Gedichte
Egoist

0
"Egoist "
Veröffentlicht am 11. April 2011, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich bin nett, etwas murrsich und stur, aber dennoch ehrlich und nett. Bald werde ich Mama und will mein Leben umkrempeln. Jetzt nach einer abgeschlossenen Ausbildung und einer langen Arbeitslosigkeit habe ich mich entschlossen mein Abitur nachzuholen. Wenn ihr mehr wissen wollt, fragt mich.
Egoist

Egoist

Beschreibung

Dieses Gedicht, ist an meine kleine Schwester gerichtet.

 

Einst warst du lieb und nett,

mit deinem Lachen,

war der Tag komplett.

 

Oft redeten wir bis in die Nacht,

über Jungs und Liebeskram,

haben wir uns Gedanken gemacht

 

Dabei haben wir ohne Ende gelacht,

mal geweint, gezockt,

und viel Zeit mit einander verbracht.

 

Doch seit dem du deinen Freund hast,

und dir immer alles Weh tut,

ist dir jeder andere eine Last.

 

Selbst unsere liebe Mutter,

beleidigst du immer,

und stellst sie hin als Rabenmutter.

 

Ich erzählte dir, dass ich ein Baby bekomm,

ein kleines Mädchen,

deine Reaktion habe ich richtig vernomm.

 

Du hast angefangen,

schlecht über mich zu reden,

als würd ich sonst was Verlangen.

 

Dabei wollte ich nur einmal von dir lesen,

wie geht es dir?,

doch du warst so egoistisch gewesen.

 

Ich erzählte dir,

dann doch von meinem leiden,

doch du warst gemein zu mir. 

 

Von dir bekam ich nur zuhören,

Einbildung ist auch ein Bildung, 

als würd ich dich stören.

 

Nagut dann sei ein Egoist,

denke nur an dich,

aber diese Einstellung ist purer Mist.

 

Noch nie war ich so sauer auf dich,

deshalb werde ich ganz Gewiss,

auch ohne dich glüklich.

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_52014-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_52014-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_408676.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_408677.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_408678.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Chrysos
Ich bin nett, etwas murrsich und stur, aber dennoch ehrlich und nett. Bald werde ich Mama und will mein Leben umkrempeln. Jetzt nach einer abgeschlossenen Ausbildung und einer langen Arbeitslosigkeit habe ich mich entschlossen mein Abitur nachzuholen. Wenn ihr mehr wissen wollt, fragt mich.

Leser-Statistik
420

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
UteSchuster Re: Re: Re: Re: Re: Re: Oje liebe Nicky, -
Zitat: (Original von Chrysos am 23.04.2011 - 11:15 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:40 Uhr)
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:39 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:35 Uhr)
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:29 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:15 Uhr) Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute



Danke für deinen Kommentar, leider verstehe ich ihr Veränderung rein gar nicht!


ich glaube sie fühlt sich grad sehr erwachsen. Kann das sein?


Vielleicht hält sie sich eher für was besseres und jeder in ihrer Umgebung soll es spüren: ob es erwachsen von ihr ist, ihre Mutter schlecht zu behandeln und so einen mist zu sagen, ist eher nicht der Fall.vielleicht muss sie erst einmal selber auf die nase fallen, bis sie begreift, was wichtig ist und wie sie mit Menschen die sie lieben umgehen soll.

Liebe Grüße Nicky


es kann aber auch sein, dass sie trotz Freund unglücklich oder unzufrieden ist. Viele Menschen können dann nur um sich beissen.

Bekommst Du wirklich ein Baby?



Ja, bin in der 34+ 2 Woche schwanger. warum sollte ich mit soetwas lügen? Dieses Kind ist wirklich mein ein und alles. Habe schon geträumt, sie wird per Kaiserschnitt geholt und ist kerngesund.
Am schlimmsten war die Anfangszeit, nur Übelkeit, kaum Appititt. Nun geht es alles, seit dem 5.ten Monat. Emma soll sie heißen und ich freue mich wirklich so.

Liebe Grüße Nicky


ich freu mich riesig für Dich. Pass auf Dich auf, Ja!!!!!!!!!!

liebe Grüße

Ute.

wenn es eine Emma wird, schickst Du mir deine Adresse und ich schick dir die Bücher, versprochen.
Vor langer Zeit - Antworten
Chrysos Re: schwesternliebe -
Zitat: (Original von evelin am 23.04.2011 - 11:34 Uhr) erfordert sehr viel verständnis
gerade für das was nicht zu verstehen ist

ich habe drei schwestern

lg evelin


Ich habe auch 3 Schwestern. Es ist manchmal gar nicht leicht, aber verstehen tue ich alle 3 nicht wirklich. Die eine wurde verlassen und nun nimmt sie höchstwahrscheinlich ihren Mann wieder auf, obwohl er sie betrogen hatte. Die eine lebt leider einsam in ihrer Wohnung. Und von der kleinen habe ich das Gedicht geschrieben. Ich habe sie so sehr geliebt. Aber naja

Liebe Grüße Nicky
Vor langer Zeit - Antworten
evelin schwesternliebe - erfordert sehr viel verständnis
gerade für das was nicht zu verstehen ist

ich habe drei schwestern

lg evelin
Vor langer Zeit - Antworten
Chrysos Re: Re: Re: Re: Re: Oje liebe Nicky, -
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:40 Uhr)
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:39 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:35 Uhr)
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:29 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:15 Uhr) Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute



Danke für deinen Kommentar, leider verstehe ich ihr Veränderung rein gar nicht!


ich glaube sie fühlt sich grad sehr erwachsen. Kann das sein?


Vielleicht hält sie sich eher für was besseres und jeder in ihrer Umgebung soll es spüren: ob es erwachsen von ihr ist, ihre Mutter schlecht zu behandeln und so einen mist zu sagen, ist eher nicht der Fall.vielleicht muss sie erst einmal selber auf die nase fallen, bis sie begreift, was wichtig ist und wie sie mit Menschen die sie lieben umgehen soll.

Liebe Grüße Nicky


es kann aber auch sein, dass sie trotz Freund unglücklich oder unzufrieden ist. Viele Menschen können dann nur um sich beissen.

Bekommst Du wirklich ein Baby?



Ja, bin in der 34+ 2 Woche schwanger. warum sollte ich mit soetwas lügen? Dieses Kind ist wirklich mein ein und alles. Habe schon geträumt, sie wird per Kaiserschnitt geholt und ist kerngesund.
Am schlimmsten war die Anfangszeit, nur Übelkeit, kaum Appititt. Nun geht es alles, seit dem 5.ten Monat. Emma soll sie heißen und ich freue mich wirklich so.

Liebe Grüße Nicky
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: Oje liebe Nicky, -
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:39 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:35 Uhr)
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:29 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:15 Uhr) Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute



Danke für deinen Kommentar, leider verstehe ich ihr Veränderung rein gar nicht!


ich glaube sie fühlt sich grad sehr erwachsen. Kann das sein?


Vielleicht hält sie sich eher für was besseres und jeder in ihrer Umgebung soll es spüren: ob es erwachsen von ihr ist, ihre Mutter schlecht zu behandeln und so einen mist zu sagen, ist eher nicht der Fall.vielleicht muss sie erst einmal selber auf die nase fallen, bis sie begreift, was wichtig ist und wie sie mit Menschen die sie lieben umgehen soll.

Liebe Grüße Nicky


es kann aber auch sein, dass sie trotz Freund unglücklich oder unzufrieden ist. Viele Menschen können dann nur um sich beissen.

Bekommst Du wirklich ein Baby?
Vor langer Zeit - Antworten
Chrysos Re: Re: Re: Oje liebe Nicky, -
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:35 Uhr)
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:29 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:15 Uhr) Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute



Danke für deinen Kommentar, leider verstehe ich ihr Veränderung rein gar nicht!


ich glaube sie fühlt sich grad sehr erwachsen. Kann das sein?


Vielleicht hält sie sich eher für was besseres und jeder in ihrer Umgebung soll es spüren: ob es erwachsen von ihr ist, ihre Mutter schlecht zu behandeln und so einen mist zu sagen, ist eher nicht der Fall.vielleicht muss sie erst einmal selber auf die nase fallen, bis sie begreift, was wichtig ist und wie sie mit Menschen die sie lieben umgehen soll.

Liebe Grüße Nicky
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Oje liebe Nicky, -
Zitat: (Original von Chrysos am 22.04.2011 - 22:29 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:15 Uhr) Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute



Danke für deinen Kommentar, leider verstehe ich ihr Veränderung rein gar nicht!


ich glaube sie fühlt sich grad sehr erwachsen. Kann das sein?
Vor langer Zeit - Antworten
Chrysos Re: Oje liebe Nicky, -
Zitat: (Original von UteSchuster am 22.04.2011 - 22:15 Uhr) Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute



Danke für deinen Kommentar, leider verstehe ich ihr Veränderung rein gar nicht!
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Oje liebe Nicky, - Schwesternliebe, Hilfe, ich bewunderen jeden bei dem es harmonisch zu geht.

Vielleicht klappt es später einmal, aber sicher bin ich mir auch nicht.
Tut weh Deinen Hilferuf zu lesen

Liebe Grüße

Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Chrysos Re: -
Zitat: (Original von shirley am 22.04.2011 - 19:07 Uhr) Pst: ..glüCklich ( Da fehlt bei deinem Text doch was.)
Es ist eine Anklage, aber auch ein Hilfeschrei.
Ich hab genau so ein bescheuertes Problem mit meiner Familie. Das kann einen fertig machen. Aber bitte steh da drüber. Dein Baby ist jetzt alles, was zählt und wird alles andere in Nichtigkeiten verwandeln.


Das Gedicht ist entstanden, wo ich mal wieder am grübeln war, aber nun geht es mir besser, was das Schreiben alles auslöst?
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
17
0
Senden

52014
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung