Gedichte
Zeit ist kostbar - Gedanken

0
"Zeit ist kostbar - Gedanken"
Veröffentlicht am 14. April 2013, 8 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mitten im kalten Winter, im Zeichen Steinbock bin ich geboren. Viele Winter habe ich nun schon erlebt, doch ich erlebe auch immer noch gerne die anderen Jahreszeiten. Ich schreibe Kurz-Geschichten, Märchen Geschichten über meinen Hund, oder auch Fantasie. Ich schreibe sehr gerne Gedichte, dazu gehört Lyrik und Poesie. Ich male Bilder, in Acryl, oder Aquarell, zeichne auch, oder ich male mit einem Tablett direkt am PC.
Zeit ist kostbar - Gedanken

Zeit ist kostbar - Gedanken

Beschreibung

Genieße deine Zeit, - jeden Augenblick

 

 

alt
 
 


Die Zeit,
sie rennt uns voraus.
Beeilen wir uns, um mit ihr Schritt zu halten.
Passen wir auf, damit wir sie nicht verlieren.
Unser Leben ist ein Augenblick.
Zu kostbar, zu kurz, um es zu vergeuden.

Das heißt aber nicht, dass wir ununterbrochen beschäftigt sein müssen.
Schließen wir unsere Augen, lassen wir einen Traum zu.
Lauschen wir der Stimme der Natur, genießen wir ihre Farben.

Scheint die Sonne, genießen wir jeden einzelnen Strahl.
Jammern wir nicht, es wäre zu heiß.

Wenn es regnet, sollten wir uns da nicht freuen?
Die Natur wartet schon lange durstig, auf das kostbare Nass.
Staunen wir über die Schönheit des Regenbogen.
Wir könnten Dinge tun, die wir an Sonnentagen nicht machen würden.

Freuen wir uns, über jede Sekunde.
Freuen wir uns, über jede Minute.
Freuen wir uns, über jede Stunde.
Freuen wir uns, über jeden Tag, den wir erleben dürfen.
Schenken wir unserem Gegenüber, ein Lächeln.
Es kommt fast immer zu uns zurück.

Hinter uns liegt eine Zeit, die es nie mehr gibt.
Das Rad der Zeit, kann niemand zurück drehen.
Niemand kann die Zeit festhalten.
Denn die Zeit lässt sich nicht fangen, sie lässt sich nicht binden.

Denn wenn man denkt, man hätte endlich Zeit, dann ist sie auch schon wieder weg.

Sie ist vorbei, als ob sie nie da war.
War unsere Zeit schön, sollten wir mit Freuden daran zurückdenken.

War sie oft nicht so gut, war sie gar schlecht, von Niederschlägen geprägt.
Voll von Kummer Sorgen Krankheit?
Dann könnten wir sagen;
"es KANN,
ja, es WIRD,
bestimmt besser werden."
Leben wir im JETZT.
Vergessen wir niemals,
HEUTE IST MORGEN SCHON GESTERN.
HEUTE; UND JETZT KOMMT NIEMALS ZURÜCK.
© Eiskristall



 

Die Zeit

Die Zeit, sie rennt uns voraus.
Beeilen wir uns, um mit ihr Schritt zu halten.
Passen wir auf, damit wir sie nicht verlieren.
Unser Leben ist ein Augenblick.
Zu kostbar, zu kurz, um es zu vergeuden.

Das heißt aber nicht, dass wir ununterbrochen beschäftigt sein müssen.
Schließen wir unsere Augen, lassen wir einen Traum zu.
Lauschen wir der Stimme der Natur, genießen wir ihre Farben.



 

 

Scheint die Sonne, genießen wir jeden einzelnen Strahl.
Jammern wir nicht, es wäre zu heiß.

Wenn es regnet, sollten wir uns da nicht freuen?
Die Natur wartet schon lange durstig, auf das kostbare Nass.
Staunen wir über die Schönheit des Regenbogen.
Wir könnten Dinge tun, die wir an Sonnentagen nicht machen würden.


 

 

Freuen wir uns, über jede Sekunde.
Freuen wir uns, über jede Minute.
Freuen wir uns, über jede Stunde.
Freuen wir uns, über jeden Tag, den wir erleben dürfen.
Schenken wir unserem Gegenüber, ein Lächeln.
Es kommt fast immer zu uns zurück.

 

 

 

Hinter uns liegt eine Zeit, die es nie mehr gibt.
Das Rad der Zeit, kann niemand zurück drehen.
Niemand kann die Zeit festhalten.
Denn die Zeit lässt sich nicht fangen, sie lässt sich nicht binden.
Denn wenn man denkt, man hätte endlich Zeit, dann ist sie auch schon wieder weg.
Sie ist vorbei, als ob sie nie da war.
War unsere Zeit schön, sollten wir mit Freuden daran zurückdenken.


 

 

War sie oft nicht so gut, war sie gar schlecht, von Niederschlägen geprägt?
Voll von Kummer Sorgen Krankheit?
Dann könnten wir sagen;
"es KANN,
ja, es WIRD,
bestimmt besser werden."
Leben wir im JETZT.
Vergessen wir niemals,
HEUTE IST MORGEN schon GESTERN.
HEUTE, und JETZT kommt NIEMALS zurück.

© Eisblume/Christa Philipp

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_88424-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_88424-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1055219.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1055230.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1055234.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1055235.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1055232.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_1055233.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Eisblume
Mitten im kalten Winter, im Zeichen Steinbock bin ich geboren. Viele Winter habe ich nun schon erlebt, doch ich erlebe auch immer noch gerne die anderen Jahreszeiten.
Ich schreibe Kurz-Geschichten, Märchen Geschichten über meinen Hund, oder auch Fantasie.
Ich schreibe sehr gerne Gedichte, dazu gehört Lyrik und Poesie.
Ich male Bilder, in Acryl, oder Aquarell, zeichne auch, oder ich male mit einem Tablett direkt am PC.

Leser-Statistik
325

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
avewien An Deinem Text erkennt man es sehr gut - die Zeit ist nicht unser Feind - wie es so oft wahrgenommen wird.

LG
Viktor
Vor langer Zeit - Antworten
rainergoecht Ohne Zeit sind wir ein Nichts.
LG Rainer
Vor langer Zeit - Antworten
derrainer liebe christa - zeit , je älter wir werden umso kostbarer wird sie .
wir können sie nicht halten aber uns an jedem augenblick erfreuen .
wir leben immer im jetzt ,

lieben gruß zu dir rainer
Vor langer Zeit - Antworten
uhei48 Die Zeit ist zu kostbar um sie sinnlos verstreichen zu lassen, also nutzen wir sie.
Vor langer Zeit - Antworten
ludmoeller Nein, Heute und Jetzt kommt niemals zurück, aber kann durch "hier und heute" ersetzt werden, wenn man es zuläßt! ;-)
Lg Lydia
Vor langer Zeit - Antworten
Gelixx Liebe Christa - ich stimme dir zu, aber es ist oft nicht einfach
Lieben Gruß Geli
Vor langer Zeit - Antworten
Rehkitz Ja liebe Christa, wenn unsere Uhr abgelaufen ist, dann hätten wir gern Zeit gehabt. Wir haben sie, wir müssen sie uns nur nehmen.
Ein guter Gedanke.
Liebe Grüße Rehkitz
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
14
0
Senden

88424
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung