Gedichte
Abschied - für D.

0
"Abschied - für D."
Veröffentlicht am 04. Juni 2010, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

...... gibts im Grunde nicht viel zu sagen: Geboren 1961 und wohnhaft in Südwestdeutschland (wir können alles, außer Hochdeutsch :-)).
Abschied - für D.

Abschied - für D.

 

...Schreiben therapiert ja bekanntlich! :-)

 

alt

 

alt





's gab schöne Zeiten - ungelogen! Doch die miesen überwogen. In allem, was ich sagte (tat), wittertest du Hochverrat...

...gingst ungebremst gleich an die Decke, egal, was kam aus meiner Ecke. Wollt' ich Frieden, musst' ich kuschen. Ich hasse diese Wechselduschen!

alt
Das Auf und Ab zerrt an den Nerven, mir blieb nichts als das Handtuch werfen. Immer nur Druck, kein liebes Wort - das treibt selbst den Stärksten fort.

 

 

Da muss es noch was and'res geben. Will endlich wieder Spaß am Leben! Auch an mich mal denken können und mir jetzt etwas Ruhe gönnen.

Deshalb leb wohl, du Miesepeter, such dir 'nen and'ren Fußabtreter!

© Heidi Friedrich 01.01.2006

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_218707.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_218708.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_218737.png
0

Hörbuch

Über den Autor

MelatoNina
...... gibts im Grunde nicht viel zu sagen:
Geboren 1961 und wohnhaft in Südwestdeutschland (wir können alles, außer Hochdeutsch :-)).

Leser-Statistik
4.325

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
MelatoNina Re: auf eine art und weise geschrieben... - Naja, "schön" ist was anderes :-)
Aber befreiend wars schon, so'n netter Rundumschlag eben...
Schnippisch... hm, wenn man den gutmütigen Bären lange genug piesackt, brummt und knurrt der auch! ;-)
Vor langer Zeit - Antworten
Tilly auf eine art und weise geschrieben... - da kann schluss machen sogar schön sein...

thomas
Vor langer Zeit - Antworten
MarionG Na, das ist doch mal ein Abschied - Mir gefällt die leicht schnippige Art in diesem Gedicht - herrlich.
Liebe Grüße
Marion
Vor langer Zeit - Antworten
MelatoNina Re: So - Dankeschon :-)
Naja, ich bin an sich keine, die sofort hinschmeißt ... es war halt viel zusammengekommen. Aber wenn mans aufschreibt, ist es, wie wenn man einen Riesen-Eiterpickel ausdrückt .-) und mittlerweile ist sowieso Gras drüber gewachsen.


Zitat: (Original von anteus am 04.06.2010 - 12:32 Uhr) ist es recht!
Lass Dir nicht alles bieten.
Liebe Grüße
Anteus

Vor langer Zeit - Antworten
MelatoNina Re: - Nix... die Antwort war beredtes Schweigen. Und das seit mittlerweile 4 Jahren :-)
Vor langer Zeit - Antworten
anteus So - ist es recht!
Lass Dir nicht alles bieten.
Liebe Grüße
Anteus
Vor langer Zeit - Antworten
Nikex123 Du hast es ihm geschickt? Wouuuw... was hat er denn zurückgeschrieben?^^
Vor langer Zeit - Antworten
MelatoNina Re: - Huiiii... dankeschön :-)
Ich habs damals im ersten Zorn geschrieben und ihm auch postwendend hinterhergeschickt, sonst wäre ich geplatzt... (der konnte einen aber auch sowas von auf die Palme bringen).

Vor langer Zeit - Antworten
Nikex123 Boooah, ist total gut geworden!
Ich hab total oft probiert, auch so ein ähnliches Gedicht über meinen Ex zu schreiben, aber kläglich daran gescheitert....
Aber deins ist..total Wahnsinn! Ich finds toll und die Bilder finde ich auch toll ;)
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
9
0
Senden

36050
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung