Romane & Erzählungen
Sch├Ân?

0
"Sch├Ân? "
Veröffentlicht am 21. August 2012, 4 Seiten
Kategorie Romane & Erzählungen
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Worte sind Kunst.
Sch├Ân?

Sch├Ân?

Beschreibung

Dies habe ich einfach einmal aufgeschrieben und ich hoffe, dass ihr dies genauso seht..

Neue Kleider, Schmuck oder den ganzen Tag shoppen gehen? Vor dem Fernseher sitzen oder mir neue Musik runterladen? 

 

NEIN

 

Es sind nicht immer die teuren Dinge, die das Leben lebenswert machen. Was mich ber├╝hrt sind die kleinen, unscheinbaren Momente, in denen du den Alltag vergisst und nur im `Jetzt┬┤ lebst. Wie oft bestaune ich den Sternenhimmel oder freue mich, wenn ein Freund an mich denkt. Ich brauche kein gro├čes Haus mit einem Pool im Garten und Dienstm├Ądchen, die alles f├╝r mich besorgen. F├╝r mich ist das Gr├Â├čte, wenn ich am Lagerfeuer sitzen, mit meinen Freunden dort singen und nach Sternschnuppen Ausschau halten kann.. Und wenn ich eine sehe, w├╝nsche ich mir, dass dieser Moment nie vorr├╝ber geht, denn dieser Moment ist teurer und wertvoller, als alles Andere ...

Nein, Unbezahlbar! 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_76966-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_76966-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_812422.png
0

Hörbuch

Über den Autor

MartinaS
Worte sind Kunst.

Leser-Statistik
36

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
MartinaS Re: Du hast recht -
Zitat: (Original von Freigeist am 27.11.2012 - 19:55 Uhr) Ein Blick in den klaren, abendlichen Sternenhimmel zeigt uns ├╝berdeutlich, dass wir Vieles zu wichtig nehmen, uns selbst ├╝berh├Âht betrachten.
Die tiefen Gef├╝hle, aber auch herzhafter Humor machen unser Leben lebenswert. Vor allem aber: ohne die Liebe ist alles nichts.

Sei lieb gegr├╝├čt
Paul



Lieber Paul,
das hast du sehr sch├Ân gesagt. Danke! :)

Liebe Gr├╝├če
Martina
Vor langer Zeit - Antworten
MartinaS Re: ***** -
Zitat: (Original von Jasmin99 am 21.11.2012 - 10:27 Uhr) Oh ja das stimmt....leider sehen das viele ganz a nders:(
LG Jasmin


Ja, ist schon traurig. Danke :)

Liebe Gr├╝├če
Martina
Vor langer Zeit - Antworten
Jasmin99 ***** - Oh ja das stimmt....leider sehen das viele ganz a nders:(
LG Jasmin
Vor langer Zeit - Antworten
MartinaS Re: -
Zitat: (Original von Liinchen am 12.11.2012 - 23:23 Uhr) Hallo, du hast so recht!

Wenn mehr Menschen so einen Gedankengang h├Ątten, w├Ąren sie gl├╝cklicher in ihrem Leben.
Ich hoffe solche Texte k├Ânnen den Menschen die Augen ├Âffnen.

LG, Alina


Sch├Ân w├Ąrs, wenn meine Texte so etwas bewirken k├Ânnten. :) Vielen Dank f├╝r die netten Wort und f├╝rs Lesen!

Liebe Gr├╝├če
Martina
Vor langer Zeit - Antworten
MartinaS Re: Da bin ich ganz -
Zitat: (Original von baesta am 12.11.2012 - 22:46 Uhr) Deiner Meinung. Leute, die nur ihr Prestige sehen, sind mir irgendwie suspekt. Sch├Âne Zeilen und nachdenkenswert.

Liebe Gr├╝├če
B├Ąrbel


Ja, so sehe ich das auch, aber das habe ich ja oben schon geschrieben. :D Vielen Dank!

Liebe Gr├╝├če
Martina
Vor langer Zeit - Antworten
Liinchen Hallo, du hast so recht!

Wenn mehr Menschen so einen Gedankengang h├Ątten, w├Ąren sie gl├╝cklicher in ihrem Leben.
Ich hoffe solche Texte k├Ânnen den Menschen die Augen ├Âffnen.

LG, Alina
Vor langer Zeit - Antworten
baesta Da bin ich ganz - Deiner Meinung. Leute, die nur ihr Prestige sehen, sind mir irgendwie suspekt. Sch├Âne Zeilen und nachdenkenswert.

Liebe Gr├╝├če
B├Ąrbel
Vor langer Zeit - Antworten
MartinaS Re: Ja Sternehimmel, -
Zitat: (Original von kullerchen am 10.11.2012 - 20:19 Uhr) Freunde und einzigartige Momente, sie sind unbezahlbar, aber leider so verg├Ąnglich.

Als ich heute meine Geschichte schrieb, in der es um eine Gabe geht, ein Geschenk, etwas Materielles, da stand zun├Ąchst etwas anderes im Hintergrund.

Ich denke manchmal an wundersch├Âne Augenblicke zur├╝ck, die mir niemand nehmen kann, aber wenn ich besagten Ring anschaue, dann kommt eben so ein Augenblick auf.

Schwer zu erkl├Ąren. Es ist vielleicht das Alter, wo man alles in einem ganz bestimmten Blickwinkel hat.

Ja nat├╝rlich hast du Recht, doch ich denke, irgendwann kommt mehr dazu!

Sehr gern gelesen, auch ein sch├Âner Augenblick, unbezahlbar! LG vom Kullerchen!


Sehr sch├Âne Worte! Mir geht es so, dass mich bestimmt Gegenst├Ąnde an eben diese wundersch├Ânen Momente erinnern. Demnach ist es nicht der Gegenstand, der mir so wichtig ist, sondern das, woran er mich erinnert..

Vielen Dank f├╝rs Lesen!

Liebe Gr├╝├če
Martina
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
21
0
Senden

76966
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung