Gedichte
Liebestrunken - ...das etwas andere Liebesgedicht =o)

0
"Liebestrunken - ...das etwas andere Liebesgedicht =o)"
Veröffentlicht am 26. August 2010, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

...ich bin Ines, geboren und aufgewachsen in der ehemaligen DDR, nach der Grenzöffnung und seit dem Auszug meiner 3 Kinder viel unterwegs, woraus sich auch mein spitz- und username vagabundinchen (vagabund + inchen) ergibt. Ich bin ein Typ, mit dem man Pferde stehlen kann (wenn ich das von mir selbst behaupten darf), meine Hobbys sind lesen, schreiben, Fahrrad fahren, wandern, angeln, zelten ...und alles, was Spaß macht. Ich mache ein paar Mal ...
Liebestrunken - ...das etwas andere Liebesgedicht =o)

Liebestrunken - ...das etwas andere Liebesgedicht =o)

So langsam wird es wieder Nacht.

Ich bin beizeiten aufgewacht.

Ich wollte nichts versäumen.

Zu meiner Liebsten will ich hin.

Nichts anderes hab ich mehr im Sinn.

Kann nur noch von ihr träumen.

 

Schon wenn ich denke nur an sie

bekomm ich butterweiche Knie.

Im Hals pocht mir mein Herz.

Dann denk ich immer nur daran,

wann ich sie wieder sehen kann,

damit vergeht mein Schmerz.

 

Gar schrecklich ist die Einsamkeit

und ist der Weg auch noch so weit.

Ich werde nicht verweilen.

Bestimmt erwartet sie mich heut.

Das Wiedersehen wird zur Freud´.

Ich werde mich beeilen.

 

Auf Wolken schweb´ ich zu ihr hin.

Nach Liebe nur steht mir der Sinn.

Kann Tag und Nacht nur träumen.

Beflügelt bin ich unterwegs.

Den Blick nach vorn gerichtet stets.

Ich möchte nichts versäumen.

 

Sogar der Mond hat heut´ nen Fimmel.

Steht rund und hell am dunklen Himmel.

Scheint mir entgegen zu schweben.

Ich schau ihn an. Bin ganz entzückt.

Die Liebe fast mein Herz zerdrückt.

Vor Glück könnt´ ich abheben.

 

Schweb liebestrunken durch die Nacht,

als plötzlich es hat  "FLATSCH" gemacht.

Ich gegen etwas prallte...

 

...Zur selben Zeit, am selben Ort.

Der Fahrer wischt die Motte fort,

die an die Scheibe knallte.

i-s

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_260438.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_260439.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_260440.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_660995.png
0

Hörbuch

Über den Autor

vagabundinchen
...ich bin Ines, geboren und aufgewachsen in der ehemaligen DDR, nach der Grenzöffnung und seit dem Auszug meiner 3 Kinder viel unterwegs, woraus sich auch mein spitz- und username vagabundinchen (vagabund + inchen) ergibt. Ich bin ein Typ, mit dem man Pferde stehlen kann (wenn ich das von mir selbst behaupten darf), meine Hobbys sind lesen, schreiben, Fahrrad fahren, wandern, angeln, zelten ...und alles, was Spaß macht. Ich mache ein paar Mal in der Woche Linedance und probiere gerne mal was Neues aus. Freundschaften sind mir sehr wichtig. Wenn ihr mir schreiben wollt, dann traut euch ruhig. Ich beiße nicht.
Ansonsten viel Spaß beim Lesen...

Leser-Statistik
168

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
vagabundinchen richtig... manchmal muß ich auch böse sein!!! =o)
Vor langer Zeit - Antworten
Moena90 Re: Re: -
Zitat: (Original von vagabundinchen am 26.08.2010 - 22:20 Uhr)
Zitat: (Original von Moena90 am 26.08.2010 - 21:57 Uhr) Ein sehr unerwartetes Ende, anders, witzig.
Aber das ist genau das, was es braucht, damit mir ein Gedicht gefällt. ;)

Liebe Grüße,
Moena

Das freut mich, dass es dir grfällt. Ab und zu krieg ich halt so einen Rappel und muß mal Quatsch von mir geben, da ich sonst immer versuche, so pädagogisch wertvolle Sachen zu schreiben...
lg =o)


Das kenne ich auch. Allerdings landet mein Quatsch selten im Internet, weil meist nichts lesbares dabei herauskommt. *grins*
Aber immer nur pädagogisch wertvoll sein - das wäre doch am Ende langweilig. :P
Vor langer Zeit - Antworten
vagabundinchen Re: -
Zitat: (Original von Moena90 am 26.08.2010 - 21:57 Uhr) Ein sehr unerwartetes Ende, anders, witzig.
Aber das ist genau das, was es braucht, damit mir ein Gedicht gefällt. ;)

Liebe Grüße,
Moena

Das freut mich, dass es dir grfällt. Ab und zu krieg ich halt so einen Rappel und muß mal Quatsch von mir geben, da ich sonst immer versuche, so pädagogisch wertvolle Sachen zu schreiben...
lg =o)
Vor langer Zeit - Antworten
vagabundinchen Re: -
Zitat: (Original von KlausD am 26.08.2010 - 21:09 Uhr) witzig, hab nicht damit gerechnet.

ja, bei mir mußt du immer auf so was gefasst sein
lg =o)
Vor langer Zeit - Antworten
Moena90 Ein sehr unerwartetes Ende, anders, witzig.
Aber das ist genau das, was es braucht, damit mir ein Gedicht gefällt. ;)

Liebe Grüße,
Moena
Vor langer Zeit - Antworten
KlausD witzig, hab nicht damit gerechnet.
Vor langer Zeit - Antworten
vagabundinchen Re: Oh je, bitteres Ende -
Zitat: (Original von MarionG am 26.08.2010 - 18:41 Uhr) Aber mich schockt das nicht - ich mag das. Witzige Reimform, gelungene Reime. Der Rhythmus ist nicht ganz perfekt - aber weil ich den Inhalt so klasse finde, ignorier ich das und sage: KLASSE!!!!
Liebe Grüße und *****
Marion

danke dir, ja bei mir muß man eben auf einiges gefaßt sein.
ich bin eingefleischter single und finde das schön so. und im frühling dieses ganze friede-freude.eierkuchen-trallala find ich blöd, kaum wird es wärmer, da ist alles rosig rot und verliebt,
deshalb schrieb ich das mal...
aber wer weiß, vielleicht erwischt es mich ja - o schreck - auch im nächsten jahr
lg =o)
Vor langer Zeit - Antworten
MarionG Oh je, bitteres Ende - Aber mich schockt das nicht - ich mag das. Witzige Reimform, gelungene Reime. Der Rhythmus ist nicht ganz perfekt - aber weil ich den Inhalt so klasse finde, ignorier ich das und sage: KLASSE!!!!
Liebe Grüße und *****
Marion
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
8
0
Senden

39920
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung