Gedichte
Das Gänseblümchen

0
"Das Gänseblümchen"
Veröffentlicht am 14. April 2011, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Aufgewachsen im schönen OWL in NRW schreibe ich nun seit 2009 Gedichte. Insipriert vom Leben, jenem Auf und Ab, wie es wohl jeder kennt. Die Natur inspiriert mich gleichermaßen, ist mein Kraftspender, Trostgeber, meine Ladestation wenn mir das Leben wieder einmal zu viel abverlangt. Ich bin ein positiver Mensch und versuche, immer aus allem das Beste zu machen. Denn durch ständiges Jammern und Klagen wird schließlich auch nichts besser, ...
Das Gänseblümchen

Das Gänseblümchen

 

Das Gänseblümchen

 

Dem warmen Sommersonnenschein

streckt zart ein kleines Blümelein

dankbar sich entgegen.

 

Das Köpfchen weiß und leuchtend gelb

so lacht es fröhlich in die Welt

auf Wiesen und an Wegen.

 

Es wiegt sich sanft im Sommerwind

und jeder Grashalm mit ihm schwingt

ich werd' mich zu ihm legen.

 

Ein Lächeln geb' ich ihm zurück

genieße dieses kleine Glück

und werd's im Herzen hegen....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Corvina

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_407581.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_407582.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Machara
Aufgewachsen im schönen OWL in NRW schreibe ich nun seit 2009 Gedichte. Insipriert vom Leben, jenem Auf und Ab, wie es wohl jeder kennt. Die Natur inspiriert mich gleichermaßen, ist mein Kraftspender, Trostgeber, meine Ladestation wenn mir das Leben wieder einmal zu viel abverlangt.
Ich bin ein positiver Mensch und versuche, immer aus allem das Beste zu machen.
Denn durch ständiges Jammern und Klagen wird schließlich auch nichts besser, oder...?

Leser-Statistik
3.883

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
MerleSchreiber Ein Gedicht, das einem ein Lächeln ins Gesicht malt!
Liebe Grüße, Merle
Vergangenes Jahr - Antworten
blauerfarn Es wiegt sich sanft im Sommerwind,
wo jeder Grashalm mit den Blümlein schwingt...

Mehr Silben, dafür ist der Bezug konkreter...
Es taucht sehr oft "ihm" auf - zeigt doch den Lesern, was alles auf so ein hübsches Blümchen alles wirken kann.

vlg
Matthias
Vergangenes Jahr - Antworten
Trollmops Sehr, sehr schön gemacht. Sowas hört sich leichfüßig an, aber es ist nicht einfach. Ein wirklich gelungenes Gedicht, gefällt mir sehr.

Gruß Det
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Sehr gern noch einmal in die vollkommene Welt des Gänseblümchen eingetaucht! :-)
Liebe Grüße
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Eleonore Liebevolle Worte für das Gänseblümchen.
Ich mag sie auch sehr, diese kleinen, fröhlichen Gesichtchen - und freue mich immer über ihr Lachen.

Lieben Gruß,
Eleonore
Vor langer Zeit - Antworten
Lindenblatt 
Hallo Machara,
wunderschön finde ich Deine Zeilen mit dem "Gänseblümchen".
Lieben Gruß
Linde
(Lindenblatt)
Vor langer Zeit - Antworten
EllaWolke Schöne Homage für die kleinen Süßen
Ich mag sie
und Deine Zeilen auch
LG Ella
Vor langer Zeit - Antworten
Machara Ich liebe Gänseblümchen.....leider werden sie oft als Unkraut bezeichnet....dabei sind sie alles andere als Unkraut..:)
Liebe Grüße
Jessy
Vor langer Zeit - Antworten
EllaWolke Ich auch ..irgendwo hab ich nen Gänseblümchengedicht
Liebe Grüße in den Abend
Vor langer Zeit - Antworten
Apollinaris Nochmal gefunden und immer noch schön. :-)

Schönen Frühling!

Simon
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
25
0
Senden

51902
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung