Aphorismen
Der Orden vom Rosenkreuz - Ontologie

0
"Der Orden vom Rosenkreuz - Ontologie"
Veröffentlicht am 13. November 2010, 6 Seiten
Kategorie Aphorismen
http://www.mystorys.de
Der Orden vom Rosenkreuz - Ontologie

Der Orden vom Rosenkreuz - Ontologie

Beschreibung

Die folgenden Zeilen sind mir mit ausdrücklicher Genehmigung vom: AMORC - Die Rosenkreuzer Der Alte und Mystische Orden vom Rosenkreuz Lange Straße 69 * D-76530 Baden-Baden genehmigt worden zu veröffentlichen. Sie werden Bestandteil des Folgeromans "Das Erbe der Rappoltstein - Auf geheimnisvoller Spur"

 

Rosenkreuzer Ontologie

 

Gott ist der universelle Geist, dessen Gedanken in der gesamten Schöpfung manifestiert sind und der alles durch die unveränderlichen und vollkommenden Gesetze belebt.

Die gesamte Schöpfung ist von einer Universalen Seele durchdrungen, welche die eigene Natur zur Entwicklung bringt, hin zur Vervollkommnung.

Leben ist das Gefäß für die Universale Seele, nicht nur auf Erden, sondern im gesamten Universum.

Materie verdankt ihre Existenz einer schwingenden Energie, die das gesamte Universum durchstrahlt und die in jedem Atom wirksam ist.

Zeit und Raum sind Verhältnisse des Bewusstseins und keine vom Menschen unabhängige materielle Realitäten.

Der Mensch ist dual in seiner Natur und dreifach in seiner Manifestation.

Die Seele inkarniert in den Körper des Kindes, wenn es zum ersten Mal einatmet. So wird das neugeborene Kind zu einer lebendigen und bewussten Seele.

Die Zukunft einer jeden menschlichen Existenz wird einesteils durch den freien Willen eines jeden bestimmt, sowie anderenteils durch das bisherige entstandene Karma.

Der Tod tritt dann ein, wenn eine Person ihren letzten Atemzug ausführt.

Dies manifestiert die endgültige Trennung von Körper und Seele.

Die spirituelle Evolution der Menschen wird durch die Reinkarnation geleitet, wobei das ultimative Ziel die Vervollkommnung der Seelenpersönlichkeit ist.

Es existiert ein dem Menschen übergeordnetes Reich, in das alle geistigen Seelen, wenn sie ihren Körper verlassen, einkehren und so wiederum die unsichtbare Welt bevölkern.

Am Ende der spirituellen Evolution kehrt die Seele eines jeden menschlichen Seins in ihrer vollen Reinheit zur Universalen Seele zurück und bezieht dort in voller Bewusstheit ihre Göttliche Wohnstatt.

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_43814-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_43814-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301330.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301331.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301332.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Ernst

Leser-Statistik
40

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: Genau meins, mein lieber Ernst, alle Fragen haben sich erledigt. -
Zitat: (Original von UteSchuster am 14.11.2010 - 23:41 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 14.11.2010 - 06:34 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 22:46 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 21:44 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 20:39 Uhr) Also könnten wir alle zusammen ja zu Feuerchens Geburtstagsparty gehen.


Ganz liebe Grüße deine Ute



Ja, das wär noch ein Ding an der Party von Feuerchen teilzunehmen. Wir gratulieren ihr einfach mal von hier aus und sagen "Huhu, Hallo Feuerchen, alles Gute!"
Ja, die Ontologie finde ich auch gut. Es trifft des Pudels Kern in meinem Roman "Auf geheimnisvoller Spur". Darum habe ich auch beim Amorc angefragt, ob ich dass so übernehmen darf. Ja, ich darf!
Ich war übrigens als Jugendlicher 23 jähriger mal Mitgölied in diesem Orden. Warum ich wieder ausgetreten bin weiss ich heute nicht mehr. Ich war wohl noch zu jung und zu unreif.
Mann, ich hoffe ich komme morgen mal uzum lesen deiner vielen Gedichte, die alle im Abo stehen.
Also dann...

glg
Ernst



lieb schaut*** hast du was vom Verlag gehört?
dann warte ich mal auf dich ;-)

LG Ute



Vom Rowohlt Verlag habe ich noch nichts gehört. Kannst du mir eventuel einen Verlag empfehlen, außer Art of Arts?

glg
Ernst


viele schwärmen vom Engeldorf Verlag, kenne ich aber nicht.

LG Ute



Danke!
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: Genau meins, mein lieber Ernst, alle Fragen haben sich erledigt. -
Zitat: (Original von Ernst am 14.11.2010 - 06:34 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 22:46 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 21:44 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 20:39 Uhr) Also könnten wir alle zusammen ja zu Feuerchens Geburtstagsparty gehen.


Ganz liebe Grüße deine Ute



Ja, das wär noch ein Ding an der Party von Feuerchen teilzunehmen. Wir gratulieren ihr einfach mal von hier aus und sagen "Huhu, Hallo Feuerchen, alles Gute!"
Ja, die Ontologie finde ich auch gut. Es trifft des Pudels Kern in meinem Roman "Auf geheimnisvoller Spur". Darum habe ich auch beim Amorc angefragt, ob ich dass so übernehmen darf. Ja, ich darf!
Ich war übrigens als Jugendlicher 23 jähriger mal Mitgölied in diesem Orden. Warum ich wieder ausgetreten bin weiss ich heute nicht mehr. Ich war wohl noch zu jung und zu unreif.
Mann, ich hoffe ich komme morgen mal uzum lesen deiner vielen Gedichte, die alle im Abo stehen.
Also dann...

glg
Ernst



lieb schaut*** hast du was vom Verlag gehört?
dann warte ich mal auf dich ;-)

LG Ute



Vom Rowohlt Verlag habe ich noch nichts gehört. Kannst du mir eventuel einen Verlag empfehlen, außer Art of Arts?

glg
Ernst


viele schwärmen vom Engeldorf Verlag, kenne ich aber nicht.

LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Genau meins, mein lieber Ernst, alle Fragen haben sich erledigt. -
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 22:46 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 21:44 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 20:39 Uhr) Also könnten wir alle zusammen ja zu Feuerchens Geburtstagsparty gehen.


Ganz liebe Grüße deine Ute



Ja, das wär noch ein Ding an der Party von Feuerchen teilzunehmen. Wir gratulieren ihr einfach mal von hier aus und sagen "Huhu, Hallo Feuerchen, alles Gute!"
Ja, die Ontologie finde ich auch gut. Es trifft des Pudels Kern in meinem Roman "Auf geheimnisvoller Spur". Darum habe ich auch beim Amorc angefragt, ob ich dass so übernehmen darf. Ja, ich darf!
Ich war übrigens als Jugendlicher 23 jähriger mal Mitgölied in diesem Orden. Warum ich wieder ausgetreten bin weiss ich heute nicht mehr. Ich war wohl noch zu jung und zu unreif.
Mann, ich hoffe ich komme morgen mal uzum lesen deiner vielen Gedichte, die alle im Abo stehen.
Also dann...

glg
Ernst



lieb schaut*** hast du was vom Verlag gehört?
dann warte ich mal auf dich ;-)

LG Ute



Vom Rowohlt Verlag habe ich noch nichts gehört. Kannst du mir eventuel einen Verlag empfehlen, außer Art of Arts?

glg
Ernst
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Genau meins, mein lieber Ernst, alle Fragen haben sich erledigt. -
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 21:44 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 20:39 Uhr) Also könnten wir alle zusammen ja zu Feuerchens Geburtstagsparty gehen.


Ganz liebe Grüße deine Ute



Ja, das wär noch ein Ding an der Party von Feuerchen teilzunehmen. Wir gratulieren ihr einfach mal von hier aus und sagen "Huhu, Hallo Feuerchen, alles Gute!"
Ja, die Ontologie finde ich auch gut. Es trifft des Pudels Kern in meinem Roman "Auf geheimnisvoller Spur". Darum habe ich auch beim Amorc angefragt, ob ich dass so übernehmen darf. Ja, ich darf!
Ich war übrigens als Jugendlicher 23 jähriger mal Mitgölied in diesem Orden. Warum ich wieder ausgetreten bin weiss ich heute nicht mehr. Ich war wohl noch zu jung und zu unreif.
Mann, ich hoffe ich komme morgen mal uzum lesen deiner vielen Gedichte, die alle im Abo stehen.
Also dann...

glg
Ernst



lieb schaut*** hast du was vom Verlag gehört?
dann warte ich mal auf dich ;-)

LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Genau meins, mein lieber Ernst, alle Fragen haben sich erledigt. -
Zitat: (Original von UteSchuster am 13.11.2010 - 20:39 Uhr) Also könnten wir alle zusammen ja zu Feuerchens Geburtstagsparty gehen.


Ganz liebe Grüße deine Ute



Ja, das wär noch ein Ding an der Party von Feuerchen teilzunehmen. Wir gratulieren ihr einfach mal von hier aus und sagen "Huhu, Hallo Feuerchen, alles Gute!"
Ja, die Ontologie finde ich auch gut. Es trifft des Pudels Kern in meinem Roman "Auf geheimnisvoller Spur". Darum habe ich auch beim Amorc angefragt, ob ich dass so übernehmen darf. Ja, ich darf!
Ich war übrigens als Jugendlicher 23 jähriger mal Mitgölied in diesem Orden. Warum ich wieder ausgetreten bin weiss ich heute nicht mehr. Ich war wohl noch zu jung und zu unreif.
Mann, ich hoffe ich komme morgen mal uzum lesen deiner vielen Gedichte, die alle im Abo stehen.
Also dann...

glg
Ernst
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Genau meins, mein lieber Ernst, alle Fragen haben sich erledigt. - Also könnten wir alle zusammen ja zu Feuerchens Geburtstagsparty gehen.


Ganz liebe Grüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Hey schmucker Adler... -
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 17:12 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 17:04 Uhr)
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 17:01 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 16:56 Uhr)
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 16:17 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 13:27 Uhr)
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 12:59 Uhr) ...oh ha Ontologie...gibt es Gott wirklich usw...du hast es ja gekonnt beschrieben, ich hab da ein Sprüchlein:" Wenn du Gott sehen willst-schau in den Spiegel."
Ich liebe auch die Vorstellung dass Gott gar keine Person ist, sondern ein Lichtquelle voller Liebe.

Mal so am Rande-auch ich habe Jan van Helsing-damals Udo von Holey-Erich van Dänicken-na sagen wir so den Knopp Verlag rauf und runter gelesen:-).
LG
Feuerchen



Aha, das Feuerchen brennt noch.
Wirklich schön, wieder von dir etwas zu lesen. Ja, es gibt soviel zu lesen. Wegen der Ontologie habe ich extra beim AMORC gefragt, ob ich das so veröffentlichen darf und später in meinen Roman zu integrieren. Ich habe die Genemigung schriftlich erhalten. Gut, ne?
Der schmucke Adler Grüßt das Feuerchen...


Dat ist guuuuuuuuuuuuuuuuut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wie?Wo?Was? Natürlich brenne ich noch*tzzzzzzzzzzz
Hab ich deinen Namen nicht auch im Buch 2012 gelesen?*geil
LG
Feuerchen



Ja, das finde ich auch geil, dass ich bei dem Buch 2012 mitmachen durfte. Ist eine besondere Ehre für mich.
Ich hatte ja lange nicht mehr von dir gehört, darum meine Frage, "brennt das Feuerchen noch?" *lacht

lg
Ernst

Der schmucke Adler


Auch im Stillen brennt das Feuerchen*schmunzel,
und heute Abend PARTY da ganz stark(Geb).
LG
Feuerchen



Dann wünsche ich dir auf der Party viel Spaß und Ausgelassenheit.

glg
Ernst


Da es meine Geb.party ist werde ich gaaaaaaaaaaaaanz viel Spaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaß haben, Ausgelassenheit wird abgerockt;-)
LG
Feuerchen



Dann gratuliere ich dir ganz herzlich zu deinem Jugendfreischein!

Hau rein, Rock an Roll, lets Fetz

glg
Ernst
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: Hey schmucker Adler... -
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 17:01 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 16:56 Uhr)
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 16:17 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.11.2010 - 13:27 Uhr)
Zitat: (Original von Feuerchen am 13.11.2010 - 12:59 Uhr) ...oh ha Ontologie...gibt es Gott wirklich usw...du hast es ja gekonnt beschrieben, ich hab da ein Sprüchlein:" Wenn du Gott sehen willst-schau in den Spiegel."
Ich liebe auch die Vorstellung dass Gott gar keine Person ist, sondern ein Lichtquelle voller Liebe.

Mal so am Rande-auch ich habe Jan van Helsing-damals Udo von Holey-Erich van Dänicken-na sagen wir so den Knopp Verlag rauf und runter gelesen:-).
LG
Feuerchen



Aha, das Feuerchen brennt noch.
Wirklich schön, wieder von dir etwas zu lesen. Ja, es gibt soviel zu lesen. Wegen der Ontologie habe ich extra beim AMORC gefragt, ob ich das so veröffentlichen darf und später in meinen Roman zu integrieren. Ich habe die Genemigung schriftlich erhalten. Gut, ne?
Der schmucke Adler Grüßt das Feuerchen...


Dat ist guuuuuuuuuuuuuuuuut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wie?Wo?Was? Natürlich brenne ich noch*tzzzzzzzzzzz
Hab ich deinen Namen nicht auch im Buch 2012 gelesen?*geil
LG
Feuerchen



Ja, das finde ich auch geil, dass ich bei dem Buch 2012 mitmachen durfte. Ist eine besondere Ehre für mich.
Ich hatte ja lange nicht mehr von dir gehört, darum meine Frage, "brennt das Feuerchen noch?" *lacht

lg
Ernst

Der schmucke Adler


Auch im Stillen brennt das Feuerchen*schmunzel,
und heute Abend PARTY da ganz stark(Geb).
LG
Feuerchen



Dann wünsche ich dir auf der Party viel Spaß und Ausgelassenheit.

glg
Ernst
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
23
0
Senden

43814
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung