Gedichte
göttliche sternenstille - n8tgruß für (m)einen FREUND.. :-))

0
"göttliche sternenstille - n8tgruß für (m)einen FREUND.. :-))"
Veröffentlicht am 25. Oktober 2010, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

" Ein Pfeil kann nur abgeschossen werden, wenn man ihn zurück zieht. Wenn das Leben dich also mit Schwierigkeiten zurück zieht, bedeutet dies, dass es dich zu etwas tollem bringen wird. Also fokussiere und ziele." Verfasser unbekant ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ *** Kleine Information an meine Leser: seit meiner Kindheit liebe ich LYRIK/GEDICHTE! Lyrik ist für mich die Sprache der Seele und der Herzschlag der ...
göttliche sternenstille - n8tgruß für (m)einen FREUND.. :-))

göttliche sternenstille - n8tgruß für (m)einen FREUND.. :-))

göttliche sternenstille

sanftes mondlicht wirft

samtweiche sonnliche lichtsterne

auf unsere müde leise weinende mutter erde
wiesen wälder felder täler berge seen flüße meere
ruhen unter einer baumwollsternendecke
mensch erschöpft vom pausenlosen zeituhrticken

stumm vom pulsierenden techniklärm
sehnt sich nach festen der liebe
der müde sonntag schlüpft in ein dunkelblaues

mit sternen besticktes seidengewand 
summt schlaflieder ins weltall
der junge montag erwacht

lacht behutsam im zeitlupentempo

vom himmelszelt harmonie freude frieden

von süd nach nord von west nach ost 

 

 


fauna tanzt im vollrausch der nachtsinfonie
schwanenseeküsse in lebewesenträume
menschheit atmet 


göttliche sternenstille

 

luanna, 25. oktober 2010  / 00.36h

 

Info zum Foto: Künstler unbekannt

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_343126.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_343127.png
0

Hörbuch

Über den Autor

luanna
" Ein Pfeil kann nur abgeschossen werden, wenn man ihn zurück zieht. Wenn das Leben dich also mit Schwierigkeiten zurück zieht, bedeutet dies, dass es dich zu etwas tollem bringen wird. Also fokussiere und ziele."
Verfasser unbekant

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*** Kleine Information an meine Leser: seit meiner Kindheit liebe ich LYRIK/GEDICHTE!

Lyrik ist für mich die Sprache der Seele und der Herzschlag der Zeit. Ich muss etwas fühlen, hautnah erleben, erst dann und nur dann kann ich zum Bleistift greifen, um zu schreiben. Mit dem Schreiben schenke ich meinen erlebten/durchlebten Emotionen ein Gesicht!

Jede Dichtung ist für mich ein eine Art Kunswerk, im Sinne von sprachliche Faszination. Ich spiele gerne mit Buchstaben, zaubere daraus neue Worte. Die Worte müssen stets fließen, ähnlich wie ein Rinnsal/Bach, seine zarten Wellen den Leser streifen, sanft berühren und irgendwie auch *mitreißen und verzaubern*.

Meine Worte sollen den Leser für kostbare Augenblicke aus seinem Alltag entführen, ihm Entspannung und Glückberührungen schenken.

All das ist nur möglich, wenn das geschriebene Wort dort ankommt, von wo es zum Leser auf die Reise geht: HERZEN.
:-))


" Ich liebe Gedichte und lese daher nur GEDICHTE ! "

*** DANKE für Nachsicht und BITTE nicht zu arg enttäuscht sein! Mußte während der Schulzeit einfach so viel Literatur verschlingen, dass ich bis HEUTE immer noch satt bin!
:-)))

Leser-Statistik
108

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
luanna Re: -
Zitat: (Original von shirley am 02.08.2011 - 13:06 Uhr) ...mir fehlen mal wieder die Worte....erst dachte ihckenne das Bild schon, doch den Text kannte ich noch nicht...Deine Worte sind wie Meditation...genau das ist es....



salü mein kleiner nordSTERN..

mein kleines reines kinderherz erfreut sich stets deiner besuche - merci..
sobald du hier bist, kann ich deinen frieden + hamonie noch intensiver SPÜREN + MERCI

würfelzucker=das so ganz andere gedicht habe ich extra für dich heute neu hier gepostet.. ich weis, du wirst diese zeilen lieben.. *smile
frecher anlacher

hoffe, es geht dir + fam GUT ??

bis später.. bin im alltag am wuseln...grins

stille umarmung + sonnige grüsse aus dem südwesten der republik

luanna
Vor langer Zeit - Antworten
shirley ...mir fehlen mal wieder die Worte....erst dachte ihckenne das Bild schon, doch den Text kannte ich noch nicht...Deine Worte sind wie Meditation...genau das ist es....
Vor langer Zeit - Antworten
luanna Re: Re: Re: Re: Re: Wow, wunderschöne -
Zitat: (Original von cbvisions am 02.08.2011 - 10:34 Uhr)
Zitat: (Original von luanna am 02.08.2011 - 10:28 Uhr)
Zitat: (Original von cbvisions am 02.08.2011 - 10:14 Uhr)
Zitat: (Original von luanna am 02.08.2011 - 10:10 Uhr)
Zitat: (Original von cbvisions am 02.08.2011 - 06:03 Uhr) Worte, voller poesi und Wahrheit.

GLG und einen guten Morgen
Chris


guten morgen chris..

deine besuche erfreuen mein herz,
weil sie immer frieden + harmonie
im gepäck haben..

DU BIST EIN POSITIVER MENSCH

willkommen im club der RARITÄTEN..

:-)))))) lieben gruß aus der heimat

luanna


Danke. Im Club der RARITÄTEN fühle ich mich durchaus wohl aufgehoben :))
Das mit dem Positiv muss ich mir echt jetzt mal durch den Kopf gehen lassen. hmm als optimistischer Pessimist ... na ich nehms mal so hin
;))) Danke
GLG Chris


Ein Pessimist ist ein gut informierter Optimist. Allerdings bevorzuge ich die Bezeichnung

"" Realist ""..

so habe ich das mal irgendweo gelesen.. optimismus ist gut, solange er uns nicht wichtigen dingen gegenüber gleichgültig und oberflächlich macht..

Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.

Charlie Rivel, 28.04.1896 - 26.07.1963

:-)))))))) lieben gruß

luanna

ps: optimistischer Pessimist = Realist oder.. *smile


Zumindest ist der optimistische Pessimist gut auf die Realität vorbereitet, also durchaus ein Realist der mit dem Schlimmsten rechnet und auf das Schönste hofft und somit tatsächlich froher lebt, da er ja ständig positiv überrascht wird.
oder so ähnlich
:))
lg C.


genau so ist es.. ich habe dich ja heute auch

ÜBERRASCHT UND DAS IST GUT SO

:-)))))))))))))

in der heimat nimmt endlich der sommer einzug..
der himmel freut sich über deinen *besuch* und
lasst die

S
O
N
N
E

TANZEN auf WIESEN, FELDERN, SEEN, FLÜSSEN

ich freu´ mich auch, dass die heimat dich bald wieder hat..

bin nun weg hier.. bis später..

herzlichen gruss

luanna



Vor langer Zeit - Antworten
luanna Re: Re: Re: Wow, wunderschöne -
Zitat: (Original von cbvisions am 02.08.2011 - 10:14 Uhr)
Zitat: (Original von luanna am 02.08.2011 - 10:10 Uhr)
Zitat: (Original von cbvisions am 02.08.2011 - 06:03 Uhr) Worte, voller poesi und Wahrheit.

GLG und einen guten Morgen
Chris


guten morgen chris..

deine besuche erfreuen mein herz,
weil sie immer frieden + harmonie
im gepäck haben..

DU BIST EIN POSITIVER MENSCH

willkommen im club der RARITÄTEN..

:-)))))) lieben gruß aus der heimat

luanna


Danke. Im Club der RARITÄTEN fühle ich mich durchaus wohl aufgehoben :))
Das mit dem Positiv muss ich mir echt jetzt mal durch den Kopf gehen lassen. hmm als optimistischer Pessimist ... na ich nehms mal so hin
;))) Danke
GLG Chris


Ein Pessimist ist ein gut informierter Optimist. Allerdings bevorzuge ich die Bezeichnung

"" Realist ""..

so habe ich das mal irgendweo gelesen.. optimismus ist gut, solange er uns nicht wichtigen dingen gegenüber gleichgültig und oberflächlich macht..

Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.

Charlie Rivel, 28.04.1896 - 26.07.1963

:-)))))))) lieben gruß

luanna

ps: optimistischer Pessimist = Realist oder.. *smile
Vor langer Zeit - Antworten
luanna Re: Wow, wunderschöne -
Zitat: (Original von cbvisions am 02.08.2011 - 06:03 Uhr) Worte, voller poesi und Wahrheit.

GLG und einen guten Morgen
Chris


guten morgen chris..

deine besuche erfreuen mein herz,
weil sie immer frieden + harmonie
im gepäck haben..

DU BIST EIN POSITIVER MENSCH

willkommen im club der RARITÄTEN..

:-))))))

lieben gruß aus der heimat

luanna
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
52
0
Senden

42804
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung