forum als eine Art Dokumentation zu sammeln und es dabei zu belassen.

Liebe Grüße

Merle, Loraine

und Angie





Hallo Ihr Lieben,

willkommen zur Schreibparty 96.


Nachdem wir nun alle schon geraume Zeit in der Corona-Daseinsblase
leben - die uns nicht nur mit Maskenpflicht formt - sondern viele
Alltagsebenen anders wie neu erfahren lässt
die jede/n Einzelnen erreicht
w e l t w e i t ...

Ist unser "Thema" folgendes:

Was ist wenn Corona vorüber - trauen wir uns wieder aus unseren Wohnungshöhlen heraus.
Gehen wir aufeinander zu
Öffnen wir uns für Dialoge in Augenhöhe
Hören mir mit dem Herzen
Bauen wir Vertrauen auf - vielleicht auch neues
Wie hast es die Qualität von Begegnungen beeinflusst
Wie Lieben wir - auch das Leben anders?

Ihr dürftet vielfältige Möglichkeiten finden zum schreiberischen "Austoben" und so sind wir,
Merle, Loraine und Angie (die nicht als Jurymitglied fungiert), mega gespannt auf Eure freien, kreativen wie coronagemusterten Beiträge.



Hier sind unsere Regeln:

- Es gibt auch diesmal keine Vorgabewörter.
- Beurteilt werden die inhaltliche Umsetzung des Themas sowie sprachlicher Ausdruck/Kreativität, Rechtschreibung und Cover.
- Gemäß der Rangfolge ihrer Beurteilung vergeben die Juroren dem Letzten einen Punkt und dem Ersten so viele Punkte, wie Beiträge eingereicht wurden.
- Zusätzlich kann jeder Juror einen Punkt für seine Lieblingsstory vergeben, muss dies aber nicht.
- Jeweils einen zusätzlichen Punkt gibt es für Kreativität/sprachlichen Ausdruck.
- Einen weiteren Punkt gibt es für ein gelungenes Cover.
- 2 Minuspunkte werden für grobe Rechtschreibfehler verteilt.
- Es können pro Teilnehmer zwei Beiträge eingereicht werden, Randbeiträge gibt es diesmal nicht.
- Es muss sich nicht um neu eingestellte Beiträge handeln, sondern es dürfen auch bereits vorhandene Texte sein.
- Auch das Genre ist frei wählbar, Kurzgeschichte, Gedicht, alles, was sich zur Umsetzung des Themas eignet.
- Die Beiträge dürfen 15 MyStorys-Seiten nicht übersteigen. Ein Vorwort und evtl. eingefügte Bilder/Zeichnungen werden nicht mitgerechnet.

- Zur Verlinkung eurer Beiträge wird ein extra Thread eröffnet, in dem wir alle Texte sammeln.
- Wird ein Beitrag ins Forum verlinkt, darf nichts mehr geändert werden! Also lieber vorher den Text noch einmal genau durchlesen und prüfen.

Auf dem Treppchen landen die drei Beiträge mit den meisten Punkten. Alle anderen Texte werden gewürdigt, aber nicht durch ein Ranking bewertet.

Die drei Treppchenbesetzer können die neue Jury bilden, müssen es aber nicht. Jeder andere Teilnehmer kann sich freiwillig fürs Juryteam melden.

Ende der Schreibzeit ist in 3 Wochen, am 7.3. um 19 Uhr.


Starten wir das Battle! YEAH!

Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Dieses Jahr - Antworten
AngiePfeiffer  In eigener Sache und zum besseren Verständnis:

Da ich ja Mitglied der letzten Jury (SP95) war, wollte ich mich in diesem Fall nicht vordrängeln.
Deshalb habe ich lediglich die 'Forumsarbeit' übernommen, um die Jury zu unterstützen.

Loraine und Merle werden als Jurymitglieder Punkte vergeben.

Liebe Grüße
Angie
Dieses Jahr - Antworten
MerleSchreiber  siehe Beiträge ;-)
Dieses Jahr - Antworten
Einfügen
Thema abonnieren
8250
1
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung