Romane & Erzählungen
Ein Sommertag am See

0
"Ein Sommertag am See"
Veröffentlicht am 11. Juli 2013, 6 Seiten
Kategorie Romane & Erzählungen
http://www.mystorys.de
Ein Sommertag am See

Ein Sommertag am See

Beschreibung

Melancholisch und Verzweifelt l├Âsen sich die Leinen dieses Lebens in der Hoffnung auf Erf├╝llung in einer bessereren Welt!

Einsam begleitet mich nur die Sehnsucht, als ich in das Tretboot steige,und den See hinausfahre,

bitterer Sarkasmus w├╝rde es so erkl├Ąren, g├Ânn dir auch selbst mal was gutes,

die Sonne brennt an diesem Tag, die sanften Wellen sind stumme Zeugen meines Schicksals,

Tr├Ąnen der Wehmut kullern durch meine Sonnenbrille, wenn es schon kein erf├╝llendes Hier im Jetzt gab,

soll der Abschied wenigstens in W├╝rde stattfinden,

warum ist loslassen blo├č so schwer,

warum mu├č ein Herz ├╝berhaupt loslassen, was es gar nie besessen hat,

vor nur einem Tag das letzte sexuelle Erlebnis,

aber der Hunger nach Z├Ąrtlichkeit konnte nicht gestillt werden,

die Seele bettelt um Gnade, der Verstand kann es noch nicht wahrhaben,

die Kapitulation scheint unausweichlich,

was war der Sinn in diesem Leben, irgendwann werden wir es erfahren,

eine gro├če Pers├Ânlichkeit verliert nach langem Kampf die letzte Kraft,

der einfachste aller W├╝nsche hat mich zur Strecke gebracht

-
 -DER WUNSCH GELIEBT ZU WERDEN -

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_93174-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_93174-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1149342.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1149343.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1149344.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Michael33

Leser-Statistik
46

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Michael33 Re: -
Zitat: (Original von Zentaur am 04.09.2013 - 00:38 Uhr) sehr sch├Ân geschrieben

du bist noch so jung und wenn du das Leben liebst
wird auch dich die Liebe bald finden.

lg Helga

sch├Ân w├Ąrs, ich kann es mir auch nicht erkl├Ąren...
Vor langer Zeit - Antworten
Zentaur sehr sch├Ân geschrieben

du bist noch so jung und wenn du das Leben liebst
wird auch dich die Liebe bald finden.

lg Helga
Vor langer Zeit - Antworten
Gaenseblume Halte Dich mal an Rumpi,der wei├č wie es ist . LG Marina Gaenseblume
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi wunsch - nach liebe! ach ja,wie ich das kenne:-((

lg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
Scheherazade W├╝nsche - Sehr sch├Ân geschrieben, regt zum nachdenken an.
Ich denke, der wichtigste Wunsch im Leben sollte sein " das Leben zu lieben". Wenn man das schafft, wenn man es schafft, das Leben so zu lieben wie es einem bestimmt ist, f├╝gt sich alles andere wesentlich leichter.

Liebe Gr├╝├če
Scheherazade
Vor langer Zeit - Antworten
Michael33 Re: -
Zitat: (Original von lilablume am 25.07.2013 - 01:59 Uhr) Kenn ich. Gut beschrieben, echt. Aber meine Erfahrung ist, Aufgeben ist nie eine L├Âsung. Man darf ruhig einen Moment verweilen und neue Kraft tanken. Aber dann sollte es zur├╝ck ins Handeln gehen.
Auch wenn man es nicht immer bemerkt, es gibt Menschen die einen wirklich lieben. Und die richtig traurig w├Ąren, wenn man sie f├╝r immer verlassen w├╝rde.

Ja, Danke f├╝r deinen Kommentar! Aufgeben ist wirklich die letzte und auch bequemste L├Âsung. Die Hoffnung und ein starker Wille werden sich wohl noch eines Tages auszahlen, bei dem, was man sich im Leben noch w├╝nscht! Darauf vertraue ich, sonst w├Ąre es wirklich vertane Zeit. Den Text hab ich an einem sehr melancholischen Tag, wirklich auf einem Boot, verfasst. Das Leben meint es eben mit manchen nicht sehr gut, das ist kein Selbstmitleid, wie besonders schlaue immer versuchen hinzustellen, sondern reelle und sp├╝rbare Objektivit├Ąt seiner pysischen und psychischen Verfassung, wenn man nicht an aphatischer Lethargie leidet, sondern sich ein gef├╝hlsbetontes Miteinander w├╝nscht und seine Umwelt aufmerksam wahrnimmt! Schreib schon wieder zuviel, sorry. Wir lesen uns, w├╝nsch dir eine sch├Âne Zeit...liebe gr├╝├če, Michael
Vor langer Zeit - Antworten
lilablume Kenn ich. Gut beschrieben, echt. Aber meine Erfahrung ist, Aufgeben ist nie eine L├Âsung. Man darf ruhig einen Moment verweilen und neue Kraft tanken. Aber dann sollte es zur├╝ck ins Handeln gehen.
Auch wenn man es nicht immer bemerkt, es gibt Menschen die einen wirklich lieben. Und die richtig traurig w├Ąren, wenn man sie f├╝r immer verlassen w├╝rde.
Vor langer Zeit - Antworten
Michael33 Re: -
Zitat: (Original von Milan01 am 14.07.2013 - 00:36 Uhr) Eine starke emotionale Geschichte.
5 die Bewertung
Lg Milan

Danke, Milan! Bis zur n├Ąchsten Story!
Vor langer Zeit - Antworten
Milan01 Kommentar vom Buch-Autor gelöscht.
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
16
0
Senden

93174
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung