Gedichte
Der Weltuntergang - Jetzt

0
"Der Weltuntergang - Jetzt"
Veröffentlicht am 18. Januar 2011, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de
Der Weltuntergang - Jetzt

Der Weltuntergang - Jetzt

Beschreibung

Heute Morgen stand dazu was in der Zeitung

Ende der Welt

Am 12. 12. 2012 droht die Welt zu verschwinden

Schon manche sich im Eskapismus winden

Sie meinen man kann dem Ende entkommen

Und haben den Berg in den Pyrenäen erklommen

 

Sie sitzen im Schnee und warten auf das Shuttle zum All

Versprechen sich Rettung vorm großen Knall.

Halten Seminare für teures Geld,

Wie verlässt am besten die untergehende Welt.

 

Sollte dieser Tag wirklich kommen,

Hätten wir die Maya ernst genommen,

Wir sollten wirklich mal überlegen

Wie wir die letzten Monate pflegen.

 

Jagten wir weiter nach Ruhm und Macht

Hät uns das Weltall ausgelacht.

Wert sind nur die Stunden, die wir intensiv leben

Uns und anderen Glückseligkeit geben.

 

Genieße die Tage als wären´s die letzten,

Schließe Frieden anstatt die Messer zu wetzen

Was ist schöner als roter Wein,

Und lauer Frühlingssonnenschein.

 

Gieß deine Worte durch Sokratische Siebe,

Verbringe die Stunden mit seliger Liebe.

Lebe jetzt und heute ganz und gar

Dann ist das Leben wunderbar.

 

Und wenn die Welt doch nicht untergeht

Wenn nicht der Sturm der Apokalypse weht,

Wirst du doch den Glauben an den Untergang nicht bereuen,

Sondern dich an deinem reichen „Gelebthaben“ freuen.

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_47034-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_47034-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_344526.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_344527.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Mediocre

Leser-Statistik
450

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Mediocre Re: Wie heißt ... -
Zitat: (Original von Gunda am 19.01.2011 - 19:02 Uhr) ... es so schön: Lebe jeden Tag, als sei es dein letzter ...
Aber ich denke, man sollte immer auch SO leben, dass man morgen das Gestern nicht bereut.
Schöne Zeilen, Angelika.

Lieben Gruß
Gunda


PS: Ach Mist, meinen schlauen Spruch hat ja Ute schon gebracht *grummel* :o)

Liebe Gunda,
danke für den Kommentar, ist doch toll wenn bei vielen Lesern das gleiche passiert.
Angelika
Vor langer Zeit - Antworten
Gunda Wie heißt ... - ... es so schön: Lebe jeden Tag, als sei es dein letzter ...
Aber ich denke, man sollte immer auch SO leben, dass man morgen das Gestern nicht bereut.
Schöne Zeilen, Angelika.

Lieben Gruß
Gunda


PS: Ach Mist, meinen schlauen Spruch hat ja Ute schon gebracht *grummel* :o)
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: ja du hast recht, lebe jeden Tag, als wäre er dein letzter. -
Zitat: (Original von Mediocre am 19.01.2011 - 07:38 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 18.01.2011 - 23:52 Uhr) habe ich mir vor längerem schon zum Motto gemacht.

Liebe Gute Nacht Grüße Ute


Danke Ute,
mein Motto ist das auch, seit ich im Studium erlebt habe wie schnell ein persönlicher Weltuntergang kommen kann, aber man vergißt.
Angelika


Guten Morgen Angelika,
wer vergessen kann oder Schmerzen in einer Kammer verschließen kann, muss glücklich sein, viele haben diese Gabe nicht.

Ganz liebe Grüße in einen (trüben) Mittwoch.
Es riecht nach Schnee :-(((

Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Mediocre Re: ja du hast recht, lebe jeden Tag, als wäre er dein letzter. -
Zitat: (Original von UteSchuster am 18.01.2011 - 23:52 Uhr) habe ich mir vor längerem schon zum Motto gemacht.

Liebe Gute Nacht Grüße Ute


Danke Ute,
mein Motto ist das auch, seit ich im Studium erlebt habe wie schnell ein persönlicher Weltuntergang kommen kann, aber man vergißt.
Angelika
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster ja du hast recht, lebe jeden Tag, als wäre er dein letzter. - habe ich mir vor längerem schon zum Motto gemacht.

Liebe Gute Nacht Grüße Ute

Vor langer Zeit - Antworten
Gabriella Re: Re: Also -
Zitat: (Original von Mediocre am 18.01.2011 - 09:18 Uhr)
Zitat: (Original von Louisa am 18.01.2011 - 09:04 Uhr) hast du sehr schön geschrieben und deine Gedanken in Verse gebracht.
ich wünschte du hättest es zu Herzen genommen.
Verbringe die Stunden in seliger Liebe.
und nicht Tage weise im Betriebe.
Einmal ist wirklich Schluss, das ist was du bedenken mußt.
lächel zu Dir. GLG GA


Willst du Glücklich sein im Leben, trage bei zu andrer Glück, denn die Freude die wir geben kehrt ins eigne Herz zurück.. Die hat mir meine Schwester mit einer süßen Krakelschrift ins Poesiealbum geschrieben. GLG GA

Hast ja recht, schreiben ist leichter als tun. Danke für deinen Kommentar. Angelika

Vor langer Zeit - Antworten
Mediocre Re: Nachdenklich -
Zitat: (Original von Platonia am 18.01.2011 - 09:08 Uhr) und darum gerade jetzt, bereue nichts was du Dir und anderen gutes tust.

Wünsch einen sonnigen Dienstag ohne Sorgen

LG Platonia

Danke für den Kommentar, ich versuche mich immer mal wieder daran zu erinnern.
Angelika
Vor langer Zeit - Antworten
Mediocre Re: Also -
Zitat: (Original von Louisa am 18.01.2011 - 09:04 Uhr) hast du sehr schön geschrieben und deine Gedanken in Verse gebracht.
ich wünschte du hättest es zu Herzen genommen.
Verbringe die Stunden in seliger Liebe.
und nicht Tage weise im Betriebe.
Einmal ist wirklich Schluss, das ist was du bedenken mußt.
lächel zu Dir. GLG GA


Hast ja recht, schreiben ist leichter als tun. Danke für deinen Kommentar. Angelika
Vor langer Zeit - Antworten
Platonia Nachdenklich - und darum gerade jetzt, bereue nichts was du Dir und anderen gutes tust.

Wünsch einen sonnigen Dienstag ohne Sorgen

LG Platonia
Vor langer Zeit - Antworten
Gabriella Also - hast du sehr schön geschrieben und deine Gedanken in Verse gebracht.
ich wünschte du hättest es zu Herzen genommen.
Verbringe die Stunden in seliger Liebe.
und nicht Tage weise im Betriebe.
Einmal ist wirklich Schluss, das ist was du bedenken mußt.
lächel zu Dir. GLG GA
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
10
0
Senden

47034
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung