Gedichte
Wenn ein Kind verschwindet!

0
"Wenn ein Kind verschwindet!"
Veröffentlicht am 05. April 2014, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de
Wenn ein Kind verschwindet!

Wenn ein Kind verschwindet!

Wenn ein Kind verschwindet,
ganz plötzlich, einfach so,
dann fragen sich die Eltern:
Wo bist du? Sag uns, Wo?

Dann kommt die Zeit der Tränen,
am Tage wie bei Nacht,
sie ständig nur noch weinen,
der Schmerz kaputt sie macht!

Minuten sind wie Stunden,
die Zeit nicht laufen will,
beängstigende Ruhe,
unheimlich ist es, still!

Der Ball im Kinderzimmer,
liegt unbeweglich da,
es schläft allein der Teddy,
der Spielgefährte war!

Kein Lachen ist zu hören,
das Liedchen ist verstummt,
welches die Mami hatte,
zum schlafen ihr gesummt!

Der Papa nimmt das Püppchen,
er macht es heil, gesund!
Du wirst bald wieder tanzen!
Hört man`s aus seinem Mund!

In Straßen hängen Zettel:
EIN MÄDCHEN WIRD VERMIßT!
SIE DRAUßEN BEIM SPIELEN,
EINFACH VERSCHWUNDEN IST!

Er war so kalt der Sommer!
Die Augen vom weinen rot!
Dann schließlich kam die Nachricht:
ihr Kindlein, es ist Tot!

Verscharrt im Wald, im Unterholz,
voll Blut und nackt sie sei!
Gequält die Kinderseele,
doch nun, nun ist sie frei!

Copyright@ K.Kretschmer 28/09/11

0

Hörbuch

Über den Autor

rumpi

Leser-Statistik
34

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
MarianneK Am Ende musste ich ganz tief Luft holen, denn ich hatte fast vergessen zu atmen ... einfühlsam geschrieben ...

Lieben Gruß
Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi das glaube ich dir gern

lg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
Estefania Ein sehr berührendes Gedicht.
LG Estefania
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi ich danke dir

glg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
veritas Ein trauriges Thema mit passenden Worten beschrieben. Hochachtung.
Und schön das es Leute gibt die mit solchen Zeilen erreichen das die Kinder nicht vergessen werden.

Lg
veritas.
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi kinder dürfen nie vergessen werden. niemals!!!

glg und danke,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
SternVonUsedom 
Es ist immer wieder herzzerreißend

Grüße
sendet herzlich
Der Stern
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi wen sagst du das!

glg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
KaraList Ein entsetzliches Szenarium, das Du hier mit eindringlichen Worten beschreibst. Was gibt es Schlimmeres? Ein großes Dankeschön an Dich, dass Du dieses Thema in einem Gedicht präsentierst.
LG
Kara
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi ich habe zu danken

glg,karsten
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
40
0
Senden

59813
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung