Kurzgeschichte
Kaminfeuer

0
"Kaminfeuer"
Veröffentlicht am 31. Januar 2010, 2 Seiten
Kategorie Kurzgeschichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Über mich?? Gar nicht so einfach, wer beschreibt sich schon gerne selbst! Ich denke ich bin gefühlvoll, verletzlich, humorvoll und hart im nehmen, ich kann zum Riesen werden und für meine Ziele kämpfen....aber ich kann auch aus tiefstem Herzen mit meinen Freunden fühlen
Kaminfeuer

Kaminfeuer

Die Macht der Flammen

Nach einem langen, anstrengenden Tag habe ich es mir vor dem Kamin gemütlich gemacht. Die lodernden Flammen und die Gier mit der sie die Holzscheite zu verschlingen versuchen faszinieren mich zunehmend. Das Spiel des Feuers und die wohltuende Wärme lassen mich anfangen zu Entspannen....mein Blick bereits im wilden Tanz der Flammen gefangen.
Plötzlich geht die Tür auf und er steht im Türrahmen. Mein Anblick zaubert ihm ein süffisantes Lächeln ins Gesicht. Die Luft außerhalb des Kamins ist genauso heiß und knisternd wie die im Feuerraum. Ich lehne mich sanft zurück und genieße seinen Duft und die sanften Küsse auf meiner Haut. Gänsehaut macht sich auf meinem Körper breit. Ich öffne die Augen und spüre, wie die Flammen mich bei meinem Genuss beobachten, können mich aber nicht davon abhalten, weiter zu machen.
Ich schließe meine Augen wieder, bin ganz entspannt und lasse mich auf die Liebkosungen ein. Die Hitze im Raum steigt und steigt....
Seine Berührungen und zärtlichen Küsse verwöhnen mich und meinen Körper.
Es ist totenstill, lediglich das Knacken und Knistern des Kaminfeuers unterstreicht die Lautstärke und den langsam schneller werdenden Takt meines Atems......
Plötzlich werde ich durch das Klingeln meines Handy´s aus meinem Traum und dessen Genuss heraus gerissen...."Ja Bitte?" frage ich etwas irritiert und über mich selbst erschrocken. "Schatz, ich habe eher Feierabend, bin gleich bei Dir, machst Du schon einmal den Kamin an??"....sagte ER zu mir.
So langsam beruhigt sich mein Herzschlag....ich bereite den Kamin vor, lasse die Flammen tanzen und kuschel mich entspannt auf´s Sofa bis plötzlich die Tür auf geht.......


Aschenputtel

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_190376.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_190377.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Aschenputtel
Über mich?? Gar nicht so einfach, wer beschreibt sich schon gerne selbst!

Ich denke ich bin gefühlvoll, verletzlich, humorvoll und hart im nehmen, ich kann zum Riesen werden und für meine Ziele kämpfen....aber ich kann auch aus tiefstem Herzen mit meinen Freunden fühlen

Leser-Statistik
140

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Djambala Schön geschrieben, man kann das knistern fast hören, die wärme spüren. Einfach nur schön. LG Djambala
Vor langer Zeit - Antworten
koollook Ein netter Traum, man glaubt es kaum.
Ein Klingeln nur schon steht er da
und plötzlich wir der Traum dann wahr.

Schön beschrieben.
Vor langer Zeit - Antworten
Aschenputtel Re: Kaminfeuer - Liebe Annette,
schön, dass ich Dir ein schmunzeln schenken konnte und Du Dich in meinen Traum hineinversetzen konntest :-)

LG Nadine

Zitat: (Original von gelberose am 10.04.2010 - 13:16 Uhr) Wundervoller Tagtraum....möge er immer wiederkehren.....
Hat mich schmunzeln lassen....

LG Annette

Vor langer Zeit - Antworten
gelberose Kaminfeuer - Wundervoller Tagtraum....möge er immer wiederkehren.....
Hat mich schmunzeln lassen....

LG Annette
Vor langer Zeit - Antworten
Aschenputtel Re: ...knister, knack, knister... - Hallo Doc,

Danke für´s lesen und ein wenig Raum für Fantasie muss bleiben.... (grins).....

LG Nadine

Zitat: (Original von Doctor am 28.02.2010 - 11:25 Uhr) Ja, so ein prasseldes Kaminfeuer hat schon was.
Hat nur noch das Bärenfell gefehlt.
* schmunzel * Gerne gelesen, liebe Nadine.

LG
DOC

Vor langer Zeit - Antworten
Doctor ...knister, knack, knister... - Ja, so ein prasseldes Kaminfeuer hat schon was.
Hat nur noch das Bärenfell gefehlt.
* schmunzel * Gerne gelesen, liebe Nadine.

LG
DOC
Vor langer Zeit - Antworten
Aschenputtel Re: Der Schreibstil ist super! - Liebe Bonnie,

merci, merci........
Es ist schön zu wissen, dass es bei Dir so angekommen ist, wie ich es mir gewünscht habe!!

VLG Nadine

Zitat: (Original von Bonnie am 03.02.2010 - 13:40 Uhr) Wegen deinem Schreibstil erinnert mich deine Kurzgeschichte an einen alten, zärtlichen Liebesroman, weshalb ich es nicht lassen konnte, diesen Text zu Ende zu lesen. Auf alle Fälle verdienst du für diese Zärtlichkeit, diese Schönheit und diese Magie, die sich in diesem Text befinden, fünf Sterne. :-)

Mit freundlichen Grüßen,
Bonnie

Vor langer Zeit - Antworten
Aschenputtel Re: Klasse geschrieben, echt.... - Vielen Dank großer Freund ;-))
Grübel ruhig.....aber wer versteht schon die Fauen ;-)???!!
VLG Nadine

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 01.02.2010 - 11:43 Uhr) drum ists auch mein Favorit.
Etwas jedoch bringt mich ins Grübeln..... Ich dachte immer nach 12,5 Jahren Ehe flauen die Gefühke so langsam ab..... oder sind es nur die Gedanken, die ja schließlich frei sind!? ;-)
LG norbert

Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Klasse geschrieben, echt.... - drum ists auch mein Favorit.
Etwas jedoch bringt mich ins Grübeln..... Ich dachte immer nach 12,5 Jahren Ehe flauen die Gefühke so langsam ab..... oder sind es nur die Gedanken, die ja schließlich frei sind!? ;-)
LG norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
10
0
Senden

30253
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung