Humor & Satire
Käuflich

0
"Käuflich "
Veröffentlicht am 24. Mai 2009, 6 Seiten
Kategorie Humor & Satire
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Hallo Ihr Lieben, ich heiße Marion. Ich habe lange Zeit sehr regelmäßig geschrieben. Leider fällt mir seit 2 Jahren wenig ein, was an mangelnder Zeit, aber sicher auch an der fehlenden Ambition liegt. Ich war ein paar Jahre sehr regelmäßig hier oder in anderen Foren. Mittlerweile genieße ich tatsächlich mehr das Leben abseits des PCs. So bin ich nur noch ganz selten hier. Ich danke denjenigen, die mich abonniert haben und meine Gedichte ...
Käuflich

Käuflich

Beschreibung

Ich vertrete die These, dass jeder in bestimmten Grenzen käuflich ist.

Jeder ist käuflich, wie viel er auch nimmt,

bloß jeder für sich eine Grenze bestimmt.

Auch ich bin für ´nen guten Preis

auf jeden blöden Scheißjob heiß.

 

Ich würde für Merkel den Wahlkampf leiten

Und Messner zum Marsch auf die Zugspitz begleiten.

Ich würde dann kurz ins Big-Brother-Haus zieh`n

und schriebe für Bohlen ein paar Melodien.

 

Ich würde zu Fuß zum Vatikan laufen

und dann dem Papst Kondome verkaufen.

Ich würd` `nen Bericht für die Bild-Zeitung schreiben

Und für „Du darfst“ so wie ich bin bleiben.

 

Für ´n guten Preis würd` ich es riskieren,

den Musikantenstadl zu moderieren.

Dann würde ich Werbung für Diebels Alt machen

und fröhlich dabei in die Kamera lachen.

 

Vielleicht, es käme nur drauf an,

was man mir dafür bieten kann,

würd ich ein Duett mit Sido singen.

Mit Geld könnt´ man mich dazu zwingen.

 

Ich würde zu Ostern die Eier ausbrüten

Und abends 200 Kinderlein hüten.

Ich züchtete, würd´ sich das lohnen,

den ganzen Balkon voll mit Öko-Bohnen.

 

Ne Menge Kohle ist mein Ziel.

Dafür ist mir kein Stress zu viel.

Was mach ich nicht alles nur für die Moneten.

Hauptsache, ich kann es moralisch vertreten.

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_19797-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_19797-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_71855.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_71856.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_71857.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_71858.png
0

Hörbuch

Über den Autor

MarionG
Hallo Ihr Lieben,

ich heiße Marion. Ich habe lange Zeit sehr regelmäßig geschrieben. Leider fällt mir seit 2 Jahren wenig ein, was an mangelnder Zeit, aber sicher auch an der fehlenden Ambition liegt. Ich war ein paar Jahre sehr regelmäßig hier oder in anderen Foren. Mittlerweile genieße ich tatsächlich mehr das Leben abseits des PCs. So bin ich nur noch ganz selten hier.
Ich danke denjenigen, die mich abonniert haben und meine Gedichte regelmäßig kommentieren.
Bitte nehmt es mir nicht übel, dass ich mich so rar mache. Vielleicht kommt irgendwann die Zeit, in der mir die kreativen Ideen nur so zufliegen und ich wieder regelmäßig schreibe.
Ich versuche auch, einige Werke von Euch zu lesen, wenn ich hier bin. Ich muss aber gestehen, dass ich nicht alles schaffe, in der kurzen Zeit, die ich hier verweile. Auch dafür bitte ich um Entschuldigung.
Ich verschwinde nicht ganz von hier, immer mal wieder werde ich Euch kurz besuchen.
Liebe Grüße an alle Schreiber und Leser.
Eure Marion

Leser-Statistik
80

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
MarionG Re: Käuflich -
Zitat: (Original von Luap am 31.05.2009 - 20:14 Uhr) Da ist aber die Fantasie ganz schön mit dir durchgegangen... finde ich toll! :-))
Ganz ehrlich, da würde ich nicht die Hälfte davon wagen... auch nicht für noch so viel Geld...

LG, Paul


Lieber Paul,
ganz ehrlich? Ich würde auch nicht alles davon wagen.
Danke für Deinen lieben Kommentar.
Herzliche Grüße
Marion
Vor langer Zeit - Antworten
MarionG Re: Käuflich ... -
Zitat: (Original von mukk am 31.05.2009 - 19:38 Uhr) liebe Marion, womit kannich dich bestechen, dass du uns weiterhin so köstliche Texte schreibst ...
der Papst, der Musikantenstadl - schau mir den nächsten einmal an und stelle mir dich als Moderatorin vor ... beim Eierausbrüten würde ich dich auch gerne beobachten ... über das Käufliche, über den Preis, wie weit man gehen würde, haben alle andern schon geschrieben - ich schreibe einfach: hol mich, bitte, wieder unter dem Tisch hervor - habe schon lange nicht mehr sooo gelacht.
Mit vor Lachen erstickten Grüßen
Ingrid


Liebe Ingrid,
Dein Kommentar hat mich riesig gefreut. Es ehrt mich, dass der Text soo gut bei Dir ankommt. Dann stell Dir mich mal beim Moderieren des Musikantenstadls vor - denn tatsächlich erleben wirst Du es nie. ;-)
Ich hoffe, Du bist wieder hervorgekrochen und bedanke mich ganz herzlich bei Dir.
Liebe Grüße und einen schönen Pfingstmontag und Restsonntag
Marion
Vor langer Zeit - Antworten
Luap Käuflich - Da ist aber die Fantasie ganz schön mit dir durchgegangen... finde ich toll! :-))
Ganz ehrlich, da würde ich nicht die Hälfte davon wagen... auch nicht für noch so viel Geld...

LG, Paul
Vor langer Zeit - Antworten
mukk Käuflich ... - liebe Marion, womit kannich dich bestechen, dass du uns weiterhin so köstliche Texte schreibst ...
der Papst, der Musikantenstadl - schau mir den nächsten einmal an und stelle mir dich als Moderatorin vor ... beim Eierausbrüten würde ich dich auch gerne beobachten ... über das Käufliche, über den Preis, wie weit man gehen würde, haben alle andern schon geschrieben - ich schreibe einfach: hol mich, bitte, wieder unter dem Tisch hervor - habe schon lange nicht mehr sooo gelacht.
Mit vor Lachen erstickten Grüßen
Ingrid
Vor langer Zeit - Antworten
MarionG Re: Nein, -
Zitat: (Original von rumpi am 31.05.2009 - 17:04 Uhr) nein und nochmals nein,ich bin nicht käuflich.
Erst muß ich wissen wie hoch der Preis ist,grins.


GLG,Karsten


Lieber Karsten,
(grins) wahrscheinlich unbezahlbar!?
Liebe Grüße
Marion
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi Nein, - nein und nochmals nein,ich bin nicht käuflich.
Erst muß ich wissen wie hoch der Preis ist,grins.


GLG,Karsten
Vor langer Zeit - Antworten
MarionG Re: Gern... -
Zitat: (Original von EisEngel am 25.05.2009 - 11:21 Uhr) geschehen... (:
Die Sternchen müssten jetzt da sein, tut mir leid hab ich neulich total vergessen...

glg


Kein Problem, wäre auch nicht so schlimm gewesen.
Ich vergesse übrigens auch gerne die Sternchen.
Nochmal danke.
LG Marion
Vor langer Zeit - Antworten
MarionG Re: ... -
Zitat: (Original von Rajymbek am 25.05.2009 - 08:38 Uhr) jeder ist bestechlich - alles ist nur eine Frage des Geldes. Ein toller Text, Marion.

LG Roland


Lieber Roland,
von Dir freut mich das Lob ganz besonders. Vielen Dank.
Herzliche Grüße
Marion
Vor langer Zeit - Antworten
EisEngel Gern... - geschehen... (:
Die Sternchen müssten jetzt da sein, tut mir leid hab ich neulich total vergessen...

glg
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek ... - jeder ist bestechlich - alles ist nur eine Frage des Geldes. Ein toller Text, Marion.

LG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
22
0
Senden

19797
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung