Gedichte
Hochwasser - Storybattle 24. - Randbeitrag

0
"Hochwasser - Storybattle 24. - Randbeitrag"
Veröffentlicht am 29. Mai 2013, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Habe hier 2010 als Wega mit Gedichten begonnen, aber das meiste davon ist für mich inzwischen passé. Man lernt auch als Großmutter nicht aus ;-) Bin in der DDR aufgewachsen, immer gerne berufstätig gewesen, links orientiert. In zweiter Ehe verheiratet, gehören zu meiner Familie insgesamt zwei Kinder und drei Enkelinnen. Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur ...
Hochwasser - Storybattle 24. - Randbeitrag

Hochwasser - Storybattle 24. - Randbeitrag

Beschreibung

Alles fließt ....


Hochwasser
- alles fließt -

Hinter wabernder Nebelwand
übertritt der Fluss seine Grenzen
Wer fragt schon nach dem Alibi …

Elektrizität wird abgeschaltet
verloschen sind die Spiegelbilder
leuchtender Perlenketten am Strand

Das Haus verlassen, oder es behüten -
das ist die Gretchenfrage
die heute steht

Es ist ein Wagnis
unverbrieft und ohne Siegel
auf kleiner Insel ganz allein

Im schlimmsten Fall
bleibt nur der Schierlingsbecher
die Herbstzeitlose blüht noch nicht …

© fleur 2013

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_91358-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_91358-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1116123.png
0

Hörbuch

Über den Autor

FLEURdelaCOEUR
Habe hier 2010 als Wega mit Gedichten begonnen, aber das meiste davon ist für mich inzwischen passé. Man lernt auch als Großmutter nicht aus ;-)
Bin in der DDR aufgewachsen, immer gerne berufstätig gewesen, links orientiert. In zweiter Ehe verheiratet, gehören zu meiner Familie insgesamt zwei Kinder und drei Enkelinnen.

Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur Delacour zu tun.

Inzwischen bin ich im letzten Lebensquartal angelangt, da küsst mich die Muse nur noch selten. ;-(

mariewolf43@gmail.com

Leser-Statistik
51

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
FLEURdelaCOEUR Re: -
Zitat: (Original von schnief am 24.08.2013 - 07:05 Uhr) Toll geschrieben!
LG
Schnief


Danke für dein Lob - so unterschiedlich sind die Geschmäcker!

LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
schnief Toll geschrieben!
LG
Schnief
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR Re: schwierig -
Zitat: (Original von Rajymbek am 13.06.2013 - 10:38 Uhr) darüber so zu schreiben. Das Thema bewegt, der Text nicht so sehr, Fleur.

VLG Roland


Als ich das schrieb, war das Ausmaß der Katastrophe noch nicht erkennbar, es war mehr ein regionales Ereignis in einer Gegend, die häufig vom Hochwasser betroffen ist.
Es ist nun mal so, dass Texte unterschiedlich bewertet werden.
Danke fürs Lesen und deine ehrliche Meinung.

VlG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR Re: liebe fleur -
Zitat: (Original von derrainer am 07.06.2013 - 12:35 Uhr) wieder werden wir zuschauer oder leittragende
die natur lässt sich nichts vorschreiben , sie lebt ihr eigenes leben

lieben gruß zu dir rainer


Lieber Rainer,
wir haben in der Wachau (Österreich) noch die frischen Wassermarken an den Häusern und Bäumen sehen können. Wahnsinn! Und doch hatte man schnellstens wieder aufgeräumt. Das normale Leben ging weiter.
Und jetzt regnet es schon wieder, neue Katastrophen für manche Landstriche ....

Lieben Dank und Gruß
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek schwierig - darüber so zu schreiben. Das Thema bewegt, der Text nicht so sehr, Fleur.

VLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
derrainer liebe fleur - wieder werden wir zuschauer oder leittragende
die natur lässt sich nichts vorschreiben , sie lebt ihr eigenes leben

lieben gruß zu dir rainer
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR Re: -
Zitat: (Original von ludmoeller am 06.06.2013 - 15:17 Uhr) Leider traurige Tatsachen liebe Fleur!
Lg Lydia


In unserer näheren Umgebung hat es sich leicht entspannt, und ich habe Urlaubskoffer gepackt ....
Danke dir liebe Lydia.

LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
ludmoeller Leider traurige Tatsachen liebe Fleur!
Lg Lydia
Vor langer Zeit - Antworten
AngiePfeiffer ach Schnucky, - dann wünsche ich dir einen stressfreien Urlaub (so er denn stattfindet) und,vor allem, eine gute Heimkehr! Das konnte wirklich kein Mensch ahnen!
Ganz liebe Urlaubsgrüße
Angie




Zitat: (Original von FLEURdelaCOEUR am 06.06.2013 - 01:17 Uhr)
Zitat: (Original von AngiePfeiffer am 06.06.2013 - 01:10 Uhr) na das ist ja schwierig. Ich hoffe mal, dass e und uer Urlaub reibungslos über die Bühne geht! In jeder Beziehung reibungslos!
Das habt ihr euch auch nicht träumen lassen, was!
Es wird immer schlimmer mit dem Klima. Wenn es auch weit weg von uns ist, so fühlt man hautnah mit.

Jedenfalls wünsche ich dir einen schönen Urlaub - wenn das möglich ist -, meine Liebe. Der Trip soll im Normalfall superschön sein.
LG




Zitat: (Original von FLEURdelaCOEUR am 06.06.2013 - 00:57 Uhr)
Zitat: (Original von AngiePfeiffer am 06.06.2013 - 00:44 Uhr) du bist um diese Uhrzeit noch wach??? Nachtschwärmer? Oder schlaflos?

Du hast recht, das sieht richtig böse aus und wenn wir im Münsterländle auch damit nix zu tun haben betrifft es uns doch!

LG


Zitat: (Original von FLEURdelaCOEUR am 06.06.2013 - 00:39 Uhr)
Zitat: (Original von AngiePfeiffer am 06.06.2013 - 00:27 Uhr) wohin führt das alles bloß!!!
LG
Angie


Danke, liebe Angie.
Auch wenn man selbst nicht betroffen ist, leidet man mit.

LG fleur



Bin noch aufgekratzt. Erfahre heute Vormittag, ob unsere Urlaubsreise stattfindet, oder nicht. Donaukreuzfahrt vom Delta bis nach Passau. Ist das nicht makaber? Nachmittags muss ich dann im positiven Fall Koffer packen, und morgen früh (Freitag) ginge es dann los ...
Meine Gefühle sind sehr gemischt ....

LG fleur


Danke dir. Im Normalfall ... ja, das dachten wir auch. Die erste Station ist Bukarest, wo ich mal zwei Jahre studiert habe, vor ...zig Jahren ... und nie wieder dort gewesen... das macht mich schon fertig, noch mal auf alten Spuren wandeln. Doch ich hätte mir bessere Vorzeichen gewünscht.
In der Nähe meiner Wohngegend in D. sieht es auch sehr schlecht aus mit dem Hochwasser ...

LG und schlaf gut
fleur

Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR Re: Ach du Donau, -
Zitat: (Original von AngiePfeiffer am 06.06.2013 - 01:10 Uhr) na das ist ja schwierig. Ich hoffe mal, dass euer Urlaub reibungslos über die Bühne geht! In jeder Beziehung reibungslos!
Das habt ihr euch auch nicht träumen lassen, was!
Es wird immer schlimmer mit dem Klima. Wenn es auch weit weg von uns ist, so fühlt man hautnah mit.

Jedenfalls wünsche ich dir einen schönen Urlaub - wenn das möglich ist -, meine Liebe. Der Trip soll im Normalfall superschön sein.
LG




Zitat: (Original von FLEURdelaCOEUR am 06.06.2013 - 00:57 Uhr)
Zitat: (Original von AngiePfeiffer am 06.06.2013 - 00:44 Uhr) du bist um diese Uhrzeit noch wach??? Nachtschwärmer? Oder schlaflos?

Du hast recht, das sieht richtig böse aus und wenn wir im Münsterländle auch damit nix zu tun haben betrifft es uns doch!

LG


Zitat: (Original von FLEURdelaCOEUR am 06.06.2013 - 00:39 Uhr)
Zitat: (Original von AngiePfeiffer am 06.06.2013 - 00:27 Uhr) wohin führt das alles bloß!!!
LG
Angie


Danke, liebe Angie.
Auch wenn man selbst nicht betroffen ist, leidet man mit.

LG fleur



Bin noch aufgekratzt. Erfahre heute Vormittag, ob unsere Urlaubsreise stattfindet, oder nicht. Donaukreuzfahrt vom Delta bis nach Passau. Ist das nicht makaber? Nachmittags muss ich dann im positiven Fall Koffer packen, und morgen früh (Freitag) ginge es dann los ...
Meine Gefühle sind sehr gemischt ....

LG fleur


Danke dir. Im Normalfall ... ja, das dachten wir auch. Die erste Station ist Bukarest, wo ich mal zwei Jahre studiert habe, vor ...zig Jahren ... und nie wieder dort gewesen... das macht mich schon fertig, noch mal auf alten Spuren wandeln. Doch ich hätte mir bessere Vorzeichen gewünscht.
In der Nähe meiner Wohngegend in D. sieht es auch sehr schlecht aus mit dem Hochwasser ...

LG und schlaf gut
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
51
0
Senden

91358
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung