Gedichte
Sternentochter - eine Besucherin der Sterne ist angekommen ;O)

0
"Sternentochter - eine Besucherin der Sterne ist angekommen ;O)"
Veröffentlicht am 22. November 2011, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de
Sternentochter - eine Besucherin der Sterne ist angekommen ;O)

Sternentochter - eine Besucherin der Sterne ist angekommen ;O)

Beschreibung

 

 

 

Sternentochter

 

In finsterer Nacht hab ich geseh´n,

Sternentochter über eine Wiese geh´n.

Ein Flüstern und Wispern erklingt leise,

sie hatte eine lange Reise.

 

Die Natur, sie hält den Atem an,

die Tochter schreitet sacht voran.

Der Mond so groß, er scheint so nah,

ob er wohl was Besonderes sah?

 

 

 

 

 

 

Sie wird beobachtet von Pflanz und  Tier,

rauschend flüstern die alten Bäume mit ihr.

Sie durchstreift den Wald, alles hält inne,

die Tiere betrachten sie mit scharfem Sinne.

 

Leuchtend sind des Mädchens Augen,

möchten Gesehenes in sich saugen.

Man sieht ihren zierlichen Körper beben,

hier kann sie ihre sanften Träume weben.

 

 

 

 

 

 

Weiter schreitet sie in den Wald hinein,

betritt eine Lichtung rund und fein.

Berührt mit den Händen so manches Kraut,

in die Augen eines jungen Rehes sie schaut.

 

Sanft legt sie die Hände auf dessen Rücken,

Beide dem Wald und der Natur entrücken.

Ein strahlendes Licht und sie sind fort,

ein neues Sternenbild ist am Himmel dort.

 

©Silberwolf

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_62829-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_62829-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_555533.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_555534.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_555535.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Silberwolf

Leser-Statistik
68

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Mijani Schade ist... - ... dass ich das Gedicht erst jetzt gefunden habe.
Bin sprachlos über die schöne Wortwahl.
Vor langer Zeit - Antworten
Ephraim Also wenn die Natur den Atem anhält - muss sie wunderbar sein.

Sehr schöne Wortwahl

LG Ephraim

Vor langer Zeit - Antworten
schnief mehr als toll!
lg
schnief
Vor langer Zeit - Antworten
Silberwolf Re: ich -
Zitat: (Original von rumpi am 02.06.2013 - 15:31 Uhr) ziehe meinen hut vor dir!

lg,karsten

dank dir Karsten, freu mich wenn es dir gefällt.
lg Dirk
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi ich - ziehe meinen hut vor dir!

lg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
Silberwolf Re: -
Zitat: (Original von Zentaur am 02.06.2013 - 14:11 Uhr) Hallo Dirk,
super wunderschön

lg Helga


Liebe Helga, ich freu mich das es gefällt.
so manches mal muss ich in die Mystik, dann hält mich nichts mehr in der Realität.
einen lieben Gruß an dich und in deinen Sonntag,
Dirk
Vor langer Zeit - Antworten
Zentaur Hallo Dirk,
super wunderschön

lg Helga
Vor langer Zeit - Antworten
shirley Ganz bezaubernd....und schöne Vorstellung...Sterne sind etwas magisches, naja, der Himmel im Allgemeinen...
Vor langer Zeit - Antworten
Silberwolf Re: ... -
Zitat: (Original von SaenaPJ am 23.11.2011 - 21:42 Uhr) ein Gemälde das voller Farben
mit einer zarter Berührung
die Nähe beschreibt
die nur ein wachsames Augen
und ein offenes Herz
erleben kann

Liebe Grüße petra-josie


Liebe Josie,
dank dir für deine wundervollen Gedanken :O)

einen liebevollen Gruß an Dich
Dirk
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
23
0
Senden

62829
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung