Romane & Erzählungen
Sehnsucht

0
"Sehnsucht"
Veröffentlicht am 09. November 2010, 2 Seiten
Kategorie Romane & Erzählungen
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

...ich bin 58 jahre alt,bin sehr tierlieb,und liebe die natur.bin gerne lustig,und mit freunden zusammen.
Sehnsucht

Sehnsucht

Nun sind es schon 2 Jahre her,

das es dich nicht mehr gibt,

die Weihnachtszeit sie fÀllt mir

schwer,denn du bist nicht mehr

hier!Wie sehr ich Dich vermisse,

wer kann das schon verstehen?

Auch dieses Weihnachtsfeste

muß ich alleine gehen.Die Sehnsucht

sie ist immer da,ich trage Dich im

Herzen,ach wÀrst du doch noch immer

da,vergehen wĂŒrden die Schmerzen!

 

9.11.2010    hexesilvi

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_299198.png
0

Hörbuch

Über den Autor

hexesilvi
...ich bin 58 jahre alt,bin sehr tierlieb,und liebe die natur.bin gerne lustig,und mit freunden zusammen.

Leser-Statistik
17

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Fuchs1957 Traurige Gedanken, - die eigentlich in diese schöne Zeit nicht passen.
Steffen
Vor langer Zeit - Antworten
hexesilvi Re: liebe silvi -
Zitat: (Original von Seelenblume am 09.11.2010 - 20:52 Uhr) Dany und Ute sagten das wichtigste im Herzen wird der den du vermisst immer da sein, er ist anscheinend nur vorausgegangen!
herzlichst von Seelenblume


ja dany ich weiss,aber die winterzeit ist die zeit des nachdenkens...
ganz lieb grĂŒĂŸe silvi
Vor langer Zeit - Antworten
hexesilvi Re: ich möchte dich so gerne trösten -
Zitat: (Original von Ostseemoewe am 09.11.2010 - 23:19 Uhr) irgendetwas finen was dich von deinem schmerz befreit.
aber ich bin kein guter tröster,
aber lass dich in gedanken umarmen
einfach nur so
glg ilona


danke dir von herzen
lg silvi
Vor langer Zeit - Antworten
hexesilvi Re: hallo hexesilvi -
Zitat: (Original von raimund am 09.11.2010 - 22:01 Uhr) das leben gibt uns nicht nur rÀtsel auf , nein es gibt uns auch schönes , aber es fordet auch , es bringt uns manchmal um den verstand , weil dinge eintreten die wir nicht verstehen und wir nach den sinn fragen aber es gibt ihn nicht immer , das schicksal schlÀgt wahllos zu , es fragt nicht , es nimmt .
und mit diesem wachsen wir auf und leben damit , manche viele jahre andere weniger , aber man sollte dankbar sein , fĂŒr die zeit die man hatte , die man mit den anderen zusammen verbringen durfte .
ich weiss es ist kein trost , es gibt auch kein , es ist etwas , womit du fertig werden musst und du schaffst es , da bin ich mir sicher

lieben gruß zu dir rainer


vielen dank,fĂŒr die tröstenen worte...danke
lg silvi
Vor langer Zeit - Antworten
Ostseemoewe ich möchte dich so gerne trösten - irgendetwas finen was dich von deinem schmerz befreit.
aber ich bin kein guter tröster,
aber lass dich in gedanken umarmen
einfach nur so
glg ilona
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster ach Silvilein, - ich gebe Zwinkerle recht, in deinem Herzen ist der Mensch.
Ich weiß, dass Weihnachten ohne die Liebe immer traurig ist, aber glaub mir, gerade Weihnachten waren hier ganz viele liebe Menschen, die fĂŒreinander da waren.

liebste GrĂŒĂŸe deine Ute

mal ganz lieb drĂŒcken
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Die Erinnerung ist ein großer Fundus, im Herzen eine jeden Menschen -
glg
Ernst
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
11
0
Senden

43591
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung