Gedichte
Hitzewelle

0
"Hitzewelle"
Veröffentlicht am 01. Juli 2010, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Zu meiner Freude hat mir mein Verlag artofarts, ein riesen großes Geschenk gemacht. Frau Bartl hat mir bei youtube ein, von mir gesprochenes Video, meines Buches Prinzessin Emma, gebastelt. Perfekt würde ich mein Sprechen nicht nennen, aber mit ganz viel Herz und Liebe gelesen. Hört doch einfach mal rein. Ich freue mich auf einen Besuch : http://uteschuster.com/ mein blog Ich liebe alles was mich glücklich macht und das ist echt nicht ...
Hitzewelle

Hitzewelle

Ich benetze mit meinen Lippen


die kühlende Frische deines Mundes.


Lasse meine Zunge langsam


und spielerisch wandern.


Finde den Weg zu feuriger Lust,


atme dich ein und genieße


dein ungebremstes Begehren.


Wie von einem Brennglas eingebrannt


hinterlassen unsere Schweißperlen


schmerzende Spuren.


Dein wunderbarer Körper


 wird von heißer Luft umströmt.


Flirrende Hitze lässt mich


die Göttin in dir erkennen.


Sehnsucht sprengt meine Lenden.


auf meinen Lippen sitzt ein Schmetterling,


der mich sanft aus meinen Träumen holt.

 

 

© UteAnneMarieSchuster 30.6.2010

 

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_232245.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_232246.png
0

Hörbuch

Über den Autor

UteSchuster
Zu meiner Freude hat mir mein Verlag artofarts, ein riesen großes Geschenk gemacht. Frau Bartl hat mir bei youtube ein, von mir gesprochenes Video, meines Buches Prinzessin Emma, gebastelt. Perfekt würde ich mein Sprechen nicht nennen, aber mit ganz viel Herz und Liebe gelesen. Hört doch einfach mal rein.


Ich freue mich auf einen Besuch : http://uteschuster.com/ mein blog Ich liebe alles was mich glücklich macht und das ist echt nicht wenig. carpe diem et carpe nocem. Für mich ist ein Traum, den ich schon seit Kindertagen träume, endlich wahr geworden. Was mich aber am meisten bewegt und was ich nun immer beachten werde ist: Wenn du dir etwas wünschst, dann wünsch es dir ganz genau. Glaub an die Erfüllung deiner Wünsche und vor allen Dingen, glaub an dich. An sich selbst zu glauben, das ist die größte Arbeit, aber sie ist zu bewältigen. Der Rat von einem lieben Ratgeber: Halte Dich einfach an meinen Wahlspruch - Du darfst an ALLEM zweifeln, nur nicht an Dir selbst. Ich werde es mir zu Herzen nehmen und dabei immer an dich denken, lieber Horst.

Leser-Statistik
194

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
UteSchuster Re: ist ja heiß -
Zitat: (Original von Rajymbek am 08.07.2010 - 12:44 Uhr) So sind die Hitzewellen eben... schön beschrieben, liebe Ute.

VLG Roland



lach und echt nicht altersbezogen ;-)

LG Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek ist ja heiß - So sind die Hitzewellen eben... schön beschrieben, liebe Ute.

VLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: -
Zitat: (Original von MarianneK am 04.07.2010 - 15:45 Uhr) Gegen solch eine Hitzewelle ist nicht einzuwenden, denn solche sind traumhaft schön. Nur nicht diese, welche wir zur Zeit durchmachen ... seufz.

Liebe Grüße
Marianne



ist hier bereits vorbei, die Hitzewelle, grau und trüb ist der Tag, also echt entspannend.

Ganz liebe frische Grüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: -
Zitat: (Original von Rawn am 03.07.2010 - 18:10 Uhr) Hm. Ich finde ein Brennglas, dass mir die Haut verbrennt einfach undpassend zu dieser erotischen Thematik.
Fürs erste würde ich die letzten 3 Zeilen weg lassen.
"Begehren" wäre dann auch ein sehr starkes Wort am Ende.

Oder willst du die Schweißperlen unbedingt drinn haben? Aber dann lass sie keinen Schmerz hervorrufen. Vielleicht lieber auf den Geschmack oder Geruch setzen....



lieber Rawen,

bist duschon mal in der Sonne eingeschlafen.

Lieber Rawen, ich glaube ich muss ein neues Gedicht schreiben.

Ganz liebe Grüße Ute
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Gegen solch eine Hitzewelle ist nicht einzuwenden, denn solche sind traumhaft schön. Nur nicht diese, welche wir zur Zeit durchmachen ... seufz.

Liebe Grüße
Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
Rawn Hm. Ich finde ein Brennglas, dass mir die Haut verbrennt einfach undpassend zu dieser erotischen Thematik.
Fürs erste würde ich die letzten 3 Zeilen weg lassen.
"Begehren" wäre dann auch ein sehr starkes Wort am Ende.

Oder willst du die Schweißperlen unbedingt drinn haben? Aber dann lass sie keinen Schmerz hervorrufen. Vielleicht lieber auf den Geschmack oder Geruch setzen....
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: -
Zitat: (Original von Rawn am 03.07.2010 - 15:23 Uhr) ich finde den Vergelich mit de Brennglas ein wenig unpassend. Aber sonst gefällst mir gut;)


Hallo Daniel,

bitte dann hilf mir weiter, vielleicht fällt dir was besseres ein.

Ich kann es dir sagen, wie ich auf das Brennglas gekommen bin ;-) ich bin eingeschlafen und hatte die Brille auf dem Oberschenkel abgelegt, hilf Himmel sah das aus und weh getan hat es. Sind aber gerade am Abheilen, diese Brandblasen. also fast authentisch, auf jeden Fall das verbrennen.

Lieben Dank Ute
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: -
Zitat: (Original von gelberose am 03.07.2010 - 14:14 Uhr) Bei der Hitze momentan, kann man auch ins Träumen kommen......

liebste Grüße
Annette


Scheint überall so heiß zu sein, glaub ich,

GLG deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Re: sehr schön -
Zitat: (Original von Gerbera am 02.07.2010 - 19:41 Uhr) sehr erotisch
gerne gelesen
Grüß Dich lieb in den Abend
Helga



Herzlichen Dank liebste Helga,

ganz liebe Grüße deine Ute
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
50
0
Senden

37201
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung