Kinderbücher
Funkelflockensternenlied - Ein Lied?

0
"Funkelflockensternenlied - Ein Lied?"
Veröffentlicht am 13. November 2012, 6 Seiten
Kategorie Kinderbücher
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich ein Engel, nein, kann nicht sein, bin ich menschlich, so nicht frei ohne Fehler! Das Menschliche macht mich doch erst interessant, dass ich bin und lebe, so nicht fehlerfrei! Alle Falsche in mir ist wahrhaftig, menschlich, ich lebe und ich bin kein Engel, nicht in diesem Leben!...
Funkelflockensternenlied - Ein Lied?

Funkelflockensternenlied - Ein Lied?

Beschreibung

Es wird Winter, so ganz langsam löst Gevatter Winter den Herbst ab und dann, naja, dann kommt die magische Zeit. Funkel, die kleine Schneeflocke will sie auf der Erde erleben. An Weihnachten allerspätestens. Eigentlich ist das ein Lied, doch ohne jede Note, wird es ein Gedicht bleiben. Vielleicht findet sich jemand, der Funkel und den anderen Flöckchen eine Melodie schreibt, nach der sie tanzen können. Der Tanz der kleinen Flocken im magischen Licht eines Sternes. Viel Spaß vor allem für euch Kinder, aber auch allen anderen wünsche ich den! Euer Kullerchen!

Funkelflockensternenlied

 

Tag ist es und doch so dunkel,

Tanzt die kleine Flocke Funkel

Ihren Tanz zur Erde hin,

Inmitten andrer Flöckchen drin.

 

Tanz Funkel, dreh dich um,

Mal nach links, mal andersrum.

Tanz nach oben, schweb hinunter,

Links und rechts und rauf und runter!

 

Funkel hol dir einen Stern,

Der gern tanzt, und leuchtet gern.

Da nun strahlt er hell dich an.

Magisch, was ein Stern so kann.

 

Tanz Funkel, dreh dich um,

Mal nach links, mal anders rum.

Tanz nach oben, schweb hinunter,

Links und rechts und rauf und runter.

 

 

Alle Flocken scharen sich.

Um den Stern und auch um dich.

Zaubereisshow, wunderschön,

Seid ihr Flocken anzusehen.

 

Tanz Funkel, dreh dich um,

Mal nach links, mal andersrum.

Tanz nach oben, schweb hinunter,

Links und rechts und rauf und runter.

 

Flöckchen Funkel, halte Schritt,

Halte mit den Flocken mit.

Komm zu uns, zur Erde nieder.

Hoch und runter, immer wieder.

 

Tanz Funkel, dreh dich um,

Mal nach links, mal andersrum.

Tanz nach oben, schweb hinunter,

Links und rechts und rauf und runter.

 

Alles ist wie zugedeckt,

Sauber scheint´s, fast wie geleckt.

Und der Stern er leuchtet dann,

Dies Glitzerfunkelweiße an!

 

Tanz Funkel, dreh dich um,

Mal nach links, mal andersrum.

Tanz nach oben, schweb hinunter,

Links und rechts und rauf und runter.

 

Danke Funkel, danke Flocken,

Dank dir Sternchen, für´s Locken

Und dein wunderbares Licht

Im Funkelflockensterngedicht.

 

Tanz Funkel, dreh dich um,

Mal nach links, mal andersrum.

Tanz nach oben, schweb hinunter,

Links und rechts und rauf und runter.

 

© Simone Scheuing 2012

 

 

   

 

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_80540-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_80540-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_886000.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_886001.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_886002.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_886003.png
0

Hörbuch

Über den Autor

kullerchen
Ich ein Engel, nein, kann nicht sein, bin ich menschlich,
so nicht frei ohne Fehler!
Das Menschliche macht mich doch erst interessant,
dass ich bin und lebe,
so nicht fehlerfrei!
Alle Falsche in mir ist wahrhaftig, menschlich, ich lebe und ich bin
kein Engel, nicht in diesem Leben!...

Leser-Statistik
455

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
rumpi wunderschönes winterlied,aber jetzt will ich doch lieber erst den sommer zurück. es ist zur zeit wie im herbst:-(((

glg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Hast Recht lieber Freund, aber warum nimmst du auch so alte Werke? Ich hab 2 neue Bücher drin, wahre Begebenheiten und da kannst du lesen, warum ich so lang nicht hier war. Ich weiß, sind nicht so übersichtlich, wie das FFL aber ich denke, lesenswert.

Hab dank für dein Lob und es würde mich nicht wundern, wenns zur Kälte nun auch noch schneien würde. Aber ab nächste Woche hat der Hase Urlaub und wir werden ihn genießen!

Für dich auch einen schönen Sommer und vielleicht liest du ja doch...

Kein Zwang, lieber Freund. Ich hoffe, dir gehts gut, bis ganz bald, ja?

Drück dich lieb, dein Kullerchen!
Vor langer Zeit - Antworten
Gabriele Ein wunderschöner Lied-Text :-)
Auch, wenn ich gerade froh bin, dass der Winter vorbei ist - dein Funkenflockensternenlied rufen die Erinnerung an so manche leichte Flocken wach und macht Lust, mitzusingen!!
Er ist dir herrlich gelungen, mit lieben Grüßen, Gabriele
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Man, ist das Eiszeiten her, hab es grad eben erst gelesen und dank dir für diesen tollen Kommi. Wir singen es zusammen, wenn es dann Zeit wird.

Bis bald und fühl dich warm umärmelt, Kullerchen im eiskalten Sommer!
Vor langer Zeit - Antworten
monalisa592107 schöner text gern gelesen lg monika
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Sorry, dass ich zu spät bin, aber trotzdem ein gaaaaanz liebes DANKESCHÖN an dich. Wenn ich wieder regelmäßig hier bin, schau ich, wer mich hier so lieb beurteilt nd ob dein Lächeln auc so zauberhaft ist, wie dein Name. Also auch für dich ein gesundes Neues Jahr - Kullerchen
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Re: -
Zitat: (Original von schnief am 04.04.2013 - 22:14 Uhr) wunderbares Gedicht, würde sich als Kinderlied besonders gut eignen

Wenn du die Kunst der Noten beherrscht, dann nix, wie ran! :0)

Aber grad hab selbst ich, der absolute Funkelflockenfan genug vom Winter. Es werde Frühling und bis dahin schenk meinem Gedicht eine Melodie, wenn du kannst?!

LG vom Kullerchen!
Vor langer Zeit - Antworten
schnief wunderbares Gedicht, würde sich als Kinderlied besonders gut eignen
Vor langer Zeit - Antworten
kullerchen Re: Bin ganz der Meinung von derrainer, -
Zitat: (Original von baesta am 05.12.2012 - 22:45 Uhr) vielleicht findet sich jemand, der es vertont?
Wäre doch ein zauberhaftes Schneeflockentanzliedchen.

Liebe Grüße
Bärbel


Hey, da hatte der liebe Brummbär was überlesen, denn ich fragte hier schon bei der Veröffentlichung, nach jemandem, der das vielleicht könnte und machen wollte.

Naja, immerhin sind wir uns dabei einig und das ist doch der springende Punkt, nicht wahr. Ich würde mein Sternchen gerne nach einer Melodie tanzen sehen und hören. Nur mit den Noten, da haperts bei mir.

Also, lieben Dank, liebe Bärbel und lass dich mal wieder drücken. Du findest immer die richtigen Worte, zur richtigen Zeit und dass kann ich gerade wirklich gut gebrauchen. Naja, wer nicht!?

Bis dann, auf Wiederlesen und Knuddel! Kullerchen!
Vor langer Zeit - Antworten
baesta Bin ganz der Meinung von derrainer, - vielleicht findet sich jemand, der es vertont?
Wäre doch ein zauberhaftes Schneeflockentanzliedchen.

Liebe Grüße
Bärbel
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
35
0
Senden

80540
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung