Gedichte
Depressionen

0
"Depressionen"
Veröffentlicht am 02. März 2012, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Depressionen

Depressionen

Depressionen

Immer diese üblen Sorgen,
spät am Abend - früh am Morgen.
Ständig wirre Phantasien,
leer sind Deine Batterien.

Träume, die Dich fertigmachen,
hörst den Satan dreckig lachen.
Nächte, die unendlich sind -
kalter Schweiß, die Seele spinnt.

Schon am Morgen graue Sicht,
aufsteh’n? Nein, das magst Du nicht.
Würdest Dich zu gern maskieren,
blöde Fragen ignorieren.

Quälst Dich jeden Tag aufs Neue,
denn die Angst hält Dir die Treue.
Untergang, der Dich beschleicht,
und die Hoffnung, sie entweicht.

 

©Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_646097.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_646098.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
3.445

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Gast Re: Re: Depressionen - Ich leide schon mein Leben lang an Depressionen. Ich hatte eine sehr schlimme Kindheit ... sexuelle Misshandlung... jeden Tag geschlagen worden...und so weiter. Danke für das Gedicht, es hat mir ein bisschen geholfen!!!

Kathrin Bridge
Vor langer Zeit - Antworten
Gast hallo norbert....dein gedicht hat meinen nerv voll gtroffen......aber es gibt auch hilfe...vielleicht solltest du einen 2. teil anhängen....
Vor langer Zeit - Antworten
Gast hallo norbert...hast genau meinen nerv getroffen....aber es gibt auch hilfe...vielleicht sollst du deinem gedicht einen zweiten teil anhängen...gruss uwe
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Depressionen -
Zitat: (Original von Gast am 27.11.2012 - 00:29 Uhr) Ich selber leide schon seit dem ich 10 Jahre alt bin unter Depressionen, weil mein Vater mich immer schlug meine Mutter ein Autounfall hatte.. mit 16 kam meine Mutter wieder aus dem Krankenhaus.. vor 6 Monaten ging sie wieder in Therapie mein vater ist abgehauen mit einer anderen, ich verlor mein Job, vor einem Monat.. ich kann keine klaren Gedanken fassen, nicht Schlafen.. schreibe genau solche Gedichte.. es hilft einfach.. aber ich will auch keinen Arzt aufsuchen.. weil sie einen eh nicht verstehen.. Danke für das tolle Gedicht.



Vielen Dank für den Beitrag.... schreib mich mal an norbertvantiggelen@hotmail.de
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Depressionen - Ich selber leide schon seit dem ich 10 Jahre alt bin unter Depressionen, weil mein Vater mich immer schlug meine Mutter ein Autounfall hatte.. mit 16 kam meine Mutter wieder aus dem Krankenhaus.. vor 6 Monaten ging sie wieder in Therapie mein vater ist abgehauen mit einer anderen, ich verlor mein Job, vor einem Monat.. ich kann keine klaren Gedanken fassen, nicht Schlafen.. schreibe genau solche Gedichte.. es hilft einfach.. aber ich will auch keinen Arzt aufsuchen.. weil sie einen eh nicht verstehen.. Danke für das tolle Gedicht.
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Depressionen - wie zutreffend. So fühle ich auch.
Du bringst es auf den Punkt genau zum Ausdruck
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Depressionen - Man(n) sollte besser nur dann von etwas schreiben wenn man auch AHNUNG davon hat!
Vor langer Zeit - Antworten
Elsewhere Man fühlt förmlich die Verzweiflung - Hallo Norbert!

Nach langer Zeit schaue ich auch mal wieder bei dir vorbei :)
Und ich muss sagen: Das Gedicht ist wirklich spitze!
Man kann sich richtig in die Gedanken/Gefühle der Person hineinversetzen und sich so an ein sehr schwieriges Thema herantasten!

Ganz liebe Grüße
Mona

Ps: Würde mich freuen, wenn du auch mal wieder bei mir vorbeischauen würdest :)
Vor langer Zeit - Antworten
girlmoregirl Wow, dies ist ein tolles Gedicht, gefällt mir super gut.
lg. Melli :-)
Vor langer Zeit - Antworten
Gunda Leer ... - ... sind die Batterien ... Nicht nur der Kranken, auch die der Angehörigen ...

Gutes Gedicht
Lieben Gruß
Gunda
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
16
0
Senden

67824
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung