Gedichte
Das Spiegelbild

0
"Das Spiegelbild"
Veröffentlicht am 23. Februar 2010, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Du hast noch nichts über dich geschrieben.
Das Spiegelbild

Das Spiegelbild

Beschreibung

es ist nicht immer das was man sehen will ....

Fragt ihr euch oft wer man ist ,

dann haltet ein Spiegel vor eurem Gesicht .

Und seht welch Wunder euch erwischt .

Wo seht ihr hin ,

mag sein das euch die Falten stören ,

die gezeichnet haben euer freud und Leid .

Das Haar vielleicht ergraut  ,  an den Wangen seht ihr das hängen der Haut .

Die Augen vielleicht zu groß oder zu klein .

Doch ihr   vermögt das nicht wirklich zu sein .

 

Seht genauer hin !

Nicht eure Äusserlichkeit,

ist des  was euch wirklich zeigt ,

wer ihr seid.

Nun nehmt euch mal das innere vor , am besten geht es durch eurem eigenen Augen-Tor.

Das Tor zu eurer Seele , lass-et euch Zeit

und entschwindet in eurem eigenen so wunderbaren Reich.

 

Was jeder von euch selber sieht,

ist das wovor ihr flieht

Seit ehrlich und seht es ein , man kann nicht immer im reine mit sich sein .

Und schaut ruhig öfter in euch hinein.

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_31394-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_31394-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_170951.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_170952.png
0

Hörbuch

Über den Autor

mounchen
Du hast noch nichts über dich geschrieben.

Leser-Statistik
355

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
mounchen Re: Für... -
Zitat: (Original von Mondsucht am 23.02.2010 - 13:30 Uhr) ...mich ist ein Spiegelbild ein besonderer Mensch den es nur einmal im Leben gibt. Schaut man diesen Menschen an so findet man sich selber in diesen Menschen wieder - eben als ob man in einem Spiegel blickt. Man ist mit diesen Menschen auf einer anderen Ebene verbunden. Keine Geschwister. Keine Liebenden. Keine Freundschaft. Aber von allem etwas...

Schön geschrieben


da kann ich dir nur Recht geben ,

Lg mounchen

Vor langer Zeit - Antworten
mounchen Re: Liebe mounchen... -
Zitat: (Original von Doctor am 23.02.2010 - 10:52 Uhr) Der Spiegel ist bei mir schon lange zerbrochen. Aber du hast recht, man sollte viel öfter in seinen Seelenspiegel schauen.
Eigentlich eine richtige und wohl zu recht aufgeschriebene
kleine Lektüre zum nachdenken.
Nur eins, lies es Dir noch einmal aufmerksam durch, dann wirst Du feststellen, das Du noch einiges korrigieren solltest. Dann liest es sich
bestimmt flüssiger und wesentlich überzeugender.
Ansonsten, ist nichts daran auszusetzen.

Liebe Grüße,
der Doctor


nein ich glaube nicht das dein Spiegelbild zerbrochen ist du siehst es nur so !
Danke , und ich hab mir es nochmal angesehen .

lg mounchen
Vor langer Zeit - Antworten
Mondsucht Für... - ...mich ist ein Spiegelbild ein besonderer Mensch den es nur einmal im Leben gibt. Schaut man diesen Menschen an so findet man sich selber in diesen Menschen wieder - eben als ob man in einem Spiegel blickt. Man ist mit diesen Menschen auf einer anderen Ebene verbunden. Keine Geschwister. Keine Liebenden. Keine Freundschaft. Aber von allem etwas...

Schön geschrieben
Vor langer Zeit - Antworten
Doctor Liebe mounchen... - Der Spiegel ist bei mir schon lange zerbrochen. Aber du hast recht, man sollte viel öfter in seinen Seelenspiegel schauen.
Eigentlich eine richtige und wohl zu recht aufgeschriebene
kleine Lektüre zum nachdenken.
Nur eins, lies es Dir noch einmal aufmerksam durch, dann wirst Du feststellen, das Du noch einiges korrigieren solltest. Dann liest es sich
bestimmt flüssiger und wesentlich überzeugender.
Ansonsten, ist nichts daran auszusetzen.

Liebe Grüße,
der Doctor
Vor langer Zeit - Antworten
PhanThomas Re: Re: Hat dich da das inspiriert... -
Zitat: (Original von mounchen am 23.02.2010 - 10:40 Uhr)
Zitat: (Original von PhanThomas am 23.02.2010 - 10:33 Uhr) ..., was ich denke, was es ist? :-) Aber du hast wohl Recht (das sag ich ganz schön oft, hm?): Was man im Inneren ist, darauf kommt es irgendwie an. Das strahlt man ja auch aus.

Liebe Grüße
Thomas


jap, so ist es ! könnte jetzt glatt noch was über Frau Holle schreiben !

Das kann ich mir gut vorstellen. Woran das auch immer liegen mag... ;-)
Vor langer Zeit - Antworten
mounchen Re: Hat dich da das inspiriert... -
Zitat: (Original von PhanThomas am 23.02.2010 - 10:33 Uhr) ..., was ich denke, was es ist? :-) Aber du hast wohl Recht (das sag ich ganz schön oft, hm?): Was man im Inneren ist, darauf kommt es irgendwie an. Das strahlt man ja auch aus.

Liebe Grüße
Thomas


jap, so ist es ! könnte jetzt glatt noch was über Frau Holle schreiben !
Vor langer Zeit - Antworten
PhanThomas Hat dich da das inspiriert... - ..., was ich denke, was es ist? :-) Aber du hast wohl Recht (das sag ich ganz schön oft, hm?): Was man im Inneren ist, darauf kommt es irgendwie an. Das strahlt man ja auch aus.

Liebe Grüße
Thomas
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
7
0
Senden

31394
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung