Aphorismen
Du bist so jung wie deine Zuversicht

0
"Du bist so jung wie deine Zuversicht"
Veröffentlicht am 07. September 2010, 6 Seiten
Kategorie Aphorismen
http://www.mystorys.de
Du bist so jung wie deine Zuversicht

Du bist so jung wie deine Zuversicht

Beschreibung

Albert Schweitzer 1875 - 1965

 

 

D U   B I S T   S O    J U N G   W I E   D E I N E   Z U V E R S I C H T

 

Du bist so jung wie Deine Zuversicht. Jugend ist nicht ein Lebensabschnitt, sie ist ein Geisteszustand.

Sie ist Schwung des Willens, Regsamkeit der Phantasie, Stärke der Gefühle, Sieg des Mutes über die Feigheit, Triumph der Abenteuerlust über die Trägheit.

 

Niemand wird alt, weil er eine Anzahl Jahre hinter sich gebracht hat. Man wird nur alt, wenn man seinen Idealen Lebewohl sagt.

Mit den Jahren runzelt die Haut, mit dem Verzicht auf die Begeisterung aber runzelt die Seele.

 

Sorgen, Zweifel, Mangel an Selbstvertrauen, Angst und Hoffnungslosigkeit, das sind die langen, langen Jahre, die das Haupt zur Erde ziehen und den aufrechten Geist in den Staub beugen.

 

Ob siebzig oder siebzehn, im Herzen eines jedem Menschen wohnt die Sehnsucht nach dem Wunderbaren, das erhebende Staunen beim Anblick der ewigen Sterne und der ewigen Gedanken und Dinge, das furchtbare Wagnis, die unersättliche kindliche Spannung, was der nächste Tag bringen möge, die ausgelassene Freude und Lebenslust.

 

Du bist so jung wie Deine Zuversicht, so alt wie Deine Zweifel, so jung wie Deine Hoffnung, so alt wie Deine Verzagtheit.

Solange die Botschaften der Schönheit, Freude und Größe der Welt, des Menschen und des Unendlichen Dein Herz erreichen, solange bist Du jung.

 

Erst wenn die Flügel nach unten hängen und Dein Herz vom Schnee des Pessimismus und vom Eis des Zynismus bedeckt ist, dann erst bist Du wahrhaft alt geworden.

 

Albert Schweitzer 1875 – 1965

 

Diese alte Wahrheit neu entdeckt und ausgegraben von: Autor, Ernst Dierking

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_40856-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_40856-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_271579.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_271580.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_271581.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Ernst

Leser-Statistik
824

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Ernst Re: So alt -
Zitat: (Original von Louisa am 05.11.2010 - 20:03 Uhr) Das Buch gefällt mir.
Die letzten 2 Abschnitte am Besten.
Schriebe ich hier richtig???
Grüße aus der Pampa .
Gabriela.



Hallo liebe Gabriela,

wenn du mir schreibst, dann schreibst du immer richtig. *lach
Danke dir auch für deinen Eintrag in mein Gästebuch.
Genau, hier kannst du Punkte sammeln.
Bis später

ganz lieben Gruß
Ernst

Der Adler
Vor langer Zeit - Antworten
Gabriella So alt - Das Buch gefällt mir.
Die letzten 2 Abschnitte am Besten.
Schriebe ich hier richtig???
Grüße aus der Pampa .
Gabriela.
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von timeless am 14.09.2010 - 09:44 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 14.09.2010 - 08:49 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 23:55 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 23:47 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 19:51 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 19:41 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach



neid frisst meine Seele auf,
mich hungert jämmerlich,
ich opferte ein Butterbrot,
bekäm ich dafür dich.
Und käm dann Inge noch dazu,
dann wär ich restlos satt,
so sitz ich hier alleine rum
fühl mich so schrecklich matt.
Zu meinem Leid muss ich gestehn,
ich hasse Butterbrot,
verzichte weiterhin auf dich,
genieß das Abendrot.

Passte grad so schön. ;-)



Liebste Grüße Eure Ute



Danke für die netten Zeilen deiner Dichtkunst, die so spontan aus dir harraussprudeln.

glg

von Ernst und, na du weisst schon


War lecker, Euer Abendbrot?

Liebe Grüße auch an in Ingrid,

Ute



Mein Ute,

mir hat das Abendbrot gemundet, Ingrid hat mir dabei nur zugekuckt, wie es mir schmeckt

lg
Ernst


lach, hat sie mir schon erzählt ;-)

LG Ute




Diese Tratsche...! *lach
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von Ernst am 14.09.2010 - 08:49 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 23:55 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 23:47 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 19:51 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 19:41 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach



neid frisst meine Seele auf,
mich hungert jämmerlich,
ich opferte ein Butterbrot,
bekäm ich dafür dich.
Und käm dann Inge noch dazu,
dann wär ich restlos satt,
so sitz ich hier alleine rum
fühl mich so schrecklich matt.
Zu meinem Leid muss ich gestehn,
ich hasse Butterbrot,
verzichte weiterhin auf dich,
genieß das Abendrot.

Passte grad so schön. ;-)



Liebste Grüße Eure Ute



Danke für die netten Zeilen deiner Dichtkunst, die so spontan aus dir harraussprudeln.

glg

von Ernst und, na du weisst schon


War lecker, Euer Abendbrot?

Liebe Grüße auch an in Ingrid,

Ute



Mein Ute,

mir hat das Abendbrot gemundet, Ingrid hat mir dabei nur zugekuckt, wie es mir schmeckt

lg
Ernst


lach, hat sie mir schon erzählt ;-)

LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 23:55 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 23:47 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 19:51 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 19:41 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach



neid frisst meine Seele auf,
mich hungert jämmerlich,
ich opferte ein Butterbrot,
bekäm ich dafür dich.
Und käm dann Inge noch dazu,
dann wär ich restlos satt,
so sitz ich hier alleine rum
fühl mich so schrecklich matt.
Zu meinem Leid muss ich gestehn,
ich hasse Butterbrot,
verzichte weiterhin auf dich,
genieß das Abendrot.

Passte grad so schön. ;-)



Liebste Grüße Eure Ute



Danke für die netten Zeilen deiner Dichtkunst, die so spontan aus dir harraussprudeln.

glg

von Ernst und, na du weisst schon


War lecker, Euer Abendbrot?

Liebe Grüße auch an in Ingrid,

Ute



Mein Ute,

mir hat das Abendbrot gemundet, Ingrid hat mir dabei nur zugekuckt, wie es mir schmeckt

lg
Ernst
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 23:47 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 19:51 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 19:41 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach



neid frisst meine Seele auf,
mich hungert jämmerlich,
ich opferte ein Butterbrot,
bekäm ich dafür dich.
Und käm dann Inge noch dazu,
dann wär ich restlos satt,
so sitz ich hier alleine rum
fühl mich so schrecklich matt.
Zu meinem Leid muss ich gestehn,
ich hasse Butterbrot,
verzichte weiterhin auf dich,
genieß das Abendrot.

Passte grad so schön. ;-)



Liebste Grüße Eure Ute



Danke für die netten Zeilen deiner Dichtkunst, die so spontan aus dir harraussprudeln.

glg

von Ernst und, na du weisst schon


War lecker, Euer Abendbrot?

Liebe Grüße auch an in Ingrid,

Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 19:51 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 19:41 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach



neid frisst meine Seele auf,
mich hungert jämmerlich,
ich opferte ein Butterbrot,
bekäm ich dafür dich.
Und käm dann Inge noch dazu,
dann wär ich restlos satt,
so sitz ich hier alleine rum
fühl mich so schrecklich matt.
Zu meinem Leid muss ich gestehn,
ich hasse Butterbrot,
verzichte weiterhin auf dich,
genieß das Abendrot.

Passte grad so schön. ;-)



Liebste Grüße Eure Ute



Danke für die netten Zeilen deiner Dichtkunst, die so spontan aus dir harraussprudeln.

glg

von Ernst und, na du weisst schon
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 19:41 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach



neid frisst meine Seele auf,
mich hungert jämmerlich,
ich opferte ein Butterbrot,
bekäm ich dafür dich.
Und käm dann Inge noch dazu,
dann wär ich restlos satt,
so sitz ich hier alleine rum
fühl mich so schrecklich matt.
Zu meinem Leid muss ich gestehn,
ich hasse Butterbrot,
verzichte weiterhin auf dich,
genieß das Abendrot.

Passte grad so schön. ;-)



Liebste Grüße Eure Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Ernst Re: Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von timeless am 13.09.2010 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute



Du meinst wegen des Abendbrots. Gibt es gleich wieder... *lach
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: Re: Re: Re: ich erinnere mich an diese Worte, -
Zitat: (Original von Ernst am 13.09.2010 - 14:36 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 22:18 Uhr)
Zitat: (Original von Ernst am 12.09.2010 - 22:03 Uhr)
Zitat: (Original von timeless am 12.09.2010 - 21:26 Uhr) nur muss ich gestehen, dass ich die damals in der Schule nicht so sehr interessant fand wie heute.

Ich habe diesen alten weisen Mann als Mädchen sehr bewundert, aber seine Worte haben heute erst ihren wahren Sinn für mich gefunden.

Liebe Grüße Ute



Ich habe diesen Mann auch erst spät schätzen gelernt. er kommt ja auch aus dem elsass. Habe seine Biographie gelesen.

lg
Ernst


lach, ihr seit süß, ich lese gerade : wann gibt es Abendbrot?

lasst es euch schmecken.

LG Ute




Das Abendbrot war lecker. Zu zweit schmeckts auch viel besser.



stimmt, ich freu mich, ist schon Klasse, wenn man so dicht wohnt.

Liebe Grüße an Euch, Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
16
0
Senden

40856
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung