Gedichte
Zärtlichkeit

0
" Zärtlichkeit"
Veröffentlicht am 23. Oktober 2010, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Zu meiner Freude hat mir mein Verlag artofarts, ein riesen großes Geschenk gemacht. Frau Bartl hat mir bei youtube ein, von mir gesprochenes Video, meines Buches Prinzessin Emma, gebastelt. Perfekt würde ich mein Sprechen nicht nennen, aber mit ganz viel Herz und Liebe gelesen. Hört doch einfach mal rein. Ich freue mich auf einen Besuch : http://uteschuster.com/ mein blog Ich liebe alles was mich glücklich macht und das ist echt nicht ...
Zärtlichkeit

Zärtlichkeit

Zärtlichkeit

Meine Hände greifen lustvoll,

in dein schwarzmeliertes Haar.

Zieh dich an mich und genieße,

deinen Blick so blau und klar.

 

Meine Lippen sanft berühren,

deinen Mund mit einem Kuss.

Sehnsuchtsvoll die Zungen spielen,

Zärtlichkeitenhochgenuss.

 

Und mein Körper will dich spüren,

ganz viel Nähe und noch mehr.

Alles, alles möchte ich haben,

weil ich mich nach dir verzehr.

 

Innig atme ich die Wärme,

die für mich wie Labsal ist.

Schmiege mich in deine Arme,

will dass alles du vergisst.

 

 Unsre Herzen schlagen schneller,

kommen langsam aus dem Takt.

Zärtlich lasse ich mich fallen,

liege vor dir bloß und nackt.

 

Deine Worte leise flüstern,

alles was ich hören will.

Nichts als Liebe kann ich spüren,

selbst die Welt  ist seltsam still.

 

Dicht an dicht lass uns verweilen,

möcht vergessen jede Qual,

die uns manchmal schenkt das Leben.

Halt mich fest wie jedes Mal!.

 

© Ute AnneMarie Schuster 23.10.10

 

 

 

 

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_291709.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_291710.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_291711.png
0

Hörbuch

Über den Autor

UteSchuster
Zu meiner Freude hat mir mein Verlag artofarts, ein riesen großes Geschenk gemacht. Frau Bartl hat mir bei youtube ein, von mir gesprochenes Video, meines Buches Prinzessin Emma, gebastelt. Perfekt würde ich mein Sprechen nicht nennen, aber mit ganz viel Herz und Liebe gelesen. Hört doch einfach mal rein.


Ich freue mich auf einen Besuch : http://uteschuster.com/ mein blog Ich liebe alles was mich glücklich macht und das ist echt nicht wenig. carpe diem et carpe nocem. Für mich ist ein Traum, den ich schon seit Kindertagen träume, endlich wahr geworden. Was mich aber am meisten bewegt und was ich nun immer beachten werde ist: Wenn du dir etwas wünschst, dann wünsch es dir ganz genau. Glaub an die Erfüllung deiner Wünsche und vor allen Dingen, glaub an dich. An sich selbst zu glauben, das ist die größte Arbeit, aber sie ist zu bewältigen. Der Rat von einem lieben Ratgeber: Halte Dich einfach an meinen Wahlspruch - Du darfst an ALLEM zweifeln, nur nicht an Dir selbst. Ich werde es mir zu Herzen nehmen und dabei immer an dich denken, lieber Horst.

Leser-Statistik
264

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
UteSchuster Re: Erotik -
Zitat: (Original von Gast am 04.11.2010 - 16:56 Uhr) Sehr schönes erotisches Gedicht.
Für die Praxis gibts hier mehr.

http://www.919402.erotik-top-shop.de/onlineshop/catalog/



vielen Dank für das Lob, aber ich lasse lieber meinen Gedanken freien Lauf, als mir den Sex anderer Menschen anzuschaun.

ganz liebe Grüße Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Erotik - Sehr schönes erotisches Gedicht.
Für die Praxis gibts hier mehr.

http://www.919402.erotik-top-shop.de/onlineshop/catalog/
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Sehr schön! -
Zitat: (Original von Altspund am 24.10.2010 - 23:47 Uhr)
Zitat: (Original von UteSchuster am 24.10.2010 - 21:50 Uhr)
Zitat: (Original von Altspund am 24.10.2010 - 16:01 Uhr) Und der Schluss ist jetzt Genuss!
Pur.

Lieben Gruß,
Herbert



Ich danke dir Herbert.

Ich muste noch ein bissel basteln, weil der Reim nicht so ganz passte, aber es gefällt auch mir jetzt besser.

Ich danke dir nochmal ganz herzlich für deine Anregung, immer wieder gerne, wenn dir danach ist.

Liebe Grüße Ute


Nein, liebe Ute, ich danke, dass Du mir erlaubt hast, beim Bearbeiten eines Juwels, ein wenig Schleifpaste beisteuern zu können.

Jetzt hast Du den Stein, finde ich, perfekt geschliffen.
Ein Gedicht!

Lieben Gruß,
Herbert



danke für die schönne worte,

und ganz liebe gute Nacht Grüße

Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Altspund Re: Re: Sehr schön! -
Zitat: (Original von UteSchuster am 24.10.2010 - 21:50 Uhr)
Zitat: (Original von Altspund am 24.10.2010 - 16:01 Uhr) Und der Schluss ist jetzt Genuss!
Pur.

Lieben Gruß,
Herbert



Ich danke dir Herbert.

Ich muste noch ein bissel basteln, weil der Reim nicht so ganz passte, aber es gefällt auch mir jetzt besser.

Ich danke dir nochmal ganz herzlich für deine Anregung, immer wieder gerne, wenn dir danach ist.

Liebe Grüße Ute


Nein, liebe Ute, ich danke, dass Du mir erlaubt hast, beim Bearbeiten eines Juwels, ein wenig Schleifpaste beisteuern zu können.

Jetzt hast Du den Stein, finde ich, perfekt geschliffen.
Ein Gedicht!

Lieben Gruß,
Herbert
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: viel Spaß -
Zitat: (Original von Rajymbek am 24.10.2010 - 16:23 Uhr) wünscht euch Roland :-))



lach, danke

und LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: hallo ute -
Zitat: (Original von raimund am 24.10.2010 - 21:27 Uhr) du bist eine zauberin , wie du mit den worten der liebe umgehst ,
ich finde es klasse .
ich denke so denken , kann wirklich nur eine frau ,
denn ob ein mann soviel zärtlichkeiten schreiben kann ich für mein teil denke nein.
ob es real oder fiktiv ist ich denke , da du ja verheiratet bist , ist es fiktiv
aber klasse gemacht oder ist da doch eine heimliche liebe

lieben gruß zu dir rainer



Lieber Rainer,

wenn ich dir jetzt recht geben würde, dass nur Frauen so fühlen, würde ich alle großen Dichter als gefühllose Schreiberlinge hinstellen.
Ich glaube, dass Männer viel mehr sanfte Worte in sich haben, als sie oder viele Frauen glauben.

Vielleicht sind wir Frauen sogar selbst schuld, wenn Männer so selten schöne Dinge sagen. Frauen wollen immer alles und das für immer. Ich bin aber der Meinung, ich lebe heute, wie soll ich wissen, was in der Zukunft passiert.

Über den Rest mag ich nicht diskutieren. Ich habe mal gesagt, dass ich oft Gedichte schreibe, wenn ich bügle. Danach dachte ich, wie falsch, ich mache mir meine eigenen Worte nieder. Das ist so ungefähr, wie ich mir eine Sexhotline vorstelle. Die Frau sitzt da mit Lockenwicklern, hat die Hände in der Spülschüssel und flüstert ihm .... keine Ahnung was.....
also lassen wir mal offen, was mein Text ist.

Hauptsache ist doch, dass er gefällt.

Liebe Grüße deine Ute

lach, mal wieder viel zu viel Aufklärung meiner Worte.
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Sehr schön! -
Zitat: (Original von Altspund am 24.10.2010 - 16:01 Uhr) Und der Schluss ist jetzt Genuss!
Pur.

Lieben Gruß,
Herbert



Ich danke dir Herbert.

Ich muste noch ein bissel basteln, weil der Reim nicht so ganz passte, aber es gefällt auch mir jetzt besser.

Ich danke dir nochmal ganz herzlich für deine Anregung, immer wieder gerne, wenn dir danach ist.

Liebe Grüße Ute
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Liebe -
Zitat: (Original von anteus am 24.10.2010 - 11:11 Uhr) Ute, zärtlich , erotisch und schön geschrieben.
Ich mag Deine Gedichte und Dich
Anteus



wie lieb von die Anteus,
herzlichen Dank.

Das gedicht war ein Wunsch meiner Freundin. Sie hat Ende gut alles gut gelesen und meinte *Super das Buch* aber ich vermisse deine erotischen Gedichte. Na also bekommt sie eines.

Upps, ich habe echt vergessen es ihr per Mail zu schicken.

liebe Abendgrüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek viel Spaß - wünscht euch Roland :-))
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
41
0
Senden

42746
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung