Gedichte
Tunnelblick

0
"Tunnelblick"
Veröffentlicht am 06. Juni 2008, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Tunnelblick

Tunnelblick

Tunnelblick

 

Schau doch ruhig nach vorne,

dreh Dich bloß nicht um,

wirst so niemals erkennen,

die Welt, sie bringt sich um.

 

Schau doch nicht nach rechts,

dann könnte es passieren,

dass Du Kinder spielen siehst,

die elendig krepieren.

 

Schau doch nicht nach links,

da sieht’s nicht besser aus,

dort erblickst du Menschen,

die geben Blut Applaus.

 

Schau doch nicht nach hinten,

dann würdest Du noch lernen,

dass wir uns seit langer Zeit,

vom Herrgott stets entfernen.

 

Hast Du auch noch taube Ohren,

dann nicht zu Dir dringt,

dass der Vogel auf dem Ast,

sein letztes Lied bald singt.

 

© Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301548.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301549.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
1.012

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Tartaros super Gedicht. Mir gefällt besonders die angeschnittene Härte darin.

Vielen Dank!
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: -
Zitat: (Original von raimund am 14.06.2010 - 21:02 Uhr) hatte die bewertung übersehen ,
so reiche ich sie nach


Hallo Reimund!
Dank Dir ganz herzlich.
LGNorbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: hallo phosphorkeule -
Zitat: (Original von raimund am 14.06.2010 - 16:24 Uhr) 2012 haben wir noch nicht , es wird auch nicht ausfallen , die erde wird sich auch nicht selbstvernichten , daran arbeitet der mensch , vielleicht mal mit erfolg ,
aber du beschreibst ängste , die den menschen in die wiege gelegt werden ,der mensch ist wie er immer war und er wird auch nicht besser oder schlechter .
ob er sich vom herrgott entfernt,
ist die frage , war er ihm schon mal näher .
aber diese muss jeder für sich entscheiden .
aber deine gedanken finde ich gut und sie lassen sich gut und flüssig lesen



Hallo Reimund!
Danke für Deinen Kommentar.
Sicherlich werden solche Gedanken vielen Menschen in die Wiege gelegt, aber ich denke sie zwischenzeitlich mal dran zu erinnern, kann bestimmt nicht schaden.
LGNorbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: Re: Re: na wie liebe ich diese Stimme -
Zitat: (Original von timeless am 14.06.2010 - 15:12 Uhr)
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 14.06.2010 - 15:05 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 14.06.2010 - 14:59 Uhr)
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 14.06.2010 - 14:54 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 29.05.2010 - 18:32 Uhr) und diese nachdenklich machenden Worte.

ja wir sollten uns doch immer und zu allen Zeiten den Blick nach allen Seiten bewahren, denn dann sehen wir auch was gerade wir ändern können.

Liebe Grüße Ute


Hollo Ute!
*rotwerd* ... apropos Stimme..... ich habe derzeit knapp 80 Gedichte, die noch besprochen werden müssen und weißt Du was?- Ich habe gar keine Lust dazu verdammt! :(
LGNorbert



lach* soll ich das machen ;-)

LG Ute



Hmm... weiß nicht ... ob das wohl zusammen passt? ;-)))))
lgn


Lach, du bist gemein, also voll brutal abgeschmettert ;-)


ne ich glaube, das würde nicht so gut passen ;-)



Denke ich wohl auch ! ;-)
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: na wie liebe ich diese Stimme -
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 14.06.2010 - 15:05 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 14.06.2010 - 14:59 Uhr)
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 14.06.2010 - 14:54 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 29.05.2010 - 18:32 Uhr) und diese nachdenklich machenden Worte.

ja wir sollten uns doch immer und zu allen Zeiten den Blick nach allen Seiten bewahren, denn dann sehen wir auch was gerade wir ändern können.

Liebe Grüße Ute


Hollo Ute!
*rotwerd* ... apropos Stimme..... ich habe derzeit knapp 80 Gedichte, die noch besprochen werden müssen und weißt Du was?- Ich habe gar keine Lust dazu verdammt! :(
LGNorbert



lach* soll ich das machen ;-)

LG Ute



Hmm... weiß nicht ... ob das wohl zusammen passt? ;-)))))
lgn


Lach, du bist gemein, also voll brutal abgeschmettert ;-)


ne ich glaube, das würde nicht so gut passen ;-)
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: na wie liebe ich diese Stimme -
Zitat: (Original von timeless am 14.06.2010 - 14:59 Uhr)
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 14.06.2010 - 14:54 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 29.05.2010 - 18:32 Uhr) und diese nachdenklich machenden Worte.

ja wir sollten uns doch immer und zu allen Zeiten den Blick nach allen Seiten bewahren, denn dann sehen wir auch was gerade wir ändern können.

Liebe Grüße Ute


Hollo Ute!
*rotwerd* ... apropos Stimme..... ich habe derzeit knapp 80 Gedichte, die noch besprochen werden müssen und weißt Du was?- Ich habe gar keine Lust dazu verdammt! :(
LGNorbert



lach* soll ich das machen ;-)

LG Ute



Hmm... weiß nicht ... ob das wohl zusammen passt? ;-)))))
lgn
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: na wie liebe ich diese Stimme -
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 14.06.2010 - 14:54 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 29.05.2010 - 18:32 Uhr) und diese nachdenklich machenden Worte.

ja wir sollten uns doch immer und zu allen Zeiten den Blick nach allen Seiten bewahren, denn dann sehen wir auch was gerade wir ändern können.

Liebe Grüße Ute


Hollo Ute!
*rotwerd* ... apropos Stimme..... ich habe derzeit knapp 80 Gedichte, die noch besprochen werden müssen und weißt Du was?- Ich habe gar keine Lust dazu verdammt! :(
LGNorbert



lach* soll ich das machen ;-)

LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: toll -
Zitat: (Original von Hausmann am 30.05.2010 - 16:26 Uhr) Schau nicht in deine Seele
du könnst die Wahrheit sehen
Blickst lieber auf Befehle
die in den Abgrund gehen

in dem sinne ziehe ich respektvoll den Hut mein Freund

Gruß
Roland






Hallo Roland!

Ganz starke Worte, mit sehr viel (Un) Sinn.... Super Kommentar.
LGnorbert
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
88
0
Senden

8299
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung