Romane & Erzählungen
Griechische Begegnung - ein e-mail-bericht

0
"Griechische Begegnung - ein e-mail-bericht"
Veröffentlicht am 30. Januar 2011, 6 Seiten
Kategorie Romane & Erzählungen
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ein Mensch mit einem gro√üen Erfahrungsschatz., mit viel Humor, mit viel Liebe den Menschen gegen√ľber, ein Querdenker mit viel Kreativit√§t, ein Mensch, der gerne schreibt, Theater spielt, improvisiert, ein Genie√üer und ein bekennender Holland-Fan ist.
Griechische Begegnung - ein e-mail-bericht

Griechische Begegnung - ein e-mail-bericht

Beschreibung

ausz√ľge aus meiner e-mail √ľber nichtallt√§gliche begegnungen....

 

Griechische begegnung, ein e-mail-bericht….


…..war gerade bei meinem lieblingsgriechen in hamburg-altona, ein kleiner familienbetrieb, hab mich dort unterhalten mit der mutter und einem neffen der familie, der dort nebenbei als kellner arbeitet, in der hauptsache aber gerade ein interessantes drehbuch schreibt, das schon von einer filmproduktion angenommen ist, obwohl erst halbfertig. Er ist ein lustiger gesell, jung an jahren, aber alt an erfahrungen, weil er schon sehr viel herumgekommen ist in dieser welt. Weil er wei√ü, dass ich lehrer bin , redet er mich immer mit dottore an oder professore. Wir nehmen uns immer gegenseitig so ein bisschen auf die schippe. Wenn ich in das lokal hineinkomme, wei√ü er immer schon, was ich haben m√∂chte. Er ist bei den meisten g√§sten sehr beliebt und schafft so eine fr√∂hliche atmosph√§re, keiner kann ihm so recht b√∂se¬†

 

sein, auch wenn er mal so das eine oder andere vergessen hat. Manchmal setzt sich auch der vater, 
oder die tochter ( ich hab ihr manchmal geholfen, ihre deutschkenntnisse zu verbessern, merkte dabei, dass ich selbst auch fehler machte...), oder die mutter zu mir an den tisch. Wir reden √ľber alltagsgeschichten oder politisierten oder philosophierten, je nach lust und laune. Heute erz√§hlte mir die mutter, dass sie endlich nach 4 jahren mal f√ľr 2 wochen urlaub machen m√∂chte, habe sie darin best√§rkt. Als griechin vermisst sie einfach die sonne hier. Sie f√§hrt mit ihrer tochter in ihre griechische heimat, obwohl ihr mann sie nicht weglassen will, weil er meint, im betrieb ginge dann alles drunter und dr√ľber......
Dann ist da noch in diesem kleinen restaurant ihr schwager aus rum√§nien, der davon tr√§umt, den tourismus in rum√§nien aufbauen und sch√§tze damit verdienen zu k√∂nnen und gar nicht merkt , dass er den gr√∂√üten schatz in sich selbst tr√§gt. Er ist ein begnadeter geschichtenerz√§hler, so wie sie es fr√ľher im mittelalter auf dem markt gab. Er spricht gut deutsch und erz√§hlt so spannend und anschaulich alltagsgeschichten, die so ganz anders sind als wir sie kennen und weit mehr die rum√§nische seele zu uns kommen lassen , als das je ein reisef√ľhrer h√§tte vermitteln k√∂nnen. Ich habe ihm fast 2 stunden zugeh√∂rt. Am liebsten h√§tte ich einen stenoblock und einen bleistift dabei gehabt oder einen cassettenrecorder, oder noch besser meine video-camera, um diese mimik, gestik und seine worte einzufangen, damit sie nicht verloren gehen....
reich beschenkt kehre ich dann nach hause zur√ľck,
wein- und gl√ľckselig, nicht jedoch die ganze welt umarmend, aber froh, immer mal wieder solche begegnungen erfahren zu k√∂nnen.....

 

selbst tr√§gt. Er ist ein begnadeter geschichtenerz√§hler, so wie sie es fr√ľher im mittelalter auf dem markt gab. Er spricht gut deutsch und erz√§hlt so spannend und anschaulich alltagsgeschichten, die so ganz anders sind als wir sie kennen und weit mehr die rum√§nische seele zu uns kommen lassen , als das je ein reisef√ľhrer h√§tte vermitteln k√∂nnen. Ich habe ihm fast 2 stunden zugeh√∂rt. Am liebsten h√§tte ich einen stenoblock und einen bleistift dabei gehabt oder einen cassettenrecorder, oder noch besser meine video-camera, um diese mimik, gestik und seine worte einzufangen, damit sie nicht verloren gehen....
reich beschenkt kehre ich dann nach hause zur√ľck,
wein- und gl√ľckselig, nicht jedoch die ganze welt umarmend, aber froh, immer mal wieder solche begegnungen erfahren zu k√∂nnen.....

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_47679-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_47679-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_355433.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_355436.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_355450.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Arigato
Ein Mensch mit einem gro√üen Erfahrungsschatz., mit viel Humor, mit viel Liebe den Menschen gegen√ľber, ein Querdenker mit viel Kreativit√§t,
ein Mensch, der gerne schreibt, Theater spielt, improvisiert, ein Genießer und ein bekennender Holland-Fan ist.

Leser-Statistik
11

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

47679
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung