Gedichte
Gewißheit

0
"Was bleibt."
Veröffentlicht am 19. Mai 2012, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Was ich so schreibe, ist natürlich erlebt, erlauscht, erlesen und erlogen; von alberich bis böse oder dunkeltrüb, und mit Vorliebe gereimt. Erfreue mich an Musik verschiedener Richtungen, an Literatur und natürlich an Menschlichem wie Situationskomik und liebevolle Reaktionen abseits des jeweiligen Business'. Solange ich die komische Seite der Dinge erkenne, geht's mir gut -- und das ist allermeistens.
Was bleibt.

Gewißheit

 

In nächster Inkarnation bin ich vielleicht
ein Murmeltier am Großglockner,
eine Kuhblume am Mälarsee
oder ein Suppenhuhn in Bangalore.

Doch bevor mich dann unvermeidlich
bei Nacht der flinke Fuchs holt, bzw.
ein trunkner Schwede beim Pinkeln zertritt, bzw.
ein Sikh genüßlich ins Curry schneidet,

werde ich mich stündlich erinnern:

Beethovens Violinkonzerts und
e hoch Pi mal i gleich minus Eins und
Goethes rotzenden Prometheus' und
des Geschmacks dieses und jenes Whiskys
wie auch dieser und jener Körperpartie.

Erinnern auch des kleinen

Universums
im virtuellen Laden, genannt myStorys.


© 2012 Brubeckfan

0

Hörbuch

Über den Autor

Brubeckfan
Was ich so schreibe, ist natürlich erlebt, erlauscht, erlesen und erlogen; von alberich bis böse oder dunkeltrüb, und mit Vorliebe gereimt. Erfreue mich an Musik verschiedener Richtungen, an Literatur und natürlich an Menschlichem wie Situationskomik und liebevolle Reaktionen abseits des jeweiligen Business'. Solange ich die komische Seite der Dinge erkenne, geht's mir gut -- und das ist allermeistens.

Leser-Statistik
129

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Feedre und sicherlich kommt jetzt noch Corona - Zeit zu deiner Erinnerung, die das altbewährte Leben ausnockt und uns langsam nervt...:-))))
supi....LgF
Vor ein paar Monaten - Antworten
Brubeckfan Überraschung, Du hast auf dem Seeweg diese alte Miniatur gefunden.
Ach ich glaube, viel Erinnerung wird von dieser Zeit nicht bleiben. Das vorige Jahr war so schwupps vorbei, und nun auch schon der Januar. Ist halt doch bißchen wie Krankenhaus, nur daß man selber kochen muß.
Vielen Dank für alles!
Viele Grüße,
Gerd
Vor ein paar Monaten - Antworten
baesta Du hast also schon mal über das Mysterium - Inkarnation nachgedacht. Tja, wenn man das so genau wüßte und sich´s vielleicht aussuchen könnte, als was man im nächsten Leben die Welt "beglücken darf", das wär doch mal einen Gedankengang wert.
Vielleicht wirdt Du dann mal Bundeskanzler, oder so was ähnliches (kicher).
Möglicherweise, weiß die DNA mehr.

Liebe Grüße
Bärbel
Vergangenes Jahr - Antworten
Brubeckfan Kanzler? Ich hoffe doch nicht.
Playboy vielleicht, aber mit einem vernünftigen nützlichen Halbtagsjob?
Viele Grüße nochmal,
Gerd
Vergangenes Jahr - Antworten
Memory 
*lach*
Dann bleib mal gespannt, als was du wieder auftauchst. Hoffentlich nicht als Ampel, mitten in Berlin, denn dann wird es sehr anstrengend.
Obwohl ... in den Grünphasen kannst du gut über MS nachdenken und dich erinnern :))
Lieben Gruß
Sabine
Vergangenes Jahr - Antworten
Brubeckfan :-)) Das wäre eine weitere Variante, liebe Sabine.
Dankeschön, und viele Grüße!
Gerd
Vergangenes Jahr - Antworten
Friedemann 
Hallo Gerd,
mir gefällt, mit welcher Leichtigkeit Du hier der Reinkarnation eine amüsante Seite abgewonnen hast. Nach 8 Jahren wissen wir allerdings immer noch nur, was Du im nächsten Leben nicht werden willst. Als Wunsch-Inkarnation ist Dir offenbar noch nichts eingefallen.

Liebe Grüße und Dankeschön für den Lesespaß,
Friedemann
Vergangenes Jahr - Antworten
Brubeckfan ;-)
Ach lieber Friedemann, ich nehme es wie's kommt. "Da dem so ist, und weil mich doch die Katze frißt..."
Das Versprechen der Reinkarnation ist mir aber deutlich sympathischer als die Drohung mit Himmel und Hölle.
Danke Dir vielmals,
Gerd
Vergangenes Jahr - Antworten
schnief Herrlich, ganz tolle Zeilen.
LG Manuela
Vergangenes Jahr - Antworten
Brubeckfan Danke Dir für alles, liebe Manuela.
Sich verneigend,
Gerd ;-)
Vergangenes Jahr - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
53
0
Senden

71899
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung