Gedichte
Drachen - Von Eduard Mörike

0
"Drachen - Von Eduard Mörike"
Veröffentlicht am 18. Oktober 2013, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de
Drachen - Von Eduard Mörike

Drachen - Von Eduard Mörike

Beschreibung

Das hier ist ein Buch mit ein paarn Gedichten:

Drachen, von Georg Britting

Die Drachen steigen wieder

Und schwanken mit den Schwänzen

Und brummen stumme Lieder

Zu ihren Geistertänzen.

 

Von wo der knallende Wind herweht?

Von Bauerngärten schwer!

Jeder Garten prallpfäustig voll Blumen steht

Die Felder sind lustig leer.

 

Der hohe Himmel ist  außgeräumt

Wasserblau, ohne Regenunmt

Eine einzige weiße Wolke schäumt

Goldhufig, wie ein Ross gebäumt

Glansstrudlig durch die Luftflut.

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_97763-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_97763-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1229512.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Alicia14

Leser-Statistik
685

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
MerleSchreiber Hallo Alicia - Das Gedicht ist wunderschöne Lyrik.
Es ist das Werk des Schriftstellers und Dichters Georg Britting, der 1964 in München gestorben ist. Du hast seinen Namen zwar angegeben, aber trotzdem passt es nicht unter unsere "Werke" hier, die alle von Hobbyautoren, also uns selbst verfasst wurden.

Ich freue mich auf von Dir Geschriebenes, meine Sterne hebe ich dafür auf!
Bis bald, liebe Grüße
Merle
Vor langer Zeit - Antworten
Ephraim Schöne beschreibende Wörter - da erhebt man sich mit beim Lesen :)

LG Ephraim
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
2
0
Senden

97763
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung