Gedichte
Frauentag - allen Frauen zu Ehren

0
"Weltfrauentag - Zum internationalen Frauentag am 08. März"
Veröffentlicht am 08. März 2009, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Roland Pöllnitz
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Die Ahnung, das Gefühl, der Reiz eines Augenblicks sickert in mein Herz und bildet aus tränenreichen Worten einen See, der, wenn er überläuft, in Kaskaden, Verse schmiedet, die zum Verstand fließen wie ein weiser Strom und sich ins Meer ergießen. Die Hand ist sein Delta, Schreibt auf, was der Fluss von seiner Reise erzählt. (Roland Pöllnitz)
Weltfrauentag - Zum internationalen Frauentag am 08. März

Frauentag - allen Frauen zu Ehren

Frauentag

Frauen kämpfen für den Frieden,
Suchen ewig gleiches Recht,
Frauen möchten Pläne schmieden,
Denn sie sind so lebensecht.


Frauen sind der Schöpfung Krone,

Schenken uns der Liebe Frucht,

Jeder kennt die Amazone,
Die den Macho zwingt zur Flucht.


Frauen sind auch Märchenwesen,
Feen, Elfen, Zauberin,
Können reiten auf dem Besen
Durch die Lüfte immerhin.


Frauen muss Mann einfach lieben,
Weil sie so entzückend sind,
Es gibt derer mehr als sieben,
Eine ist mir wohlgesinnt.


(c) Rajymbek 03/2009

0

Hörbuch

Über den Autor

Rajymbek
Die Ahnung, das Gefühl, der Reiz eines Augenblicks sickert in mein Herz und bildet aus tränenreichen Worten einen See, der, wenn er überläuft, in Kaskaden, Verse schmiedet, die zum Verstand fließen wie ein weiser Strom und sich ins Meer ergießen. Die Hand ist sein Delta, Schreibt auf, was der Fluss von seiner Reise erzählt. (Roland Pöllnitz)

Leser-Statistik
16.158

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
schnief Wunderschön!
LG Manuela
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek 
Vielen Dank, Manuela.

VLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Sehr schönes Gedicht ???
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek 
??? Warum ???

VLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Feedre schöööön....gerne noch mal
bei dir vorbei gedüst..:-)))
ich finde es toll, dass du
an uns denkst..:-)))
Danke!
GGLGF
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek 
Ich denke immer an Euch, Feedre, immer und an nichts anderes.

GGLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Apollinaris Sehr guter Text, schönes Gedicht! :)

Gut gelungen - das die hinter MAzone würd ich noch Großschreiben tun. ;)

Simon
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek 
Danke, Simon.

VLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Dankeschön, dass du uns Frauen wieder mit so netten Worten beschenkst!

VlG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek 
Ist doch schon etwas älter das Gedicht, liebe Fleur, es gab Zeiten, da schauten Hunderte am 8. März vorbei. Aber Danke für dein Dankeschön.

VLG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
134
0
Senden

17693
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung