Gedichte
tango - Der Tango ist eine Therapie, die die Seele befreit. Ricardo Vidort

0
"Tango ist die Luft, das Leben, die Liebe oder die Trauer. Tango ist alles. Carlos Matheos"
Veröffentlicht am 12. August 2010, 8 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

" Ein Pfeil kann nur abgeschossen werden, wenn man ihn zurück zieht. Wenn das Leben dich also mit Schwierigkeiten zurück zieht, bedeutet dies, dass es dich zu etwas tollem bringen wird. Also fokussiere und ziele." Verfasser unbekant ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ *** Kleine Information an meine Leser: seit meiner Kindheit liebe ich LYRIK/GEDICHTE! Lyrik ist für mich die Sprache der Seele und der Herzschlag der ...
Tango ist die Luft, das Leben, die Liebe oder die Trauer. Tango ist alles. Carlos Matheos

tango - Der Tango ist eine Therapie, die die Seele befreit. Ricardo Vidort


WER MUSIK in BEWEGUNG umsetzen kann, LEBT seine TRÄUME.


Luanna


~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Forever Tango - A Evaristo Carriego https://www.youtube.com/watch?v=v8nSaydD3s8

tango


 bizarre hügel
ruhen
in sicheren
männerhänden

perfekte rundungen
bringen
mann um den
verstand

kirschrote lippen
küssen
regenbogenwellen auf
moschushautparzellen





zunge
malt
leidenschaftmohnsblumen in´s

weltall

 

luft
knistert
meine sinne tanzen

T A N G O

was tanzt DU ??


luanna, 19.01.2010







Fotos:


http://www.danielamarcello.com/bilder/tango_1.jpg


http://www.tangogaraj.com/wp-content/uploads/tango-dansi.jpg

0

Hörbuch

Über den Autor

luanna
" Ein Pfeil kann nur abgeschossen werden, wenn man ihn zurück zieht. Wenn das Leben dich also mit Schwierigkeiten zurück zieht, bedeutet dies, dass es dich zu etwas tollem bringen wird. Also fokussiere und ziele."
Verfasser unbekant

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*** Kleine Information an meine Leser: seit meiner Kindheit liebe ich LYRIK/GEDICHTE!

Lyrik ist für mich die Sprache der Seele und der Herzschlag der Zeit. Ich muss etwas fühlen, hautnah erleben, erst dann und nur dann kann ich zum Bleistift greifen, um zu schreiben. Mit dem Schreiben schenke ich meinen erlebten/durchlebten Emotionen ein Gesicht!

Jede Dichtung ist für mich ein eine Art Kunswerk, im Sinne von sprachliche Faszination. Ich spiele gerne mit Buchstaben, zaubere daraus neue Worte. Die Worte müssen stets fließen, ähnlich wie ein Rinnsal/Bach, seine zarten Wellen den Leser streifen, sanft berühren und irgendwie auch *mitreißen und verzaubern*.

Meine Worte sollen den Leser für kostbare Augenblicke aus seinem Alltag entführen, ihm Entspannung und Glückberührungen schenken.

All das ist nur möglich, wenn das geschriebene Wort dort ankommt, von wo es zum Leser auf die Reise geht: HERZEN.
:-))


" Ich liebe Gedichte und lese daher nur GEDICHTE ! "

*** DANKE für Nachsicht und BITTE nicht zu arg enttäuscht sein! Mußte während der Schulzeit einfach so viel Literatur verschlingen, dass ich bis HEUTE immer noch satt bin!
:-)))

Leser-Statistik
249

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
FLEURdelaCOEUR 
Dein Tango ist Leidenschaft pur!
Wann hast du das letzte Mal getanzt?

Ich ziehe die Frage zurück und gehe schlafen.
Wünsche dir ein schönes Frühlingswochenende!

Lieben Nachtgruß
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
luanna salü marie..

sehr lange ist das her.. es war beim sportfest (fußball) im spätsommer 2007.. der sponser hatte geladen.. es war ein schöner abend.. es gab auch arg leckeres essen.. die fußballer frauen hatten das essen organisiert..

dieser abend ist eine tolle erinnerung an meinen DELFIN..
:-)))

MERCI

n8bussi

lua
Vor langer Zeit - Antworten
Phantasus Liebe Luanna,
es knistert die Luft, bis das erste Morgenlicht in die Tavernen von Buenos Aires fällt und dann errötet Eos mit noch größerer Leidenschaft.
Angefachte Grüße
Ekki
Vor langer Zeit - Antworten
Magnolie Aaahh, feurig und schön, liebe Nelly.
Tanzende und liebe Grüße
Manu
Vor langer Zeit - Antworten
derrainer liebe nelly ,
mein kommi hat immer noch bestand , so wie dein lebenstango

lieben gruß rainer
Vor langer Zeit - Antworten
Loraine Wort-Bild-Tango-Takte voll sinnlicher Leidenschaftstanzschritte. CHAPEAU.Loraine
Vor langer Zeit - Antworten
mohan1948 Wow - Tange geht unter die Haut und war einmal mein Lieblingstanz!
Man spürt die Sinnlichkeit in Deinen Worten
liebe Grüße Hannelore
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Kann im Moment nur Wow sagen ...

Tango war mein Lieblingstanz ... er ist Sinnlichkeit pur ...

Liebe Grüße Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Guten Morgen Saarfee,
bin gedanklich noch bei den Unschuldstänzen meiner beiden Schmetterlinge ....
:-)))

Morgenbussi
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Danke für die "Blumen" ... :-))
Ich schicke dir mal ein Foto.

Abendbussi
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
67
0
Senden

39169
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung