Gedichte
Ohne Zeit und Raum

0
"Ohne Zeit und Raum"
Veröffentlicht am 01. April 2008, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

1940 wurde ich in Krottensee. Kreis Marienbad geboren, im jetzigen Tschechien.1946 kamen wir nach Nördlingen in Bayern und seit 1953 wohne ich, mit kurzer Unterbrechung an der Ostsee ( Friederikenthal, Kreis Plön ) in Esslingen am Neckar. Da ich an den Ort, an dem ich geboren wurde, nicht zurück kann, ist Heimat für mich da wo ich mich wohl fühle und das ist Esslingen. 1967 kam mein Sohn Thomas Stephan auf die Welt Habe bis Ende November ...
Ohne Zeit und Raum

Ohne Zeit und Raum

Beschreibung

Der Text war vorher nicht gut dargestellt.

Ohne Zeit und Raum

Strahlend blaue Augen
versinken
ins Tief meiner Seele
liebkosender Mund
streift
Schmetterlingszart
meine Lippen
streichelnde Hände
wie Feuer
verbrennen meine Haut
heißer Glut gleichend
entfachen sie in mir die Lust
sich
verlierend
in traumhaft
klingender Sphärenmusik
ohne Zeit und Raum.

© Copyright MarianneK 02.04.2007

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_6997-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_6997-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_192756.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_192757.png
0

Hörbuch

Über den Autor

MarianneK

1940 wurde ich in Krottensee. Kreis Marienbad geboren, im jetzigen Tschechien.1946 kamen wir nach Nördlingen in Bayern und seit 1953 wohne ich, mit kurzer Unterbrechung an der Ostsee ( Friederikenthal, Kreis Plön ) in Esslingen am Neckar.
Da ich an den Ort, an dem ich geboren wurde, nicht zurück kann, ist Heimat für mich da wo ich mich wohl fühle und das ist Esslingen.
1967 kam mein Sohn Thomas Stephan auf die Welt
Habe bis Ende November 2005 als Kaufmännische Angestellte in einer Metallwarenfabrik gearbeitet,
Seit meiner Kindheit habe ich leidenschaftlich gerne gelesen, darum war damals mein Spitzname Leseratte. Als Rentnerin fing ich selber an zu schreiben. Habe mit Gedichten angefangen, später kamen Kurzgeschichten dazu. Es macht mir Spaß meinen Gefühlen freien Lauf zu lassen.
Da ich aber auch noch sehr viele andere Hobbys habe, wie malen, Handarbeiten, PC und Konsolenspiele ( großes Kind ), auch beobachte ich in Straßencafes gerne Menschen ... so ist es mir nie langweilig.

Leser-Statistik
2.472

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
luanna STANDING OVATION

mehr worte bedarf es HIER nicht, ausser

D
A
N
K
E

lg

luanna
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Oh ... herzlichen Dank für deinen Kommentar ...
Der hätte Coins verdient, Aber leider geht es nur einmal in 7 Tagen ... finde ich irgendwie doof ...

Liebe Grüße
Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
koollook Ein "heißes" Gedicht. Aber es steckt auch unglaubliche Zartheit darin. Eine schönes Kombination.
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Herzlichen Dank,

es freut mich sehr dass es dir gefallen hat.
Schreibe sehr gerne in dieser Form, denn so kann man seine Gefühle viel besser ausdrücken,

Liebe Grüße
Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: ich weiß ja nicht, wie dieses Gedicht vorher war, -
Zitat: (Original von MarianneK am 16.04.2010 - 19:16 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 16.04.2010 - 16:09 Uhr)
Zitat: (Original von MarianneK am 16.04.2010 - 15:20 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 15.04.2010 - 23:17 Uhr) aber jetzt ist es traumhaft und voller Liebe und Leidenschaft.

Ganz liebe Grüße deine Ute


Danke Ute,

am Gedicht selbst hat sich nichts geändert, nur wie es als Buch dargestellt war, war grausam. Als Lukas die Seite umgestellt hatte sah es furchtbar aus, lauter Leerzeilen dazwischen und hat sich über 4 Seiten aufgeteilt. Darum ändere ich es wenn ich so etwas sehe und stelle sie noch einmal wieder rein.

Ja die Liebe mit meiner großen Liebe war herrlich und leidenschaftlich und er hat mir damit alle anderen Männer verdorben ... seufz.
Grüß dich lieb Marianne



da kann ich nur sagen *Lump* -)
Ganz liebe Grüße deine Ute


Stimmt ganz genau ...

Mit schmunzelnden Gruß Marianne



Wir verstehen uns eben ;-)

Liebe Grüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Re: Re: Re: ich weiß ja nicht, wie dieses Gedicht vorher war, -
Zitat: (Original von timeless am 16.04.2010 - 16:09 Uhr)
Zitat: (Original von MarianneK am 16.04.2010 - 15:20 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 15.04.2010 - 23:17 Uhr) aber jetzt ist es traumhaft und voller Liebe und Leidenschaft.

Ganz liebe Grüße deine Ute


Danke Ute,

am Gedicht selbst hat sich nichts geändert, nur wie es als Buch dargestellt war, war grausam. Als Lukas die Seite umgestellt hatte sah es furchtbar aus, lauter Leerzeilen dazwischen und hat sich über 4 Seiten aufgeteilt. Darum ändere ich es wenn ich so etwas sehe und stelle sie noch einmal wieder rein.

Ja die Liebe mit meiner großen Liebe war herrlich und leidenschaftlich und er hat mir damit alle anderen Männer verdorben ... seufz.
Grüß dich lieb Marianne



da kann ich nur sagen *Lump* -)
Ganz liebe Grüße deine Ute


Stimmt ganz genau ...

Mit schmunzelnden Gruß Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: ich weiß ja nicht, wie dieses Gedicht vorher war, -
Zitat: (Original von MarianneK am 16.04.2010 - 15:20 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 15.04.2010 - 23:17 Uhr) aber jetzt ist es traumhaft und voller Liebe und Leidenschaft.

Ganz liebe Grüße deine Ute


Danke Ute,

am Gedicht selbst hat sich nichts geändert, nur wie es als Buch dargestellt war, war grausam. Als Lukas die Seite umgestellt hatte sah es furchtbar aus, lauter Leerzeilen dazwischen und hat sich über 4 Seiten aufgeteilt. Darum ändere ich es wenn ich so etwas sehe und stelle sie noch einmal wieder rein.

Ja die Liebe mit meiner großen Liebe war herrlich und leidenschaftlich und er hat mir damit alle anderen Männer verdorben ... seufz.
Grüß dich lieb Marianne



da kann ich nur sagen *Lump* -)
Ganz liebe Grüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Re: ich weiß ja nicht, wie dieses Gedicht vorher war, -
Zitat: (Original von timeless am 15.04.2010 - 23:17 Uhr) aber jetzt ist es traumhaft und voller Liebe und Leidenschaft.

Ganz liebe Grüße deine Ute


Danke Ute,

am Gedicht selbst hat sich nichts geändert, nur wie es als Buch dargestellt war, war grausam. Als Lukas die Seite umgestellt hatte sah es furchtbar aus, lauter Leerzeilen dazwischen und hat sich über 4 Seiten aufgeteilt. Darum ändere ich es wenn ich so etwas sehe und stelle sie noch einmal wieder rein.

Ja die Liebe mit meiner großen Liebe war herrlich und leidenschaftlich und er hat mir damit alle anderen Männer verdorben ... seufz.
Grüß dich lieb Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Re: -
Zitat: (Original von Joesieg7 am 15.04.2010 - 20:50 Uhr) Ich kann dein Gedicht richtig nach fühlen, ich liebe auch soo sehr


Danke Elke,

es ist schön so zu lieben und es freut mich für dich. Bei mir sind es Erinnerungen an meine große Liebe.

Grüß dich lieb Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster ich weiß ja nicht, wie dieses Gedicht vorher war, - aber jetzt ist es traumhaft und voller Liebe und Leidenschaft.

Ganz liebe Grüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
84
0
Senden

6997
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung