Romane & Erzählungen
Seelenregen

0
"Seelenregen"
Veröffentlicht am 25. April 2010, 2 Seiten
Kategorie Romane & Erzählungen
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

...
Seelenregen

Seelenregen

 

Seelenregen

 

 

Das erste gegenseitige Ber├╝hren unserer K├Ârper war wie ein Gewitter an einen schw├╝len Tag.

Zun├Ąchst ist man erschrocken! So, wie ein erster Regentropfen, der ├╝berraschend deine Haut ber├╝hrt in einer hei├čen Gewitternacht. Man sehnt sich danach, der ganze K├Ârper k├Ânnte diesen einen Tropfen sp├╝ren.

 

Man breitet die Arme auseinander, legt den Kopf in den Nacken und wartet,darauf, dass noch mehr Tropfen vom Himmel fallen.

Beim n├Ąchsten Tropfen schlie├čt man die Augen und kann es nicht erwarten, dass ein weiterer folgt.

In einiger Entfernung h├Ârt man das leise Grollen eines herannahenden Gewitters.

Der Wind streichelt dein Gesicht und du l├Ąchelst.

 

Mit jedem Herzschlag fallen immer dickere Regentropfen, bis du dich schlie├člich in einenWolkenbruch windest.

Blitze zucken ├╝ber deinen Kopf hinweg, die dich erschrecken.

Aber du hast keine Angst, viel zulange hat die D├╝rre gedauert und du m├Âchtest jeden Tropfen auf der Haut trocknen sehen…

 

Nach und nach h├Ârt der Regen auf, du sackst in dich zusammen und beginnst zufrieren.

Aber es ist eine angenehme K├Ąlte, der deinen erhitzten K├Ârper entspannt.

 

Du f├╝hlst dich wie ein Baby, das von der Mutter in den Schlaf gesungen wird.

Irgendwann schl├Ąfst du ein, und hoffst darauf, dass bald eine neue Gewitterfront┬áaufzieht.

 

┬ę H.D.Ritter 2010

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_197778.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_197779.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Dieter
...

Leser-Statistik
32

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Gunda Ich musste ... - ... bei deinem Text an "Die nackte Kanone" denken, kennst du diesen (Klamauk)Film mit Leslie Nielsen? Im ersten Teil wird ein Orgasmus dargestellt - aber ohne die Personen zu zeigen, es werden nur Bilder gezeigt wie sich ├Âffnende Bl├╝ten und/oder in einen Tunnel einfahrende Z├╝ge ... An diese Szenerie erinnerte mich dein Text, im dem du dich zwar anderer Bilder bedienst, aber im Grunde ja das Gleiche be/umschreibst.
GEf├Ąllt mir gut, Dieter.

Lieben Gru├č
Gunda
Vor langer Zeit - Antworten
Dieter Re: Wundersch├Ân beschrieben ... - Zitat: (Original von MarianneK am 25.04.2010 - 18:35 Uhr) Oh ja, so eine Ber├╝hrung l├Âst eine Spannung aus wie kurz vor einem Gewitter und wenn es vorbei ist k├╝hlt sich der ├╝berhitzte K├Ârper entspannt ab.

Lieben Gru├č Marianne


Oh, vielen lieben Dank!

sanften Gru├č
Dieter
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Wundersch├Ân beschrieben ... - Oh ja, so eine Ber├╝hrung l├Âst eine Spannung aus wie kurz vor einem Gewitter und wenn es vorbei ist k├╝hlt sich der ├╝berhitzte K├Ârper entspannt ab.

Lieben Gru├č Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
Dieter Re: nach so einem Gewitter... -
Zitat: (Original von Iriana am 25.04.2010 - 10:48 Uhr) kann ich mich auch an so einem sch├Ânen SonnenMorgen sehnen.
Was f├╝r kraftvolle und z├Ąrtliche Worte...
liebevoll und erotisch,
der Textfluss selber wie ein heilsamer warmer Regenguss...

Liebe, nicht plakativ,
sondern magisch, erfrischend, leise und stark,


vielen Dank f├╝r deine sch├Ânen Zeilen,

ganz liebe Gr├╝├če,

Maria


Hallo Maria,

Ich danke Dir, f├╝r deinen leibeswerten Kommentar!
Ich f├╝hle mich geehrt.

sanften Gru├č

Dieter
Vor langer Zeit - Antworten
Iriana nach so einem Gewitter... - kann ich mich auch an so einem sch├Ânen SonnenMorgen sehnen.
Was f├╝r kraftvolle und z├Ąrtliche Worte...
liebevoll und erotisch,
der Textfluss selber wie ein heilsamer warmer Regenguss...

Liebe, nicht plakativ,
sondern magisch, erfrischend, leise und stark,

vielen Dank f├╝r deine sch├Ânen Zeilen,

ganz liebe Gr├╝├če,

Maria
Vor langer Zeit - Antworten
Dieter Re: Wunderbar eingefangen, -
Zitat: (Original von timeless am 25.04.2010 - 10:01 Uhr) das Gef├╝hl der Liebe, die nicht allt├Ąglich und immer um einen ist.
Toll, geh├Ârt zu meinen Lieblingsgedichten.

Liebe Sonntagsgr├╝├če Ute

Ich merk schon heute morgen regiert hier im Forum die Liebe. Sch├Ân und passend f├╝r einen Sonnen-Sonntag


Hallo Ute,
Vielen lieben Dank!
Die Liebe sollte immer regieren...

Ich w├╝nsche die einen sch├Ânen, sonnigen Tag!

sanfte Gr├╝├če
Dieter
Vor langer Zeit - Antworten
UteSchuster Wunderbar eingefangen, - das Gef├╝hl der Liebe, die nicht allt├Ąglich und immer um einen ist.
Toll, geh├Ârt zu meinen Lieblingsgedichten.

Liebe Sonntagsgr├╝├če Ute

Ich merk schon heute morgen regiert hier im Forum die Liebe. Sch├Ân und passend f├╝r einen Sonnen-Sonntag
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
7
0
Senden

34242
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung